12.9 C
Berlin
Donnerstag, Mai 13, 2021
AllgemeinExasol ernennt Thomas Siekmann zum CIO

Exasol ernennt Thomas Siekmann zum CIO

Siekmann unterstützt Exasol bei der weiteren Beschleunigung des Wachstums und der internationalen Expansion

Nürnberg, den 28. April 2021 – Der Datenbank-Anbieter Exasol ernennt Thomas Siekmann ab sofort zum Chief Information Officer (CIO). In dieser Funktion wird Siekmann für die internen Systeme und Services aller Exasol-Teams verantwortlich sein. Ziel ist es, im Unternehmen eine zukunftssichere IT-Landschaft zu gewährleisten, die das schnelle internationale Wachstum von Exasol unterstützt. Siekmann wird dabei direkt an den Exasol-CEO Aaron Auld berichten und in Deutschland ansässig sein.

„Ich freue mich sehr, als CIO Teil des Exasol-Managements zu sein“, sagt Siekmann. „Ich bin begeistert von Exasols hoch performanter Analytics-Datenbank: Sie ist schnell, einfach zu implementieren und leicht zu warten. Das bringt Kunden enormen geschäftlichen Nutzen bei der Beschleunigung ihrer datenbasierten Entscheidungsfindung.“

Thomas Siekmann verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Leitung von IT-Teams sowohl in großen Unternehmen als auch im deutschen Mittelstand. Vor seinem Wechsel zu Exasol war Siekmann als VP of IT and Digitalization bei Siemens Gamesa Renewable Service GmbH tätig. Weitere frühere Stationen waren die Positionen als Chief Digital Officer bei Mueller, CIO bei Unify und Head of Global Business Operations bei der Deutschen Telekom.

Siekmann tritt dem Führungsteam von Exasol in einer Zeit beschleunigten Wachstums und internationaler Expansion bei. Damit einher gehen verschiedene Herausforderungen, die eine flexible und innovative Gestaltung der interne IT-Landschaft erfordern. Exasol war im Mai 2020 das erste deutsche Unternehmen, das im vergangenen Jahr den Börsengang gewagt hat. Der Data Analytics Spezialist hat im vielversprechenden Markt für Big Data und Business Analytics Jahr für Jahr ein beeindruckendes Wachstum hingelegt.

„Thomas‘ Erfahrung bei der Leitung großer Projekte im IT-Management wird in den kommenden Monaten für Exasols weiteres Wachstum von großer Bedeutung sein“, sagt Aaron Auld, CEO von Exasol. „Unsere Teams sind stark darauf fokussiert, allen Kunden bei jedem Schritt ihrer Reise mit Exasol die bestmögliche Performance zu bieten. Ich freue mich sehr, dass wir auf Thomas und sein Team zählen können, um uns unternehmensweit bei unserer engagierten Arbeit für und mit den Kunden zu unterstützen.“

Exasol bietet eine leistungsstarke und hoch performante In-Memory-Analytics-Datenbank, die Unternehmen darin unterstützt, die Art und Weise, wie sie mit Daten arbeiten, zu verändern. Dank ihrer Geschwindigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit ermöglicht sie die Umsetzung von langfristigen Datenstrategien im Unternehmen. Die In-Memory-Analytics-Datenbank ist On-Premises und in der Cloud verfügbar. Weitere Informationen zu Exasol unter www.exasol.com/de/

Firmenkontakt
Exasol AG
Carla Gutierrez García-Panzano
Neumeyerstraße 22 – 26
90411 Nürnberg
+44 (0) 7860151691
carla.gutierrez@exasol.com
http://www.exasol.com/de/

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Carla Jung
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089/4195 99-136
exasol@maisberger.com
http://www.maisberger.com

PR-News

Author: PR-News

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes