12 C
Berlin
Donnerstag, Mai 13, 2021

Aorten Aneurysma

Presseportal News Hier finden Sie alle Pressemeldungen News über Aorten Aneurysma

Aorten Aneurysma: Rauchen verdoppelt die Rupturgefahr

Rauchstopp ist wichtig, um Ruptur bei Aorten Aneurysma zu vermeiden SIEGEN. Ein Rauchstopp ist ein entscheidender Faktor, um einer Ruptur eines Aorten Aneurysmas vorzubeugen. Davon zeigen sich die Gefäßchirurgen rund um Dr. med. Ahmed Koshty vom Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen überzeugt. Auch nach einer operativen Versorgung des Aorten Aneurysmas ist es wichtig, dass die betroffenen Patienten mit dem Rauchen aufhören, mahnt der Gefäßchirurg. Medizinstatistiken zeigen, dass neben der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAKV)...

Spezialprothese für Patienten mit Aneurysma an der Aorta

Neue Gefäßprothese bei Aneurysma an der Aorta lässt sich an die Anatomie anpassen SIEGEN. In einer lebensbedrohlichen Situation wochenlang auf eine individuell angepasste Gefäßprothese zur Versorgung eines Aneurysmas an der Aorta warten - diese für Patienten und Ärzte schwierige Situation hat Dr. med. Ahmed Koshty, Gefäßchirurg und Leiter des Aorten Zentrums am Diakonie Klinikum Jung Stilling in Siegen, lange umgetrieben. Denn der Gefäßchirurg weiß: Je früher eine Operation bei einem behandlungs-bedürftigen Aortenaneurysma durchgeführt...

Aneurysma: Screening der Aorta nicht absagen

Gefäßchirurgen aus Siegen plädieren für Vorsorge Untersuchung an der Aorta SIEGEN. Sie ist schmerzfrei, risikoarm und kann vor schwerwiegenden gesundheitlichen Schäden schützen: Die Vorsorgeuntersuchung an der Aorta im Bauchraum mit Blick auf ein Aneurysma gehört für Männer ab 65 Jahren zum Gesundheits-Check up. Auch für Frauen kann diese Vorsorgeuntersuchung unter bestimmten Voraussetzungen sinnvoll sein, besonders dann, wenn es sich um Raucherinnen handelt. Die Gefäßchirurgen rund um Chefarzt Dr. med. Ahmed Koshty vom Diakonie Klinikum...

Patienten mit Aortenaneurysma jährlich überwachen

Gefäßchirurgen in Siegen behalten Wachstum des Aortenaneurysmas im Blick SIEGEN. Patienten mit einem bekannten thorakalen Aortenaneurysma (TAA) sollten sich einer regelmäßigen Kontrolle und gegebenenfalls einer medikamentösen Begleittherapie unterziehen. So lautet die Empfehlung von Chefarzt Dr. med. Ahmed Koshty, der am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen die Gefäßchirurgie und das Aortenzentrum leitet. Unter bestimmten Voraussetzungen könnten Betablocker den biomechanischen Stress durch auf die Wand der Aorta senken, so ließe sich die Wahrscheinlichkeit verringern, an einer...

Vor OP an der Aorta gegen Covid-19 impfen

Patienten sollten vor OP an der Aorta geimpft sein, empfehlen Gefäßchirurgen aus Siegen SIEGEN. Eingriffe an der Aorta wie zum Beispiel die Ausschaltung von Aneurysmen, OPs zur Wiederherstellung der Durchblutung sind nach Einschätzung von Chefarzt Dr. med. Ahmed Koshty von der Gefäßchirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling während der Corona Pandemie mit besonders hohen Risiken verbunden. Die sogenannte internationale COVER Studie(1) konnte nachweisen, dass SARS-CoV-2 Infektionen bei auffallend vielen gefäßchirurgisch behandelten Patienten tödlich enden. Deshalb...

Aortenaneurysma mit flexiblem Stent behandeln

Neuartige Stent Prothese kann die Aortenaneurysma Behandlung verbessern Für Patienten mit einem Aortenaneurysma kann eine rasche Behandlung lebenswichtig sein - und dennoch müssen sie oft auf ihren Operationstermin warten. Dr. med. Ahmed Koshty ist Gefäßchirurg und ärztlicher Leiter des Aortenzentrums am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Er schildert die Ausgangslage: "Um die Aorta zu schützen, setzt man Patienten sogenannte Stent Prothesen ein. Doch wegen unterschiedlicher anatomischer Verhältnisse mussten diese Prothesen bisher individuell angefertigt werden,...

