20.2 C
Berlin
Dienstag, Juni 22, 2021

Automobilindustrie

Presseportal News Hier finden Sie alle Pressemeldungen News über Automobilindustrie

BCON Automotive mit Beratersiegel ausgezeichnet

Wettbewerb TOP CONSULTANT nimmt Beratungsqualität unter die Lupe / Kundenbefragung auf wissenschaftlicher Basis Frankfurt am Main – Bestehen in der Berater-Elite: BCON ist mit dem TOP CONSULTANT-Siegel 2021 ausgezeichnet worden. Damit zählt das Beratungsunternehmen zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands und darf das Siegel seit dem 15. Juni tragen. Zum 12. Mal untersuchte der bundesweite Wettbewerb TOP CONSULTANT auf wissenschaftlicher Basis, wie gut die Teilnehmer ihre mittelständischen Kunden beraten haben. Grundlage des Wettbewerbs ist eine Befragung mittelständischer...

Urbane Mobilität: Eine Chance für Energieversorgungsunternehmen?

Mit 750 Milliarden Euro will die EU Europa wettbewerbsfähiger und resilienter machen. Der Europäische 'Green Deal' sieht unter anderem vor, eine Million neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge zu errichten, den Schienenverkehr zu stärken und saubere Mobilität in den Städten zu fördern. Investitionen, die neue Geschäftsfelder auch für Energieversorgungsunternehmen eröffnen könnten. Heutige urbane Räume haben in den letzten Jahren stadtspezifische Mobilitätscharaktere entwickelt und werden diesen Weg weiter fortsetzen. Ausgehend von differenziert genutzten Stadtstrukturen werden sich zukünftig "individualmobilisierte...

Die Automobilindustrie sorgt für immer größere Nachhaltigkeit beim Autofahren.

Kann sie das jedoch auch in der Supply Chain erreichen? - Die Industrie stellt immer effizientere und nachhaltigere Elektrofahrzeuge her, jedoch gibt es bei der Verringerung von Abfall in der Automobilzulieferkette noch viel zu tun. - Die Umstellung auf wiederverwendbare gepoolte Verpackungen sorgt für mehr Nachhaltigkeit und Effizienz bei geringeren Risiken und weniger Müll. Kunden, Investoren und auch die Gesetzgebung verlangen mehr denn je von den Automobilunternehmen, dass sie auf die dringende Herausforderung des weltweiten Klimawandels reagieren. Schätzungsweise...

Wenig nachhaltig – Fahrzeugteile von Kontinent zu Kontinent in Einwegverpackungen transportieren

Durch die Veränderungen in der globalen Automobilindustrie zeigt sich, dass die wiederverwendbaren Behälter von CHEP umweltfreundlicher, wirtschaftlicher und im Betrieb nachhaltiger sind als Kartonverpackungen. Die Automobilindustrie erlebt rapide Veränderungen. Der Übergang zur Elektrifizierung aufgrund von Umweltvorschriften und Verbraucherbedenken führt dazu, dass viele gänzlich andere Komponenten benötigt werden. Neben den Beeinträchtigungen durch die Pandemie erfordert das enorme Veränderungen bei den Lieferketten weltweit, so dass die Komplexität des interkontinentalen Transports zunehmend in den Fokus rückt. Es ist nachvollziehbar,...

Nicht nachhaltig – Fahrzeugteile von Kontinent zu Kontinent in Einwegverpackungen transportieren

Durch die Veränderungen in der globalen Automobilindustrie zeigt sich, dass die wiederverwendbaren Behälter von CHEP umweltfreundlicher, wirtschaftlicher und im Betrieb nachhaltiger sind als Kartonverpackungen. Die Automobilindustrie erlebt rapide Veränderungen. Der Übergang zur Elektrifizierung aufgrund von Umweltvorschriften und Verbraucherbedenken führt dazu, dass viele gänzlich andere Komponenten benötigt werden. Neben den Beeinträchtigungen durch die Pandemie erfordert das enorme Veränderungen bei den Lieferketten weltweit, so dass die Komplexität des interkontinentalen Transports zunehmend in den Fokus rückt. Es ist nachvollziehbar,...

CHEP – durch Risikoteilung werden Automobil-Supply-Chains widerstandsfähiger

CHEPs globaler "Share & Reuse"-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein. Die Supply-Chains in der Automobilindustrie gehören zu den komplexesten der Welt, wobei jedes Fahrzeug aus bis zu 20.000 Teilen besteht, die von Tausenden von verschiedenen Zulieferern aus der ganzen Welt stammen. Diese Logistikketten stehen nun vor großen Herausforderungen. Nicht nur durch die kurz- und langfristigen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, sondern auch...

