IT und SoftwareHomepage, Schaufensterdisplays, eigene App, E-Mail-Marketing, digitale Werbeanzeigen zentral gesteuert
IT und SoftwareHomepage, Schaufensterdisplays, eigene App, E-Mail-Marketing, digitale Werbeanzeigen zentral gesteuert

Homepage, Schaufensterdisplays, eigene App, E-Mail-Marketing, digitale Werbeanzeigen zentral gesteuert

Die Immobilienvermarktung wird digitaler. Waren es zuerst Homepages und Portale, die Immobiliengesuche anboten, folgen aktuell digitale Schaufensterdisplays und ersetzen die alten Papier-Exposés.

BildDie Digitalisierung bietet dem Immobilienbereich beträchtliche Chancen

Ohne digitale Medien läuft nichts mehr
(Ibbenbüren, 9.9.21) Das Angebot an großen Monitoren, Stelen und Video Walls wächst ständig. Der Begriff „Digital Signage“ umfasst digitale Kommunikations-Möglichkeiten, mit denen im Indoor- wie auch im Outdoorbereich digitale Werbung gemacht wird. Viele Immobilienmakler setzen mittlerweile auf solche Digital Signage Displays, um auf sich und ihre Immobilien aufmerksam zu machen.

Kunden erwarten, dass sie sich online, von zu Hause aus, 24/7 informieren können – auch bei ihrer Immobiliensuche. Immobilienmakler müssen daher alle Daten digital vorhalten. Um unterschiedliche digitale Anwendungen bedienen zu können, sollten diese an zentraler Stelle verwaltet werden, damit sie nicht zeitintensiv und einzeln für jede Kommunikationsmaßnahme aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden müssen. 

Content-Server im Hintergrund

Die Wrocklage Werbewerkstatt aus Ibbenbüren zählt Kunden aus der Immobilienbranche zu ihren Stammkunden. Seit mehr als 25 Jahren baut sie ihr eigenes Content-Management-System (CMS) aus, konzipiert Internetpräsenzen sowie Immobilienportale und entwickelt cross-mediale Marketing- und Kommunikationslösungen. Mit ihrem aktuellen CMS bietet sie die Möglichkeit, Daten auf einem Content-Server zentral zu verwalten und von dort für unterschiedliche digitale Anwendungen auszuspielen. Bilder, Hausbeschreibungen, Grundrisse, Preise, Video-Clips, auch interaktive Daten wie 360°-Rundgänge werden mit dem CMS sowohl für die eigene Homepage, für das Schaufenster als auch für Outdoor-Stelen zur Verfügung gestellt. Eine App für iOS und Android ist ebenfalls im Repertoire. Die Immobiliendaten können über das OpenImmo Format importiert werden.

Bedient wird das CMS über eine Weboberfläche. Dies kann die eigene Homepage oder eine separate Internetpräsenz sein. Per Schnittstelle werden die Daten in anderen Funktionen des Systems, beispielsweise einen Shop, oder auf anderen Medien wie einem digitalen Schaufensterdisplay nutzbar gemacht. Eine Anbindung an Fremdsysteme ist ebenfalls möglich. Nützliche Systemerweiterungen sind Online-Terminvereinbarungen oder eine direkte Chatfunktion. 

Auf der Homepage stellt das Unternehmen sein System vor: www.digital-signage.center

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wrocklage Werbewerkstatt
Herr Martin Wrocklage
Rudolf-Diesel-Str. 28
49479 Ibbenbüren
Deutschland

fon ..: 05451943550
web ..: https://www.wrocklage.de
email : info@wrocklage.de

IndiceCMS und die Wrocklage Werbewerkstatt
Die Wrocklage Werbewerkstatt ist seit über 25 Jahren im Bereich Internet und Werbung tätig. Das eigene Content-Management-System wurde langjährig in der Praxis getestet und gemeinsam mit den Kunden perfektioniert. Es ist zu einem sogenannten hybriden CMS gewachsen und stellt damit eine State-of-the-Art-Technologie dar. Viele Immobilienkunden profitieren bereits vom Know-how der Wrocklage Werbewerkstatt und haben sich erfolgreich auf ihren Digitalisierungsweg gemacht.

Wrocklage Werbewerkstatt
Rudolf-Diesel-Str. 28 o 49479 Ibbenbüren o Tel. 05451 943550
www.wrocklage.de o www.digital-signage.center

Pressekontakt:

Wrocklage Werbewerkstatt
Frau Susanne Spilker-Gottwald
Rudolf-Diesel-Str. 28
49479 Ibbenbüren

fon ..: 05451943515
email : spilker@wrocklage.de

Weitere Pressemeldungen
Artikel teilen
Aktuelle Pressemeldungen
Lesenswertes