Universalstent verbessert Therapie bei Aortenaneurysma

Spezialprothese für rasche, individuelle Versorgung von Aortenaneurysma Patienten verfügbar Ein Aortenaneurysma ist eine krankhafte Erweiterung der Hauptschlagader. Sie muss je nach Lage und Größe operativ durch Gefäßchirurgen behandelt werden. Dabei kommt unter bestimmten Voraussetzungen eine Gefäßprothese zum Einsatz. Da die Anatomie der menschlichen Blutgefäße so individuell wie ein Fingerabdruck ist, mussten viele Betroffene bisher wochenlang auf eine speziell für sie angefertigte Stent-Prothese warten. Für Dr. med. Ahmed Koshty, Gefäßchirurg und Leiter des Aortenzentrums Jung-Stilling...

Aorten Aneurysma im Hybrid-OP schonend versorgen

Bildgebende Verfahren im Hybrid-OP erleichtern die Behandlung eines Aorten Aneurysmas Ein Aorten Aneurysma, also eine krankhafte Erweiterung der Hauptschlagader, wird heute meist mithilfe spezieller Gefäßprothesen, sogenannter Stents, behandelt. Diese schützen und stabilisieren die erweiterte Aorta von innen und können so einen lebensgefährlichen Einriss (Ruptur) verhindern. Doch das Einsetzen der Stents ist Präzisionsarbeit und setzt neben Erfahrung auch moderne medizintechnische Unterstützung voraus. Zu den neueren Errungenschaften zählen sogenannte Hybrid-OP-Säle, in denen Mediziner während der...

Aorten Aneurysma: Was leistet der neu entwickelte Stent?

Gefäßchirurg konzipiert universellen Stent zur endovaskulären Versorgung von Aorten Aneurysma SIEGEN. Die Anatomie der menschlichen Aorta ist so individuell wie ein Fingerabdruck. Die Therapie eines sogenannten Aorten Aneurysmas ist eine echte Herausforderung für die behandelnden Gefäßchirurgen. Denn bei einem Aorten Aneurysma handelt es sich um eine mitunter lebensbedrohliche Erkrankung. Mit der Größe der Gefäßaussackung steigt nämlich das Risiko einer Ruptur, bei der es zu einer gefährlichen Blutung aus der Aorta in den Bauchraum...

Schlüsselloch-Technik an der Aorta

Minimalinvasive Eingriffe bei Aneurysmen an der Aorta und ihre Vorteile Zur Behandlung eines Aneurysmas an der Aorta im Bauchraum (BAA) stehen den behandelnden Gefäßchirurgen unterschiedliche Operationstechniken zur Verfügung. Wenn möglich ziehen sie dabei minimalinvasive Eingriffstechniken den offenen Operationen vor. Was genau ist ein minimalinvasiver Eingriff zur Behandlung eines Aneurysmas an der Aorta? Dr. med. Ahmed Koshty ist Chefarzt der Gefäßchirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Er führt gemeinsam mit seinem gefäßchirurgischen Team...

Leben mit einem Aneurysma an der Aorta

Zufallsbefund Aneurysma an der Aorta: Wissenswertes für Betroffene und Angehörige Diese Szenario ist gar nicht so selten: Patienten gehen wegen abzuklärender Beschwerden in eine diagnostische Bildgebung und das Ergebnis wird zu einer ganz neuen Herausforderung. Aneurysmen an der Aorta sind oftmals Zufallsbefunde. Häufig bleiben sie asymptomatisch und verursachen keine Schmerzen, insbesondere dann, wenn ihre Größe ein kritisches Maß nicht übersteigt. Dennoch müssen Patienten ab dem Zeitpunkt dieser Diagnose ihr Leben auf die Gefahr einer Ruptur...

Universal Stent für die Aorta

Gefäßchirurg am Diakonie Klinikum in Siegen entwickelt universell einsetzbaren Stent für die Aorta Ein Stent für nahezu alle Fälle - das war die Vision von Chefarzt Dr. med. Ahmet Koshty, Gefäßchirurg am Diakonie Klinikum Jung Stilling in Siegen und Leiter des Aortenzentrums. Der Experte für Erkrankungen der Aorta befasst sich seit Jahren mit der Frage, wie ein Stent zur Behandlung von Aneurysmen an der Aorta universell gestaltet werden kann. Sein Ziel dabei war...