CHEP – durch Risikoteilung werden Automobil-Supply-Chains widerstandsfähiger

CHEPs globaler "Share & Reuse"-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein.

TISAX: Informationssicherheit für die Automobilbranche

Immenstadt (ots) In der Automobilbranche ist die Bedeutung von Datensicherheit sehr hoch. Unternehmen investieren deshalb in das anerkannte TISAX Gütesiegel, um ihren Kunden ein angemessenes Informationssicherheitsniveau nachzuweisen und allen Sicherheitsanforderungen gerecht werden zu können. TISAX ist der neue Standard der Automobilindustrie, der ein nachhaltiges sowie starkes Informationssicherheits-Managementsystem belegt. Es wird anhand des Gütesiegels bestätigt, dass die Schutzziele Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit vom zertifizierten Unternehmen im angemessenen Maße erfüllt werden. Die Abkürzung TISAX steht für Trusted Information...

Nutzfahrzeugindustrie: „Markt für leichte Nutzfahrzeuge stark unter Druck“

Truck-Rental-Spezialist Fraikin geht auch im Vermietgeschäft von baldiger Markterholung aus Unterschleißheim/Colombes, 7. Mai 2021 – Die Schwierigkeiten der Automobilindustrie haben sich auch auf die Lieferzeiten von leichten Nutzfahrzeugen und Fahrzeugen mit Aufbau ausgewirkt. Wobei dieser Markt gleichzeitig mit spezifischen Problemen kämpft. Beides ist nach Meinung der Truck-Rental-Spezialistin Fraikin Group teilweise auf die sehr starke typenübergreifende Modularisierung dieser Fahrzeugkategorie zurückzuführen. Wie im Online-Magazin „F-mag“ des französischen Mobilitätsanbieters betont wird, führte die erste Ausgangssperre Anfang 2020 „zu einer...

Consors Finanz Studie – Elektromobilität: der Schlüssel für Verkehrs- und Klimawende

München (ots) Umweltschutz - 85 Prozent der Konsument:innen weltweit sind der Meinung, dass Elektroautos die Luft verbessern Forderungen - Mehrheit will Vorgaben für weniger umweltfreundliche Autos Verantwortung - Verbraucher:innen sehen beim Netzausbau vor allem Regierung und Energieversorgungsunternehmen in der Pflicht Der Boom der E-Autos ist ungebrochen. Der weltweite Absatz an reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden lag 2020 bei 3,24 Millionen Fahrzeugen. Das ist gut eine Million mehr als im Vorjahr. Reine Elektroautos nahmen dabei global einen Anteil von...

Die FONDIUM Group GmbH geht neue Wege

Markteinführung der Eigenmarke IGNIUM Mit dem Versprechen "Eisenguss neu denken" übernahmen Achim Schneider, Arnd Potthoff und Matthias Blumentrath 2018 unter dem Namen FONDIUM Group GmbH die Eisengusswerke des Georg Fischer Konzerns an den Standorten Singen und Mettmann. Ein großer Schritt mit dem Ziel, die Unternehmen zu restrukturieren und fit für die Zukunft zu machen. Aktuell geht das Unternehmen mit der Markteinführung der Eigenmarke IGNIUM neue Wege. IGNIUM (lateinisch IGNIS - das Feuer) bringt das Know-how und...

Rock Tech Lithium: BETTERTRUST kommuniziert für führendes ChemTech-Unternehmen

Neuer Mandats-Gewinn für BETTERTRUST. Rock Tech Lithium Inc., ein führendes ChemTech-Unternehmen mit Sitz in Deutschland und Kanada, nutzt ab sofort die Kommunikationsexpertise der Berliner PR-Agentur. Als Minen- und Technologieunternehmen plant Rock Tech den Bau des ersten Lithium-Konverter in Europa bis zum Jahr 2023 - ein zentraler und strategisch wichtiger Baustein in der Rohstoff-Wertschöpfungskette für die Herstellung von Batteriezellen und somit den Erfolg der Elektromobilität. Mit seinen Aktivitäten möchte Rock Tech die Rohstoffsicherung von Lithium...

Elektronikfabrik Limtronik steuert mit Rezertifizierung der IATF 16949-Norm stärker in Richtung Automotive

EMS-Dienstleister forciert als Industrie 4.0-Spezialist Wertschöpfung durch Daten und reibungslose Prozesse Limburg, 23. März 2021 - Das Automobil der Zukunft wird elektronisch angetrieben, ist vernetzt - auch mit der Cloud - und intelligent im Hinblick auf autonomes Fahren. Kaum eine Branche befindet sich derzeit so stark im Umbruch und benötigt qualitativ hochwertige smarte Lösungen. Der EMS-Spezialist und JDM-Partner Limtronik GmbH ( www.limtronik.de) fertigt unter anderem elektronische Baugruppen für Unternehmen der Automobil-Industrie und erhielt aktuell die...

