19.1 C
Berlin
Dienstag, Juni 22, 2021

Automotive

Presseportal News Hier finden Sie alle Pressemeldungen News über Automotive

Schwartz PR übernimmt die Kommunikation für Eclipse Foundation AISBL

München, 15. Juni 2021 - Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations gewinnt Europas größte Open-Source-Organisation, die Eclipse Foundation AISBL (Association internationale sans but lucratif*), als Neukunden und unterstützt die Non-Profit-Organisation ab sofort mit strategischer PR-Beratung und Media Relations. Ziel ist es, die Relevanz des Zukunftsthemas Open Source in der Software-Entwicklung in den Chefetagen deutscher und europäischer Unternehmen und Regierungen sowie des öffentlichen Sektors zu verankern und die Eclipse Foundation als die führende europäische Open-Source-Organisation...

Innovatives Elektromotorrad holt sich Verstärkung: Markus Leder wird COO bei eROCKIT Systems

Von Pininfarina Deutschland zu eROCKIT Systems. Markus Leder ergänzt das Management-Team der eROCKIT Systems GmbH in Hennigsdorf bei Berlin. Als Chief Operating Officer (COO) verantwortet der Diplom-Ingenieur die gesamte Produktion und die Qualitätssicherung des innovativen, pedalgesteuerten Elektromotorrades eROCKIT. Außerdem hat sich Markus Leder auch als Gesellschafter an dem Unternehmen beteiligt. Zuvor war Markus Leder als Entwicklungsleiter bei Pininfarina Deutschland tätig. "Als leidenschaftlicher Motorradfahrer habe ich mich sofort für dieses völlig neue Fahrerlebnis begeistert. Die Antriebstechnologie...

nextLAP stellt neues Device für Kommissionierung vor: IoT-Pick-to-Light-Taster mit integriertem E-Paper-Label

Durch zusätzliche Darstellung der Teilenummer auf E-Paper-Label entfällt der Aufwand für manuelles Labeln von Regalen mit Papier München, 20. Mai 2021 - Die nextLAP GmbH ( www.nextlap.de), Spezialist für IoT-basierte Lösungen zur digitalen Steuerung und Automatisierung von Fertigungs- und Logistikprozessen, stellt eine neue Lösung zur Reduzierung von Ressourcen und Aufwand beim Labeln von Regalen vor. Dazu hat nextLAP in seinen IoT-Pick-to-Light-Taster eine E-Paper-Technologie integriert. Es ergeben sich dadurch Einsparpotenziale bei der Kommissionierung. Denn durch das...

EVK9351AUT beschleunigt Projekteinstieg in optische Gigabit-Konnektivität

KDPOF integriert KD9351 und KD1053 in umfangreiches Evaluation-Kit zum einfachen Projektstart für sicheren Ethernet-Backbone und ADAS-Sensorverbindungen in Fahrzeugen KDPOF - ein führender Anbieter für Gigabit-Konnektivität über Faseroptik - präsentiert das neue, umfangreiche Evaluierungskit EVK9351AUT für einen schnellen und einfachen Projektstart in die optische Gigabit-Konnektivität in Fahrzeugen. "Mit unserem neuen EVK9351AUT statten wir Automobilhersteller, Zulieferer und Testhäuser aus, damit sie die Automotive Transceiver KD9351 und KD1053 für die Implementierung von optischen 1000BASE-RHC PHYs in Fahrzeugen vollständig...

LANG bestätigt: Anlagen- und Maschinenbau erholt sich

Maschinenhersteller mit wachsender Nachfrage aus Branchen wie Automotive sowie aus dem In- und Ausland Hüttenberg, 11. Mai 2021 - Die LANG GmbH & Co. KG ( www.lang.de), Hersteller von Fräs-, Laser- und Digitalisier-Maschinen sowie Automationssystemen, verzeichnet eine positive Entwicklung. So kommen beispielsweise aus dem Automotive-Sektor - speziell aus Europa, Indien und den USA - wieder verstärkt Anfragen. Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) unterstreicht, dass die Bestellungen in der Branche im 1. Quartal 2021...