Wadenkrämpfe können Frühwarnzeichen für pAVK sein

Vorsicht bei Wadenkrämpfen - sie können auf periphäre arterielle Verschlusskrankheit hinweisen Sportler kennen sie gut - starke Muskelschmerzen in Form von Wadenkrämpfen oder Schmerzen in den Oberschenkeln bzw. der Gesäßregion. Treten die typischen Krämpfe bei einer längeren Gehstrecke oder beim Treppensteigen wiederholt auf, können sie ein Hinweis auf eine periphere arterielle Verschluss-Krankheit (pAVK) sein. Als Schaufensterkrankheit wird diese arterielle Erkrankung im Volksmund bezeichnet. "Nicht immer hängt ein Muskelkrampf mit einem Magnesium Mangel zusammen", weiß...

Aortenaneurysma: Stent aus der Schublade

Gefäßchirurg in Siegen entwickelt universelle Stentlösung für Patienten mit Aortenaneurysma SIEGEN. Bei einem Aortenaneurysma handelt es sich um eine permanente Erweiterung der Hauptschlagader (Aorta). Dabei ist die größte Arterie im menschlichen Körper an der Stelle des Aneurysmas um mindestens das 1,5-fache ihres normalen Durchmessers erweitert. Üblicherweise beträgt der Aortendurchmesser rund zwei Zentimeter - mit individuellen Abweichungen. Patienten mit einem Aortenaneurysma sind je nach Größe der Gefäßaussackung einem erhöhten Rupturrisiko ausgesetzt. Bei einer Ruptur...

Erkrankungen der Aorta vorbeugen

Ein gesunder und aktiver Lebensstil und das Screening der Aorta können Erkrankungen vorbeugen SIEGEN. Marathonlaufen kann sich positiv auf das biologische Gefäßalter der Aorta auswirken. Das zeigen die Ergebnisse einer Studie britischer Forscher. Sie konnten nachweisen, dass sich der Gefäßzustand bei zuvor untrainierten Läufern im Verlauf des Marathon Trainings und der Premiere der 42,195 Kilometer verbesserte und der Blutdruck abnahm. Die Forscher bezifferten den verjüngenden Effekt auf die Aorta auf rund vier Jahre. Wer...

Aorta – notwendige Kontrollen nicht absagen

Gefäßchirurgen in Siegen warnen davor, aus Angst vor Corona Untersuchungen der Aorta abzusagen SIEGEN. Arterielle Erkrankungen, von der auch die Aorta betroffen sein kann, können einen schwerwiegenden Verlauf nehmen und wichtige Körperfunktionen betreffen. Gerade deshalb ist es wichtig, Patienten mit einer entsprechenden Diagnose bzw. dem Verdacht auf eine arterielle Symptomatik zu behandeln bzw. regelmäßig zu kontrollieren. Dr. med. Ahmed Koshty ist Chefarzt in der Gefäßchirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Er warnt davor,...

Neuartige Spezialprothese für die Aorta aus Siegen

Gefäßchirurg am "Jung-Stilling" in Siegen entwickelt universelle Spezialprothese für die Aorta SIEGEN. Am Aortenzentrum des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen kommen bei der operativen Behandlung eines Aneurysmas an der Aorta je nach Lage unterschiedliche Stents zum Einsatz. Dabei handelt es sich um spezielle Gefäßprothesen, die die Aorta von innen heraus stabilisieren. Dem Chefarzt der Gefäßchirurgie in Siegen, Dr. med. Ahmed Koshty, ist es jetzt gelungen, in Kooperation mit dem Medizintechnikunternehmen Jotec aus Hechingen...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Aorten Aneurysma

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemeldungen

Der Umgang mit Schrott erfordert fachliche Expertise – die Schrottabholung Herten weiß auch mit Elektroschrott umzugehen

Kunden in Herten und dem Bergischen Land können ihren Schrott kostenfrei abholen lassen Die Schrottabholung Herten arbeitet seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Entsorgung...

Autoankauf Moers kauft im gesamten Stadtgebiet Gebrauchtwagen aller Art zu unschlagbaren Konditionen an.

Der Autoankauf Moers kauft im gesamten Stadtgebiet Gebrauchtwagen aller Art zu unschlagbaren Konditionen an. Besonders der Verzicht auf jegliche Sachmängelhaftung stellt für jeden Besitzer, der...

Was tun, wenn der Wäschetrockner defekt ist?

Kann jeder Wäschetrockner bei einem defekt repariert werden? Wenn der Wäschetrockner kaputt geht, ist in vielen Familien die Not groß. Kein Wunder, denn wenn viel Kleidung...

Wäsche richtig waschen: Schritt-für Schritt Anleitung

welche ist die richtigen Waschmittel? Wäsche waschen ist gar nicht so schwierig, wie viele häufig annehmen. Alles, was dafür notwendig ist, ist die Wäsche zu...