Fahrzeugteile von Kontinent zu Kontinent in Einwegverpackungen transportieren – alles andere als nachhaltig

Alles andere als nachhaltig - Einweg ist nicht der beste Weg Durch die Veränderungen in der globalen Automobilindustrie zeigt sich, dass die wiederverwendbaren Behälter von CHEP umweltfreundlicher, wirtschaftlicher und im Betrieb nachhaltiger sind als Kartonverpackungen. Die Automobilindustrie erlebt rapide Veränderungen. Der Übergang zur Elektrifizierung aufgrund von Umweltvorschriften und Verbraucherbedenken führt dazu, dass viele gänzlich andere Komponenten benötigt werden. Neben den Beeinträchtigungen durch die Pandemie erfordert das enorme Veränderungen bei den Lieferketten weltweit, so dass die Komplexität...

Ist die Elektrifizierung für den Automobilsektor immer noch ein Schock?

- Konkurs, so schrieb Ernest Hemingway, geht man auf zweierlei Art: "Erst allmählich, dann plötzlich." - So fühlt es sich mit der Elektrifizierung in der Automobilindustrie an.

Automobilindustrie: Deutsch-Türkische Wertschöpfungskette

Stuttgart, Istanbul (ots) Auf dem Online-Fachtag der Automobilverbände OIB und TAYSAD Ende Februar 2021 haben etwa 200 Unternehmer aus Deutschland und der Türkei in zehn Gruppen die Lage der türkischen Automobil- und Zulieferindustrie besprochen. Darüber hinaus wurden über Kooperationsmöglichkeiten zwischen der deutschen und der türkischen Automobilbranche beraten. Auch 2020 trieb die türkische Automobilbranche als Wachstums- und Innovationsmotor die Wirtschaft der Türkei immens an. Mehr noch: Trotz Corona-Pandemie war sie mit 32 Milliarden US-Dollar führend in der...

OnRobot bringt Magnetgreifer MG10 auf den Markt

Präzises Handling metallener Werkstücke Soest, 11. März 2021 - Mit dem MG10 stellt der dänische Robotik-Spezialist OnRobot heute seinen ersten Magnetgreifer vor. Im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen dieser Art lassen sich beim MG10 Kraftaufwand und Griff präzise steuern. Dies eröffnet Anwendern neue Möglichkeiten beim Handling metallener Werkstücke: Wo Parallel- oder Vakuumgreifer an ihre Grenzen stoßen, automatisiert der MG10 Prozesse in Maschinenbeschickung, Materialumschlag oder Montage. Indem er auch perforierte und unregelmäßig geformte Metallteile sicher fasst und...

Starke Initiative für die Automobilindustrie: German Edge Cloud ist Teil von Catena-X

GEC tritt neben BMW AG, Deutsche Telekom AG, Robert Bosch GmbH, SAP SE und anderen dem Catena-X Automotive Network bei Die German Edge Cloud, Spezialist für Edge- und Cloud-Systeme, hat sich dem Catena-X Automotive Network (Catena-X) angeschlossen. Ziel ist es, einen einheitlichen Standard für Daten- und Informationsflüsse in der gesamten automobilen Wertschöpfungskette zu schaffen. Dies wurde im Rahmen der Veranstaltung "Durch Kooperation an die Spitze. Die Automobilbranche gestaltet den digitalen Wandel" des Bundesministeriums für...

Wie Automobil-Supply-Chains durch Risikoteilung widerstandsfähiger werden

CHEPs globaler "Share & Reuse"-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein. Die Supply-Chains in der Automobilindustrie gehören zu den komplexesten der Welt, wobei jedes Fahrzeug aus bis zu 20.000 Teilen besteht, die von Tausenden von verschiedenen Zulieferern aus der ganzen Welt stammen. Diese Logistikketten stehen nun vor großen Herausforderungen. Nicht nur durch die kurz- und langfristigen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, sondern auch...

Schnellerer Ausbau der Elektromobilität und Versorgungssicherheit zusammenbringen: Deutschland braucht das Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz mit Spitzenglättung noch vor der Sommerpause.

