Wolfgang Bönisch auf der Bühne der Ideentour in München: Golden Nuggets für den Verhandlungserfolg

Der Topredner Wolfgang Bönisch kommt am 6.7.2019 im Rahmen der Ideentour nach München ins Maritim Hotel am Hauptbahnhof

BildNach dem erfolgreichen Start der Ruhrredner im vergangenen Jahr haben die Initiatoren dieser Veranstaltung in diesem Jahr die Ideentour an den Start gebracht.
Bei den Ruhrrednern gehörte die Bühne den Autoren des Amazonbestsellers „93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern. Daran knüpft diese Vortragsreihe an und kommt nun in die vier größten Städte Deutschlands.
Den Start macht am 6.7.2019 München. Bei dieser Veranstaltung tritt auch der Topredner Dipl.-Kfm. Wolfgang Bönisch mit einem neuen Vortrag auf: „Die Golden Nuggets für Deinen Verhandlungserfolg!“
Der Titel beruht laut des Verhandlungsexperten auf regelmäßig wiederkehrenden Fragen von Zuhörern seiner Vorträge, Seminarteilnehmern oder Beratungskunden: „Gibt es denn nicht so ein paar golden Nuggets, mit denen man jede Verhandlung gewinnen kann?“
Bönisch hat sich darüber einige Gedanken gemacht und auch die Angebote anderer Trainer und Berater angeschaut und Literatur zur Verhandlungsführung unter diesem Aspekt erneut geprüft.
„Es gibt da einige Heilsversprechen und Mythen“, sagt er zum Ergebnis seiner Recherche. Mit diesen will er in seinem Vortrag aufräumen und den Blick auf das einzig wahre und in jedem Menschen bereits vorhandene „Golden Nugget“ lenken.
Dabei gehe es nicht um klassische Verkäufer- oder Einkäufertools, die Harvard-Prinzipien, Schlagfertigkeit oder um sonstige erlernbare Wundertechniken, sondern um Haltung. Auch wenn man „nicht mal weiß was Attitüde heißt“, wie Die Ärzte gesungen haben, sei das der entscheidende Faktor.
Verhandlung sei, wie es im Englischen heißt „a mind game“, wörtlich übersetzt ein Psychospiel und dafür braucht es die richtige Einstellung, mentale Stärke, klare Zielvorstellungen und den Willen zu gewinnen.
Doch das, so der Verhandlungsretter fällt nicht vom Himmel, sondern muss individuell aufgebaut werden. Und dann, so Bönisch, funktionieren auch viele Techniken und seien auch authentisch.
Die Vortragsveranstaltung findet im Maritim Hotel München, Goethestraße 7 statt und startet um 10 Uhr. Tickets gibt es auf der Webseite https://www.ideentour.com/muenchen2019
Zusätzlich werden alle Vorträge aufgezeichnet und zusammen mit den Vorträgen der anderen drei Veranstaltungen der Ideentour als Online-Konferenz gestreamt. Die Tickets für den Stream kosten EUR 19,90.
https://www.wolfgangboenisch.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

W&H Bönisch GmbH
Herr Wolfgang Bönisch
Karl-Marx-Platz 3
99084 Erfurt
Deutschland

fon ..: 0361 2189 2152
web ..: https://www.wolfgangboenisch.de
email : office@wolfgangboenisch.de

Über Wolfgang Bönisch
Verhandlung ist für Wolfgang Bönisch Profession und Passion. In mehr als 40 Jahren hat der Verhandlungsretter professionell so ziemlich alles verhandelt, das vorstellbar ist: Sein Leben, das Leben Anderer, millionenschwere Verträge, Konflikte, Beziehungen, Pönalen, …
Als Polizist, Verkäufer, Vertriebsdirektor, Geschäftsführer, Ghost-Negotiator.
Der Autor, Speaker, Trainer, Coach und Berater ist seit 17 Jahren Unternehmer.
Als gefragter Spezialist für schwierige Verhandlungen ist Bönisch immer am Puls der aktuellen Entwicklungen in Sachen Verhandlungsführung.
Vielen Tausend Seminarteilnehmern und Zuhörern seiner Vorträge in Deutschland und vielen anderen Ländern hat der Verhandlungsexperte bis heute neue Einsichten und Werkzeuge für noch erfolgreichere Verhandlungen vermittelt.
Er ist Autor der Bücher »Werkstatt für Verhandlungskunst«, »Grundlagen des Verhandlungserfolgs«, »Der Verhandlungsretter rät« und »The Art of Negotiation« und Autor und Sprecher des Audioseminars »Einfach erfolgreich verhandeln«. Außerdem ist er Mitautor von „7 Säulen der Macht – reloaded“ und „Sales-up-Call: Profesionell Verhandlen“. Wolfgang Bönisch bietet seine Trainings, Seminare und Vorträge in Deutsch und Englisch an.
Der Verhandlungsretter ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in Erfurt.

Die W&H Bönisch GmbH
wurde 2001 von Wolfgang und Heike Bönisch gegründet.

Pressekontakt:
Heike Bönisch
W&H Bönisch GmbH
Karl-Marx-Platz 3
99084 Erfurt
Tel.: 0361 / 2189 2152
Fax: 0911 / 30844 02299
E-Mail: pr@wolfgangboenisch.de
www.wolfgangboenisch.de
Pressefotos: http://www.wolfgangboenisch.de/pressekontakt/pressefotos/

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

W&H Bönisch GmbH
Herr Wolfgang Bönisch
Karl-Marx-Platz 3
99084 Erfurt

fon ..: 0361 2189 2152
web ..: https://www.wolfgangboenisch.de
email : office@wolfgangboenisch.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.