VIAVI CellAdvisor 5G

VIAVI stellt den ersten echten 5G Base Station Analyzer für flächendeckende Inbetriebnahmen vor.

BildMit dem CellAdvisor 5G bietet Viavi Solutions (NASDAQ: VIAV) ein hochmodernes und leistungsstarkes Gerät der nächsten Generation für die Analyse von 5G-Basisstationen, das von Mobilfunkanbietern weltweit eingesetzt werden wird und in der Lage ist, den 5G-Funkzugang zu validieren und zu verbessern. Es bietet branchenweit die ersten Funktionen, die den Anforderungen der 5G TF- und 5G NR-Standards entsprechen. Weiterhin zeichnet sich der CellAdvisor 5G durch eine hohe Nutzerfreundlichkeit aus, die auf der gemeinsamen Entwicklungsarbeit mit bestehenden Kunden basiert. Somit wird es Technikern möglich, die Geschwindigkeit der Bereitstellung von 5G-Netzen deutlich zu erhöhen. Dies bestätigte sich bereits beim Aufbau des ersten kommerziell verfügbaren 5G-Netzes in den USA, wo das Gerät erfolgreich genutzt wurde.

Führende Mobilfunkanbieter bewegen sich von der Laborverifikation der 5G-Technologie hin zu den ersten Feldversuchen und kündigen teilweise sogar schon für 2018 den Einsatz der Technik in großem Maßstab zur Unterstützung kommerzieller Dienste an. Wenn Techniker oder Dienstleister damit beginnen, Funkzugangsnetze (Radio Access Network: RAN) zu installieren und zu aktivieren, benötigen sie tragbare und einfach zu bedienenden Testinstrumente mit großem Funktionsumfang, die nur wenig zusätzliche Schulung erfordern.

CellAdvisor 5G wurde von Grund auf unter Berücksichtigung der im Feldeinsatz benötigten Anforderungen entwickelt. Viavi nutzte dabei auch die fünfzehnjährige Erfolgsgeschichte dieser Produktlinie und die daraus resultierenden Beziehungen zu Tier-1-Kunden, um das neueste Mitglied der Analysatorenfamilie zu entwickeln.

Zu den wichtigsten Merkmalen des CellAdvisor 5G gehören:

o Unterstützung der Beamforming-Analyse
o Massive MIMO- und Carrier-Aggregation
o Spektral- und Interferenzanalyse im Frequenzbereich 1 (FR1, sub-6 GHz) und Frequenzbereich 2 (FR2, Millimeterwelle)
o Flexibilität zur Unterstützung von Konfigurationen mit größerer Kanalbandbreite (5 MHz bis 100 MHz in FR1 und 100 MHz bis 400 MHz in FR2)
o Touchscreen-Funktionalität sowie Cloud-basiertes Asset- und Konfigurationsmanagement über die StrataSync-Plattform von Viavi

Haupttestfunktionen des CellAdvisor 5G:

o Echtzeit-Spektrum- und Interferenzanalyse mit Persistenzanzeige für FR1 und FR2
o 5G-Carrier-Scanner, der die Carrier-Leistung von bis zu acht Breitbandträgern sowie die stärkste Beamleistung und den entsprechenden Identifikator (ID) misst.
o 5G- Beam-Analyzer zur Beurteilung der IDs der einzelnen Beams, ihrer Leistungspegel und der entsprechenden Signal-Rausch-Verhältnisse
o 5G-Route Map zur Echtzeit-Überprüfung der Abdeckung, die Physical Cell Identity (PCI) und die dazugehörige Beam ID zusammen mit der Beamstärke sowie die Bereitstellung von Abdeckungsdaten für die Nachbearbeitung.

„Viavi hat bei 5G-Tests frühzeitig die Führung übernommen und baut seine entsprechenden Investitionen konsequent weiter aus“, so Kevin Oliver, Vice President und General Manager, Converged Instruments and Virtual Test von Viavi. „Nahezu jede 5G-Basisstation, die sich heute draußen im Feld findet, wurde im Labor mit Geräten und Systemen von Viavi verifiziert. Jetzt, da führende Carrier vom Labor zu groß angelegten Feldeinsätzen übergehen, kommt unser CellAdvisor 5G ins Spiel. Er ist das grundlegende Werkzeug, das Techniker und Dienstleister für die Installation und Wartung im Rahmen ihrer 5G-Einsätze benötigen.“

Lösungen von Viavi für 5G

VIAVI bietet eine umfassende Reihe von 5G-Validierungs-, Bereitstellungs- und Sicherheitslösungen. Sie dienen dazu, Tests zu beschleunigen, die Netzwerkentwicklung zu erleichtern und neue Dienste rascher auf den Markt zu bringen. Der 3GPP-konforme TM500 Network Tester gilt als De-facto-Standard für den Test drahtloser Netzwerke. Die Lösung wurde über den gesamten 5G-F&E-Lebenszyklus vom Markt als Testlösung akzeptiert und genutzt und wird auch für Stresstests der Netzwerkleistung vor der Einführung neuer Dienste verwendet. Zusammen mit dem 5G Core Emulator, CellAdvisor 5G und NITRO Mobile bietet VIAVI nun eine leistungsstarke Familie von End-to-End Test-, Validierungs- und Assurance-Lösungen, die den gesamten 5G-Netzwerklebenszyklus vom Labor bis zum Feld unterstützen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Viavi Solutions Deutschland GmbH
Herr Johann Tutsch
Arbachtalstrasse 5
72800 Eningen u.A.
Deutschland

fon ..: +49 (0) 7121 86-1571
fax ..: +49 (0) 7121 86-1222
web ..: http://www.viavisolutions.de
email : johann.tutsch@viavisolutions.com

Viavi (NASDAQ: VIAV) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerktest-, Monitoring- und Assurance-Lösungen für Kommunikationsdienstleister, Unternehmen und deren Ökosysteme. Lösungen von Viavi liefern durchgängig Transparenz über physische, virtuelle und hybride Netzwerke, so dass Kunden die Konnektivität, die Qualität und die Rentabilität ihrer Netze optimieren können. Die Mess- und Testlösungen von Viavi unterstützen Service-Provider und IT-Unternehmen bei der Optimierung und Wartung der größten und komplexesten Netzwerke der Welt. Viavi liefert zu diesem Zweck ein umfassendes Portfolio innovativer Geräte, Systeme, Software und Dienstleistungen, die ein Unternehmen über den gesamten Lebenszyklus eines Netzwerkes hinweg unterstützen. Viavi arbeitet mit Anbietern von Festnetz- und Mobilfunkdiensten, mit Betreibern von IT-Unternehmensnetzen und Rechenzentren sowie mit Cloud-Anbietern und Herstellern von Netzwerk- und Kommunikationstechnik. Das Kerngeschäft der Unternehmenssparte Optical Specialty Products (OSP) besteht aus der Entwicklung und Herstellung optischer Beschichtungen, etwa für Banknoten. Weitere Informationen zu Viavi unter www.viavisolutions.com.

Pressekontakt:

Riba:BusinessTalk GmbH
Herr Harald Engelhardt
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar / Koblenz

fon ..: +49 (0) 261-96 37 57-13
web ..: http://www.riba.eu
email : hengelhardt@riba.eu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Name hier eintragen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.