München/Berlin (ots) Von Beginn an haben die Stadtwerke München den Prozess zur Spitzenglättung konstruktiv begleitet und mit allen Akteuren (BMWi, Automobilindustrie, Stromlieferanten, Verbraucherschutzverbänden und Netzbetreibern) gemeinsam nach den richtigen Lösungen und Perspektiven gesucht. Als Ergebnis dieses mehr als zweijährigen Prozesses legte das BMWi im Dezember 2020 den Referentenentwurf zum Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz (SteuVerG) vor. "Mit dem Gesetz und dem darin verankerten Ansatz der Spitzenglättung wurde aus unserer Sicht ein verlässlicher und zukunftsweisender Rechtsrahmen geschaffen, der den...

Kfz-Gewerbe: Zulassungszahlen sind Alarmsignal für Autohandel

Bonn (ots) Als Alarmsignal wertet ZDK-Vizepräsident Thomas Peckruhn die heute vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichten Zulassungszahlen für Januar. Demnach brach die Zahl der Pkw-Neuzulassungen um 31,1 Prozent sowie die Zahl der verkauften Gebrauchtwagen um 29,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat ein. "Die Situation im Autohandel wird von Woche zu Woche schwieriger", so Peckruhn. Für den nächsten Bund-Länder-Gipfel am 10. Februar fordert der ZDK eine klare Aussage für die Wiedereröffnung des Autohandels. "Unsere Betriebe haben großflächige Verkaufsräume, und es...

Umstellung auf Produktion von Elektrofahrzeugen: Batterie-Transport eine der größten Herausforderungen

Markenbotschaft: CHEP. Wir helfen der Welt, mit weniger mehr zu bewegen. Die Elektrofahrzeugbatterie als Schlüssel zu einer nachhaltigeren Zukunft der Mobilität ist auch gefährlich und kostspielig zu transportieren. Die Verwendung der speziellen wiederverwendbaren Batterieverpackungen von CHEP beseitigt das finanzielle und ökologische Risiko. Die Nachfrage nach Elektro- und Hybridfahrzeugen nimmt - bedingt durch die Umweltgesetzgebung und die Entscheidungen der Verbraucher - weiter zu. Sogar während der aktuellen Pandemie sind die Verkäufe von Elektro- und Hybridfahrzeugen in Europa...

+ 222 Millionen Fahrten, + 100.000 vernetzte Firmenwagen: Vimcar digitalisiert Mobilität im Mittelstand

Berlin (ots)Das Connected Car Start-Up Vimcar hat einen neuen Meilenstein gesetzt: Mit 100.000 vernetzten Firmenfahrzeugen und über 222 Millionen aufgezeichneten Fahrten verfügt der Fuhrparkmanagement-Spezialist Vimcar über Deutschlands größten Pool an Mobilitätsdaten. Das für den Mittelstand maßgeschneiderte Produktportfolio ist die Grundlage für das Wachstum des Software as a Service-Startups zu einem der "schnellst wachsenden europäischen Technologieunternehmen" (Deloitte). 4.292.220.186 Kilometer - das entspricht 5.583 Mal der Strecke von der Erde zum Mond und zurück. So viele Kilometer hat...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Automobilindustrie

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemeldungen

HanseGarnelen AG investiert in Wachstum!

Hamburg (22.06.2021) Die HanseGarnelen AG errichtet in Glückstadt eine weitere Heimat für die nachhaltige Zucht von frischen HanseGarnelen. Die Arbeiten beginnen demnächst und die...

Schrottankauf Remscheid bieten wir kostenlose Schrottabholung

Schrottankauf Remscheid Der Versuch, Materialverschwendung zu verhindern, blickt auf eine lange Tradition zurück. In ganz Deutschland, Europa und der Welt waren die Menschen seit frühester...

Von Fans für Fans – fast 275.000 Votings in sozialen Medien helfen beim Design der Ford Puma ST Gold Edition

Köln (ots) - Ford verkündet den Produktnamen und die Siegerspezifikation der neuen Ford Puma ST Gold Edition mit wichtigen Designmerkmalen, die von Fans und Enthusiasten...

Neue Technologie von Ford schützt Kinder und Haustiere im Auto vor gefährlichem Hitzschlag

Köln (ots) - Fond-Insassenwarnung minimiert das Risiko, dass versehentlich Kinder oder Haustiere in einem in der Sonne geparkten Fahrzeug zurückbleiben - Gefahr eines tödlichen Hitzschlags: Fahrzeug-Innenraum...

Autoankauf Plauen : Wir kaufen dein Fahrzeug in Plauen zum Höchstpreis

Autoankauf Plauen Der Gebrauchtwagen Ankauf Plauen ist auf den Export von Altwagen mit und ohne Schäden spezialisiert. Können Gebrauchtwagen sich nicht wie aus dem Ei gepellt...