Erste 5G-Router und Antennen von NetModule

Fit for Future - Vorteile für Transportation, ÖPNV, Industrieautomatisierung Bern, April 2021 - Mit neuen Routern läutet der Kommunikationsspezialist NetModule die 5G-Ära ein: Das erste Gerät - der 5G High-End-Router NB3850 - basiert auf der bewährten NB3800 Produktserie und ist speziell für den Bahnverkehr nach EN 50155 und EN 45545 zertifiziert. Wie alle NetModule Router bietet der NB3850 ein modulares Hardwaredesign und dazu funktionsreiche Software, die ihn als universelles Kommunikationsgateway auszeichnet. Zur Grundausstattung gehören WLAN-Access...

Elektronikfabrik Limtronik steuert mit Rezertifizierung der IATF 16949-Norm stärker in Richtung Automotive

EMS-Dienstleister forciert als Industrie 4.0-Spezialist Wertschöpfung durch Daten und reibungslose Prozesse Limburg, 23. März 2021 - Das Automobil der Zukunft wird elektronisch angetrieben, ist vernetzt - auch mit der Cloud - und intelligent im Hinblick auf autonomes Fahren. Kaum eine Branche befindet sich derzeit so stark im Umbruch und benötigt qualitativ hochwertige smarte Lösungen. Der EMS-Spezialist und JDM-Partner Limtronik GmbH ( www.limtronik.de) fertigt unter anderem elektronische Baugruppen für Unternehmen der Automobil-Industrie und erhielt aktuell die...

Neuer KD9351 FOT senkt Kosten für Gigabit-Konnektivität

KDPOF bietet effiziente optische Technologie für sicheren Backbone und ADAS-Sensorverbindungen in Fahrzeugen Der neue integrierte Faseroptik-Transceiver (FOT) KD9351 von KDPOF - einem führenden Anbieter für Gigabit-Konnektivität über Faseroptik - reduziert die Kosten für optische Netzwerke in Fahrzeugen mit 1 Gigabit pro Sekunde weiter. Durch die Integration der Sende- und Empfangs-Optoelektronik in einem einzigen Bauteil ist der KD9351 ein optischer Transceiver für 1 Gb/s (optional als 100-Mb/s-Version) mit reduziertem Platzbedarf auf dem Board. "Im Vergleich zu...

Wie Automobil-Supply-Chains durch Risikoteilung widerstandsfähiger werden

CHEPs globaler "Share & Reuse"-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein. Die Supply-Chains in der Automobilindustrie gehören zu den komplexesten der Welt, wobei jedes Fahrzeug aus bis zu 20.000 Teilen besteht, die von Tausenden von verschiedenen Zulieferern aus der ganzen Welt stammen. Diese Logistikketten stehen nun vor großen Herausforderungen. Nicht nur durch die kurz- und langfristigen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, sondern auch...

Infraserv Vakuumservice GmbH und Shimadzu Fluidics Systems Europe

Familienzusammenführung - Infraserv, ein 100% Tochterunternehmen der Shimadzu Corporation, und der Shimadzu Geschäftsbereich Fluidics zukünftig unter einem Dach/ - Portfolio- und Service-Vorteile für die Kunden / - Gemeinsamer Unternehmensstandort Eching bei München / Die Shimadzu Corporation, weltweit eines der führenden Unternehmen in der instrumentellen Analytik, wird im April dieses Jahrs den Geschäftsbereich Fluidics in die Infraserv Vakuumservice GmbH eingliedern. Die Verschmelzung beider Unternehmen kombiniert deren Stärken und führt zu Synergien, welche die Kunden in den Industrie- Märkten Europas...

Blick über den Tellerrand: aftermarket-trends.de

- Magazin für Entscheider - Informationen für die Zukunft in Industrie und Teilehandel aftermarket-trends.de ist das neue Online-Magazin für Entscheider aus dem automotive Aftermarket. Das moderne Medium wendet sich an alle, die über den Tellerrand ihres angestammten Geschäfts hinausblicken möchten. Schließlich ist es für das Fortkommen des eigenen Unternehmens und den Bestand des eigenen Jobs unerlässlich, sich auch mit der Zukunft auseinanderzusetzen. aftermarket-trends.de berichtet über die Dinge, die bei den bereits etablierten Medien häufig...

