Kunst und Kultur Küstenromantik

Küstenromantik

Sommerurlaub in der Corona-Krise? Das ist im Moment noch höchst fraglich. Dann lieber eine Reise im Kopf: Mit einem Buch lässt es sich gut wegträumen, die Sehnsucht nach Wind und Wellen stillen. Hier sind zwei Empfehlungen.
Einfach da sitzen und die Gedanken über das Meer auf die Reise schicken – dazu regt „Windgeflüster – Strandgeschichten und mehr…“ an (ISBN 978-3-95716-268-7, Verlag Kern). Pure Küstenromantik, Überraschungen bei zwischenmenschlichen Begegnungen, humorvolle Blicke auf familiäre Situationen komprimiert die Autorin mit dem Pseudonym JuScha in 30 Kurzgeschichten und Elfchen zu den vier Jahreszeiten. Alle haben etwas mit der Küste zu tun, mit der Ost- und Nordsee, der Insel Rügen, JuSchas Heimat und Inspirationsort.
Kurz, farbenfroh, geistreich formuliert findet sich hier ein bunter Strauß von Begebenheiten und Betrachtungen: Der Saisonbeginn mit Strandkorb. Eine modernisierte Fassung der Sage um die Rügener Prinzessin Svanvithe. Wertvolles Strandgut. Saisonarbeit in Schweden. Möwen und Käfer kommen phantasievoll zu Wort, aber auch die spezielle SMS-Sprache der Jugend, das Herzklopfen bei der ersten Verabredung, ein Schreck beim Pilze-suchen. Ein Buch, das anregt, vom Sommer am Strand zu träumen. Wer Lust auf Küstenromantik hat und auf die wunderschöne Natur der Küstenregionen, die nicht nur Mecklenburg-Vorpommern, sondern auch Schleswig-Holstein und Niedersachen bereit halten, findet in „Windgeflüster“ zu jeder Jahreszeit die passende Geschichte.
Wer die Insel Rügen mag, wird auch in „Der Inselblitz“ (ISBN: 978-3-95716-217-5, Verlag Kern) einige bekannte Orte wiederfinden. Ilka Schales verortet dort die Geschichte einer zauberhaften Verwandlung: Es sollte ein ganz normaler, schöner Inselurlaub werden, bis Susi plötzlich die Träume ihrer Kindheit einholen. Die Sache beginnt mit einem Gewitter auf der Insel Rügen. Danach scheint Susi, die durchschnittliche Familienfrau, plötzlich den Übergang in eine andere Welt gefunden zu haben.
Munter und humorvoll malt Ilka Schales aus, was passiert, wenn Susi plötzlich „anders“ als ihre Mitmenschen wird. Wenn Magie mit dem ganz normalen Alltag der Familie und Nachbarn zusammenprallt, bleiben urkomische und aufregende Situationen, aber auch gefährliche Szenen nicht aus. Besondere Spannung erzeugen jedoch Rückblenden: In den Kindheitserinnerungen mag sich so mancher Mensch wiederfinden, der elterliche Zuwendung vermisst hat und sich in Träume flüchten musste – oder durfte –  um mit dem familiären Druck zurechtzukommen. Besonders Frauen, in deren Jugend das Lesen eine große Rolle spielte, könnten sich in dem Buch wiederfinden. Die Protagonistin des Romans hat erlebt, dass es ihr der Zauber der Bücher ermöglichte, aus der grauen Alltagswirklichkeit zu fliehen und die ersehnte Freiheit zu erlangen. Aber Vorsicht: wenn Träume wirklich wahr werden, kann es zu ganz unvorhersehbaren und sogar gefährlichen Verwicklungen kommen. Mit der Zeit merkt Susi, dass es ganz schön kompliziert werden kann, wenn Träume wahr werden.
Das gesamte Verlagsprogramm ist unter verlag-kern.de nachzulesen. Alle Bücher aus dem Verlag Kern sind auch als E-Book erhältlich. Print-Ausgaben können im Online-Shop verlag-kern.de schnell, bequem und portofrei (innerhalb Deutschland) direkt ab Verlag bestellt werden.  Natürlich kann man die Titel auch im Buchhandel vor Ort und online bestellen.
JuScha
Windgeflüster
Strandgeschichten und mehr…
Softcover, 108 Seiten
ISBN 9783957162687
ISBN 9783957162885
Buch 10,90 € , E-Book 6,99 €

Ilka Schales
Der Inselblitz
Softcover, 256 Seiten 
ISBN: 978-3-95716-217-5
ISBN E-Book: 978-3-95716-233-5
Buch 13,90 € E-Book 7,99 €

Verlag Kern GmbH – Bahnhofstraße 22 – 98693  Ilmenau
Tel. 03677 4656390, Mail: kontakt@verlag-kern.de, www.verlag-kern.de

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Kategorien

Aktuelle Pressemeldungen