Bauen und WohnenFußbodenheizung Klettsystem von Selfio: Einfach und turbo-schnell verlegt
Bauen und WohnenFußbodenheizung Klettsystem von Selfio: Einfach und turbo-schnell verlegt

Fußbodenheizung Klettsystem von Selfio: Einfach und turbo-schnell verlegt

Die Fußbodenheizungsexperten von Selfio erweitern ihr Sortiment um ein neues Klettsystem. Das im Alltag geschätzte Fixierungsprinzip wird bei der Klett-Fußbodenheizung zur Verlegung des Fußbodenheizungsrohrs eingesetzt. Die Fixierung des Rohrs gelingt so nicht nur kinderleicht, sondern auch schnell: Dadurch ergibt sich eine Zeitersparnis von 30 Prozent. Korrekturen sind problemlos möglich. Darüber hinaus bietet das Klettsystem alle Vorteile einer Fußbodenheizung, die in Nassestrich verlegt wird: Vielseitige Einsatzmöglichkeiten, energieeffiziente Flächenwärme sowie hoher Wohnkomfort.

Bewährtes Klettprinzip – Einfache Rohrverlegung

Ob beim Kinderschuh, Kabelbinder oder zum Fixieren von Teppichböden: Klettverschlüsse erleichtern den Alltag und bieten zuverlässigen Halt. Dieses Prinzip funktioniert auch bei der Fußbodenheizung. Mit Klett lässt sich das Fußbodenheizungsrohr nicht nur einfach, sondern auch sehr schnell verlegen. Die Grundkomponenten des Klettsystems sind die gleichen wie beim bewährten Tackersystem – der Unterschied besteht in der Art und Weise, wie das Rohr auf der Faltplatte befestigt wird.

Das PE-RT-Rohr des Klettsystems ist bereits werkseitig spiralförmig mit Klettband umwickelt. Das Klett-Gegenstück mit Flausch ist auf der Oberfläche der wärme- und trittschalgedämmten Faltplatte angebracht, auf der das Fußbodenheizungsrohr verlegt wird. Nachdem die Verlegeplatten ausgelegt sind, ist die Rohrverlegung ohne großen Aufwand erledigt: Rohr abrollen, andrücken, fertig.

Während im Tackersystem die Fixierung des Rohres durch Tackernadeln und Tackergerät erfolgt, wird beim Klettsystem kein Spezialwerkzeug benötigt. Und falls man beim Verlegen doch einmal aus der Spur gekommen ist, lässt sich das leicht korrigieren. Denn Klett hat die wunderbare Eigenschaft, dass man das Rohr von der Faltplatte trennen und neu fixieren kann. Natürlich bei unverändert zuverlässig festem Halt. Durch das simple Prinzip ist eine Ein-Mann-Montage besonders gut umzusetzen.

Die einzelnen Schritte, in denen die Fußbodenheizung im Klettsystem von Selfio verlegt wird, zeigt der Hautechnikshop auch anschaulich im Video unter https://www.youtube.com/watch?v=yrMPAqcL73w

Die Klett-Fußbodenheizung eignet sich für Neubau und Renovierung

Beim Klettsystem von Selfio handelt es sich um eine Fußbodenheizung im Nassbausystem. Das bedeutet, dass das auf der Faltplatte verlegte Fußbodenheizungsrohr zum Abschluss mit einer Estrichschicht übergossen wird. Ist der Estrich getrocknet, wird darauf der gewünschte Bodenbelag verlegt.

Geeignet ist die Fußbodenheizung im Klettsystem sowohl für Neubau als auch für Renovierungsprojekte. Die Aufbauhöhe beträgt mindestens 7,2 cm. Insbesondere im Bestand muss dies bei der Raumhöhe berücksichtigt werden ebenso das Gewicht der Estrichschicht. Im Neubau können solche Faktoren direkt bei der Planung einkalkuliert werden.

Sollte nur eine geringere Aufbauhöhe für die wasserführende Fußbodenheizung möglich sein, statische Probleme bei hohem Gewicht oder auch Zeitdruck bestehen, so bieten sich alternative Fußbodenheizungssysteme zur Umsetzung an.

Haustechnikshop Selfio ist Experte für Fußbodenheizungen

Das Klettsystem ergänzt optimal das breite Angebot an Fußbodenheizungen des Onlineshops Selfio. Im Sortiment befinden sich Fußbodenheizungssysteme, die die speziellen Anforderungen von Neubau, Renovierung und Modernisierung abdecken und dadurch Umsetzungsmöglichkeiten für verschiedenste Einbausituationen bieten. Darunter sind Nassestrichsysteme wie das Tacker-, Noppen-, Dünnschicht- und Klettsystem sowie Trockenbausysteme mit geringem Gewicht.

Alle Fußbodenheizungen von Selfio können in Eigenleistung verlegt werden. Das spart Kosten und bietet zeitliche Flexibilität. Detaillierte Video-Anleitungen zeigen anschaulich und ganz konkret, wie bei der Verlegung vorzugehen ist. Neben der fachlich versierten Beratung durch die Selfio-Heizungsexperten stehen Kunden ausführliche Hintergrundinformationen in einem Ratgeber zur Verfügung. Selfio versteht sich als Partner für Heimwerker und Selberbauer und betreut Fußbodenheizungsprojekte bereits von der Planungsphase an: Neben der kostenlosen Schnellauslegung können Dienstleistungen wie eine Heizflächenauslegung oder ein Verlegeplan beauftragt werden.

Weitere Informationen zum Fußbodenheizung Klettsystem stehen auf der Website des Haustechnikshops Selfio zur Verfügung: https://www.selfio.de/heizung/fussbodenheizung/klettsystem/

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Mandy Ebisch
Drieschweg 9
53604 Bad Honnef
+49 6421 9991456
ebisch@3u.net
https://www.selfio.de/

Pressekontakt
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
5363939 Königswinter
02244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.selfio.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS:

Beitrag teilen: Fußbodenheizung Klettsystem von Selfio: Einfach und turbo-schnell verlegt

Diese Pressemitteilung teilen: Fußbodenheizung Klettsystem von Selfio: Einfach und turbo-schnell verlegt

Weitere Pressemeldungen