CSP ist einer der innovativsten Mittelständler im Land

Schwäbischer Metallverarbeiter bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet Pfronstetten, 26. Januar 2021. Innovationskraft ist ein entscheidendes Element für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft. Beim Metallverarbeiter CSP sind innovative Lösungen "business as usual". Das zeigt allein schon die Tatsache, dass das Unternehmen seit Jahren bevorzugter Lieferant der Automotive-Branche ist. Jetzt hat CSP zum zweiten Mal die Auszeichnung als einer der innovativsten Mittelständler Deutschlands erhalten. Das TOP 100 Siegel basiert auf einem wissenschaftlich fundierten Auswahlverfahren im Auftrag von compamedia...

TISAX®-Label in Rekordzeit

Ein Muss: das TISAX® Label für die Automobilindustrie - Dream Team für die Compliance Praxis-Plausch: TISAX®-Label in Rekordzeit durch Zusammenarbeit von der niteflite networxx und der Sulzer GmbH (München, Januar 2021) Als ein mittelständischer Zulieferer von seinem OEM aufgefordert wurde, sich der TISAX®-Prüfung zu unterziehen, war er zunächst etwas ratlos. Mit fachkundiger Unterstützung vom Cyber-Security Team der Sulzer AG und von der niteflite networxx GmbH, einem IT-Systemhaus aus Weilheim bei München, erlangte das Unternehmen dennoch in...

Reply unterzeichnet Vereinbarung mit AWS zur Entwicklung von Branchenlösungen

Reply vereinbart eine strategische Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS), um Branchenlösungen für Kunden zu entwickeln

Grammer AG und Systemtechnik LEBER kooperieren erfolgreich bei der Entwicklung von Elektroniksystemen

Gemeinsame Prozesse beschleunigen Innovationsprozess Nürnberg, den 14.01. 2020 - Die STL Systemtechnik Leber GmbH ( www.leber-ingenieure.de), ein etablierter Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, unterstützt den Autozulieferer Grammer AG bei der Entwicklung mechatronischer Systeme. Der Kooperationsvertrag war bereits 2019 unterzeichnet worden, die Bilanz nach einem Jahr wird von beiden Unternehmen durchweg positiv bewertet. Ziel der langfristig geplanten Zusammenarbeit ist der Aufbau von Fach- und Methodenkompetenz im Bereich des Systems Engineering und...

E-Motorspezialist MOTEG mit neuem Markenauftritt von SMACK Communications

Launch der neuen Website und neues Corporate Design für einen der innovativsten deutschen Entwickler und Hersteller von elektrischen Antriebssystemen MOTEG entwickelt und produziert Elektromotoren und Nebenaggregate für mobile Anwendungen, die um ein vielfaches kleiner, leichter, geräuscharmer und leistungsstärker sind als derzeit auf dem Markt üblich. Auch die Entwicklungszeit bei MOTEG ist in der Regel 3 x schneller als bei anderen Anbietern. Dieser technologische Vorsprung wird jetzt auch in der gesamten Kommunikation erlebbar. Angefangen beim neuen Unternehmenslogo...

Neuer Player im Bereich Automatisiertes Parken

Finnisches SW Haus Unikie integriert Berliner Startup Promotives Das Automatisierte Valet Parken (AVP) bekommt einen starken Player hinzu - das finnische Unternehmen Unikie schließt sich mit dem deutschen Startup Promotives zusammen und investiert Millionen. Das SW-Haus UNIKIE mit Sitz in Tampere, Finnland hat viel Erfahrung mit Automatisiertem Fahren (AD), Sensortechnologie und künstlicher Intelligenz. Ideale Voraussetzungen zum Einstieg in das automatisierte Parken. Mit dem Erwerb der Promotives GmbH, einem Berliner Startup, spezialisiert auf hoch genaue...

Call Tracking Software für den Automobilhandel – Multiconnect und pixelconcept verkünden Technologiepartnerschaft.

Bei mehr als 60% aller Abschlüssen im Automobilhandel hat der telefonische Kundenkontakt entscheidenden Charakter. Dies gilt für Online Customer Journeys sogar noch stärker als für den offline Vertrieb im Autohaus. Doch oft genug ist gerade dieser Kontaktkanal der Blindspot beim Tracking von Vertrieb und Marketing. Das ist nun Grund genug für den branchenführenden Software Provider pixelconcept in seiner Flaggschifflösung AUTOMANAGER innovatives Call Tracking zu integrieren. Dabei setzt pixelconcept auf eine strategische Technologiepartnerschaft mit dem...

