Versus Systems und Radley Studios werden Partner

Versus Systems und Radley Studios werden Partner

Partnerschaft soll den Bekanntheitsgrad von Versus bei Unterhaltungs- und Werbeagenturen steigern

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 23. Mai 2019 – Versus Systems Inc. (Versus oder das Unternehmen) (CSE:VS) (OTCQB:VRSSF) (FRA:BMVA) hat heute bekannt gegeben, dass mit der Firma Radley Studios (Radley), einem auf Inhalte, Design und Marketing spezialisierten Komplettanbieter mit Sitz in Los Angeles/Kalifornien ein Partnerabkommen unterzeichnet wurde. Radley wird die von Versus entwickelte WINFINITE-Technologie, bei der Spieler Preise gewinnen können, seinen Partneragenturen im Medien- und Werbesektor präsentieren.

Versus ist begeistert, Radley Studios als Partner gewinnen zu können, freut sich Matthew Pierce, CEO von Versus Systems. Kurt Spenser und sein Team verfügen über das nötige Know-how und die Geschäftskontakte, um unser Angebot einer größeren Klientel im Unterhaltungs-, Medien- und Werbesektor näherzubringen. Neuen Partnern und Zusehern die Vorteile unserer WINFINITE-Plattform in allen interaktiven Bereichen anbieten zu können, ist für uns eine großartige Sache.

Versus hat einen revolutionären Ansatz für die Interaktion von Markenunternehmen mit ihren Konsumenten entwickelt, meint Kurt Spenser, Chief Creative Officer von Radley Studios. Radley ist stets auf der Suche nach innovativen Methoden, mit denen man dem Publikum große Marken und kreative Erlebniswelten näherbringen kann. Der Wert der WINFINITE-Plattform erfüllt uns mit Leidenschaft. Wir konsumieren Inhalte heute auf eine völlig andere Weise, und es ist an der Zeit, dass Werbefirmen und Markenunternehmen anders mit den Konsumenten dieser Inhalte in Kontakt treten. Bei der Auswahl von Werbe- und Unterhaltungspartnern, die stets auf dem aktuellsten Stand sein wollen, bedienen wir uns eines Interaktionsmodells, das in der Gamingbranche bereits erfolgreich zum Einsatz gekommen ist. Gemeinsam mit dem Team von Versus ist es unsere Aufgabe, neue Möglichkeiten der Wertschöpfung für Marken zu entwickeln.

Über Radley Studios

Radley ist ein auf Inhalte, Design und Marketing spezialisierter Komplettanbieter mit Sitz in Los Angeles/Kalifornien. Radley Studios ist dem Anspruch verpflichtet, hochwertige Inhalte quer über alle Plattformen zu gestalten und anzubieten. Das Unternehmen ist der Meinung, dass fesselnde Stories ein gutes Fundament sind, um sich über Konventionen hinwegzusetzen. Mit seiner revolutionären Technologie und seiner Leidenschaft für Kreativität will Radley Studios den Konsumenten eine möglichst unterhaltsame Art des Erlebens ermöglichen. Mit einem Führungsteam, das auf die Entwicklung und Lancierung preisgekrönter Werbekampagnen, die Produktion von TV-Dramen und Spielfilmen und die Vermarktung von Markenunterhaltung auf allen Plattformen verweisen kann, hat sich das Team von Radley Studios zum Ziel gesetzt, sich als Vorreiter in der Vermarktung von Marken, Menschen und Geschichten zu positionieren.

Über Versus Systems

Versus Systems Inc. hat mit WINFINITE ein eigenes Preisvergabe- und Werbesystem für Videospiele entwickelt, das es Herausgebern und Entwicklern von Spielen ermöglicht, während des Spiels auf mobilen Geräten, Spielkonsolen, PCs und Streaming-Medien Preise zu vergeben. Markenunternehmen bezahlen für die Platzierung von Produkten über WINFINITE und die Spieler kämpfen um diese Preise. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.versussystems.com.

Weitere Informationen zur neuen Plattform WINFINITE von Versus Systems finden Sie auf www.versussystems.com oder im offiziellen YouTube-Kanal von Versus Systems.

Kontaktperson bei Versus Systems:
Matthew Pierce
press@versussystems.com
(424) 242-4150

Kontaktperson bei Radley Studios:
Kurt Spenser
press@radleystudios.tv
(310) 765-2223

Suite 302 – 1620 West 8th Avenue
Vancouver V6J 1V4 Kanada
T: 604.639.4457
F: 604.639.4458

Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemeldung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ sowie „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. Mit Ausnahme historischer Fakten handelt es sich bei allen Aussagen in dieser Pressemeldung um zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung basieren. Sämtliche Aussagen, die Erörterungen hinsichtlich Prognosen, Erwartungen, Annahmen, Pläne, Ziele, Vermutungen oder zukünftiger Ereignisse oder Leistungen beinhalten (die oftmals, jedoch nicht immer, mittels Phrasen wie erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, geht davon aus oder geht nicht davon aus, plant, budgetiert, prognostiziert, schätzt, glaubt oder beabsichtigt und Variationen solcher Begriffe und Phrasen oder mittels Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, wonach bestimmte Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen könnten, würden oder werden), stellen keine historischen Tatsachen dar und könnten zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf angemessenen Annahmen und Schätzungen der Unternehmensführung und gelten zum Zeitpunkt, an dem sie geäußert werden.

Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich abweichen, nachdem zukunftsgerichteten Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Obwohl die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung auf Annahmen beruhen, von denen die Unternehmensführung glaubt bzw. zum gegebenen Zeitpunkt glaubte, dass sie angemessen sind, kann das Unternehmen den Aktionären nicht garantieren, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit den zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen, da es auch andere Faktoren geben kann, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen. Es gibt keine Gewissheit dafür, dass sich zukunftsgerichtete Informationen oder die wesentlichen Faktoren und Annahmen, die zur Erstellung solcher zukunftsgerichteter Informationen verwendet werden, als richtig erweisen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, etwaige Änderungen bzw. Aktualisierungen von freiwillig bereitgestellten, zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, es sei denn, dies ist in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Versus Systems Inc.
Craig Finster
1620 West 8th Avenue
V6J 1V4 Vancouver
Kanada

email : craig.finster@versussystems.com

Pressekontakt:

Versus Systems Inc.
Craig Finster
1620 West 8th Avenue
V6J 1V4 Vancouver

email : craig.finster@versussystems.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.