Reisen und TourismusWinnebago verzeichnet einen Auftragsbestand in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar inmitten einer...
Reisen und TourismusWinnebago verzeichnet einen Auftragsbestand in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar inmitten einer...

Winnebago verzeichnet einen Auftragsbestand in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar inmitten einer wahnsinnigen Nachfrage nach Wohnmobilen

Die Wohnmobilbranche boomt fast überall auf der Welt und in den Vereinigten Staaten umso mehr. Dass die Nachfrage steigt, erkennt man schon an der großen Zahl neuer Produkte in diesem Segment, die von preiswerten Zwei-Personen-Campern bis hin zu ultraluxuriösen und teuren Wohnmobilen reichen. Eines der größten Wohnmobilunternehmen, Winnebago, feierte kürzlich das 500.000ste Wohnmobil und es scheint, dass das 600.000ste früher als erwartet auf den Markt kommen wird.

Wie das Unternehmen aus Minnesota Anfang dieser Woche mitteilte, ist der Umsatz im zweiten Quartal 2022 um 1,2 Milliarden Dollar oder 29 Prozent gestiegen. Wenn diese Zahl nicht schon beeindruckend genug ist, hat der Wohnmobilhersteller einen Auftragsbestand von 4,37 Milliarden Dollar. Dieser Auftragsbestand umfasst alle akzeptierten Aufträge von Händlern, die in der Regel innerhalb der nächsten sechs Monate ausgeliefert werden sollen. Allerdings können die Aufträge im Auftragsbestand im Allgemeinen storniert oder verschoben werden.

Den größten Anteil an dieser Zahl haben die Reisemobilmodelle mit einem Wert von 2,21 Milliarden Dollar, die auf ihre Auslieferung warten. Die anhängbaren Modelle des Unternehmens machen weitere $1,87 Milliarden aus, während die Marineprodukte $278.000 ausmachen. Winnebago geht davon aus, dass sich der Rückstand bei den gezogenen Einheiten relativ schnell erholen wird. Das Gleiche gilt jedoch nicht für die motorisierten Wohnmobile und Boote, bei denen sich die Unterbrechungen der Lieferkette noch immer sehr negativ auswirken.

Erfreulich für das Unternehmen ist, dass der Umsatz im zweiten Geschäftsquartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf breiter Front gestiegen ist. Auch die Auslieferungen stiegen deutlich an, wobei praktisch jedes Segment, in dem Winnebago tätig ist, eine positive Veränderung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnete. So wurden beispielsweise 1.786 mehr Wohnmobile an Kunden ausgeliefert und 54 mehr Wohnmobile aus allen Klassen zusammen, wobei die Klasse B ein Wachstum von 15,6 Prozent verzeichnete.

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de

Bildquelle: @ winnebago.com

THEMEN DES ARTIKELS:

Beitrag teilen: Winnebago verzeichnet einen Auftragsbestand in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar inmitten einer wahnsinnigen Nachfrage nach Wohnmobilen

Diese Pressemitteilung teilen: Winnebago verzeichnet einen Auftragsbestand in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar inmitten einer wahnsinnigen Nachfrage nach Wohnmobilen

Weitere Pressemeldungen