KDPOF stellt neuen KD7051 PHY für die Vernetzung im Auto vor

Integration von Transceiver-IC, Optoelektronik und Optik in einem faseroptischen Transceiver reduziert Kosten und Größe KDPOF, führender Anbieter von Gigabit-Konnektivität über Faseroptik, präsentiert den brandneuen integrierten Faseroptik-Transceiver (FOT) KD7051. Er ist das erste Bauteil für optische Konnektivität im Fahrzeug, das den Transceiver-Halbleiter, die Optoelektronik und die Optik einschließt. Der integrierte FOT ist ein optischer Port für 100 Mb/s in einer einzigen Komponente. "Indem wir den ASIC-IC, die Fotodiode und die LED in einem einzigen Bauelement kombinieren,...

Automotive-Studie: Noch viel Potenzial für ökologisches Wirtschaften bei Zulieferern Aktuelle Green Indizes zeigen in der Automobilbranche eine große Lücke zwischen Reden und Handeln

Das Potenzial für ökologisch nachhaltiges Wirtschaften ist in der Automotive-Branche noch nicht ausgeschöpft. Neun von zehn Unternehmen haben hier Nachholbedarf, wie die aktuelle Studie "Green Transformation in der Automobilindustrie" belegt. Die Automobil-Experten der Unternehmensberatung Staufen haben dafür mehr als 250 OEMs und Zulieferer aus der Automobilindustrie in Deutschland befragt. "Unsere Studie belegt, dass sowohl Automobilhersteller als auch Zulieferer großes Potenzial für die Optimierung ökologischer Maßnahmen haben", sagt Dr. Thilo Greshake, Leiter des Bereichs Automotive bei...

Green IT in der Automobillogistik: Hellmann schließt weltweiten Rahmenvertrag mit Softwareentwickler appliLog

Osnabrück / Passau, 01. Oktober 2020. Der global agierende Fullservice-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics hat mit dem Passauer Softwareentwickler appliLog einen Rahmenvertrag geschlossen, um durch softwaregestütztes Supply Chain-Management den Kombinierten Verkehr global weiter auszubauen. Ziel ist es, vor allem in der komplexen Automobillogistik CO2-Emissionen zu reduzieren, indem Transporteinheiten zunehmend von der Straße auf die Schiene verlagert werden. Die Beschaffungslogistik im Automobilsektor erfordert eine verlässliche Just-in-time-Lieferung von Komponenten, was eine optimale Abstimmung der logistischen Teilprozesse...

FPGA-Conference Europe: NewTec mit Vortrag zur effizienten Safety-Entwicklung

FPGA-basierte Design-Konzepte erleichtern die flexible Umsetzung funktionaler Sicherheitsanforderungen Pfaffenhofen a. d. Roth, 30. September 2020. Für viele sicherheitsgerichtete Entwicklungen können mithilfe von Field Programmable Gate Arrays (FPGA) effiziente, leistungsfähige und kostensparende Lösungen realisiert werden. Auf der diesjährigen FPGA-Conference Europe hielt Harald Friedrich von NewTec einen Vortrag zum Thema "Functional Safety in FPGAs". Harald Friedrich, Berater und FPGA-Spezialist beim Safety- und Security-Spezialisten NewTec, infor-mierte in seinem mit großem Interesse aufgenommenen Vortrag über Best Practices bei Safety-Entwicklungen in...

Automotive IoT Gateway NG800 von NetModule

Modular anpassbare, multifunktionelle Connectivity Plattform Bern, September 2020 - Mit dem neuen NG800 Automotive IoT Gateway unterstützt NetModule den voranschreitenden Einzug der Telematik in Fahrzeugen, insbesondere bei Nutzfahrzeugen. Es bietet die notwendige robuste Kommunikation zwischen On-Board Elektronik und Cloud-Anwendungen wie u.a. zur Überwachung der E-Mobilität, zur Unterstützung des Flottenmanagements und zur Durchführung von Diagnoseaufgaben. Die kundenspezifischen Zielanwendungen werden über das innovative modulare Konzept aus Software, Elektronik und mechanischen Komponenten ermöglicht. Dieser flexible Ansatz erlaubt...

Gruppe Imaweb IDF (Datafirst-I“Car Systems) wird zu Imaweb

Ein Jahr nach ihrer Gründung verkündet die Imaweb-IDF-Gruppe einen strategischen Wendepunkt in ihrer Geschichte. Die für ihre Kundenbeziehungslösungen und Management-Softwarepakete bekannte Gruppe hat vor kurzem Unternehmen erworben, die auf digitale Lösungen für die Automobilindustrie spezialisiert sind, um ihre Stärke und ihr Lösungsportfolio zu erweitern. Sie macht nun einen weiteren Schritt nach vorn, indem sie ihr Angebot unter einer einzigen Marke zusammenfasst: Imaweb. Ziel ist es, Fachwissen zu nutzen und eine gemeinsame Plattform zu schaffen,...

Cobantur Boltas mit digitaler Präsenz auf der LogiChem2020

Der türkisch-deutsche Logistikverbund präsentiert seine intermodalen Industry Solutions auf Europas führender Chemielogistik-Veranstaltung. Vom 8.- bis 11. September treffen sich Logistikleiter der weltweit führenden Chemieunternehmen und Supply Chain Experten erstmalig rein virtuell, um in interaktiven Sessions über die zukünftige Gestaltung der Chemical Supply Chain zu sprechen. Im Angesicht der aktuellen Situation stehen Konzepte für das Contingency Planning im Fokus. Cobantur Boltas wird seine Lösungen für belastbare Lieferketten vorstellen. “In der Krise haben sich unsere intermodalen Bahntransporte im...

Aukua Systems und KDPOF arbeiten gemeinsam an ISO 21111-Standard

Erfolgreiche Technologie-Partnerschaft resultiert in ISO-Norm für optische Gigabit-Konnektivität in Fahrzeugen Aukua Systems, Anbieter von Ethernet-Test- und Überwachungslösungen, und KDPOF, führender Anbieter von Gigabit-Transceivern über POF (optische Polymerfaser), geben stolz den Erfolg ihrer Technologiepartnerschaft für die ISO-Norm 21111 bekannt. Die beiden zusätzlichen Abschnitte, ISO 21111-3:2020 und ISO 21111-5:2020, der internationalen ISO-Normenreihe 21111 für fahrzeuginternes Ethernet wurden kürzlich veröffentlicht. "Mit dem Bereitstellen der Ethernet-Test- und Überwachungsplattform MGA2510 hat Aukua Systems den Testaufbau für die ISO-Zertifizierung erstklassig ausgerüstet",...

Suchergebnisse über Pressemeldungen und News über Automotive

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemeldungen

HanseGarnelen AG investiert in Wachstum!

Hamburg (22.06.2021) Die HanseGarnelen AG errichtet in Glückstadt eine weitere Heimat für die nachhaltige Zucht von frischen HanseGarnelen. Die Arbeiten beginnen demnächst und die...

Schrottankauf Remscheid bieten wir kostenlose Schrottabholung

Schrottankauf Remscheid Der Versuch, Materialverschwendung zu verhindern, blickt auf eine lange Tradition zurück. In ganz Deutschland, Europa und der Welt waren die Menschen seit frühester...

Von Fans für Fans – fast 275.000 Votings in sozialen Medien helfen beim Design der Ford Puma ST Gold Edition

Köln (ots) - Ford verkündet den Produktnamen und die Siegerspezifikation der neuen Ford Puma ST Gold Edition mit wichtigen Designmerkmalen, die von Fans und Enthusiasten...

Neue Technologie von Ford schützt Kinder und Haustiere im Auto vor gefährlichem Hitzschlag

Köln (ots) - Fond-Insassenwarnung minimiert das Risiko, dass versehentlich Kinder oder Haustiere in einem in der Sonne geparkten Fahrzeug zurückbleiben - Gefahr eines tödlichen Hitzschlags: Fahrzeug-Innenraum...

Autoankauf Plauen : Wir kaufen dein Fahrzeug in Plauen zum Höchstpreis

Autoankauf Plauen Der Gebrauchtwagen Ankauf Plauen ist auf den Export von Altwagen mit und ohne Schäden spezialisiert. Können Gebrauchtwagen sich nicht wie aus dem Ei gepellt...