Verpackung

NACHRICHTEN ZUM THEMA Verpackung

Strategische Übernahme der PackMann GmbH

Erweiterung von Macfarlanes Verpackungskompetenzen in Nordeuropa Macfarlane Group PLC ("Macfarlane"), ein in London börsennotiertes Unternehmen der Verpackungsbranche, hat heute die Übernahme der PackMann Gesellschaft für Verpackungen und Dienstleistungen mbH ("PackMann"), einem Vertriebs- und Konfektionierungsunternehmen für Verpackungen mit Sitz in Eppelheim bei Heidelberg, Deutschland. Die Akquisition steht im Einklang mit Macfarlanes Strategie, das Geschäft mit Schutzverpackungen in Nordeuropa durch eine Kombination aus organischem und akquisitorischem Wachstum auszubauen, und ist unmittelbar ertragssteigernd. Für Macfarlane ist die...

Den Hamburger Unverpackt-Läden geht bald die Puste aus

Corona und der Ukrainekrieg führen zu Umsatzeinbußen, Ladner oft auf sich allein gestellt Hamburg, den 18. Mai 2022 Der richtig große Umsatzeinbruch kam im Sommer 2021, erholt haben sich die kleinen und inhabergeführten Unverpackt-Läden in Hamburg noch lange nicht. Im Gegenteil: Einige von ihnen haben bereits geschlossen, andere kalkulieren, wie lange sie noch durchalten. Die Krise öffentlich machen Die Ladner*innen haben lange gezögert, mit ihrer Situation an die Öffentlichkeit zu gehen. Doch eine andere...

Tbs-pack GmbH und alpha-pack GmbH werden zum „Home of Packaging“!

Erftstadt, 13.04.2022 - Die Erftstädter Firmen tbs-pack GmbH und alpha-pack GmbH bekommen eine neue Dachmarke: Unter dem Namen "Home of Packaging" werden zukünftig Verpackungsmaschinen und Verpackungsmaterialien aller Art hergestellt und verkauft. Das Konzept, Maschinen, Materialien und Zubehör aus einer Hand anzubieten, ist einzigartig für die Rhein-Erft-Region und macht das Home of Packaging daher zum Allrounder unter den Verpackungsunternehmen. Die mittelständischen Unternehmen tbs-pack GmbH und alpha-pack GmbH haben sich kürzlich unter der neuen Dachmarke "Home of...

Effiziente und nachhaltige Kennzeichnung von Fleisch und Fleischwaren

Auf der IFFA 2022 zeigt REA Elektronik erstmals seine Innovationen für berührungslosen Direktdruck, Etikettierung und Codeprüfung Mühltal, 6. April 2022 - Von der Inline-Kennzeichnung im Schlachthaus über die Direktbeschriftung von Verpackungsfolien bis zur verlässlichen Waren-Etikettierung und ihrer Kontrolle: REA Elektronik, Spezialist für die industrielle Kennzeichnung, präsentiert der internationalen Fleischwirtschaft erstmals auf der IFFA 2022 seine Systeme und Innovationen. Unter dem Motto "Print | Apply | Verify" ("Drucken | Applizieren | Prüfen") machen sie...

Kennzeichnung von Lebensmitteln und Getränken – nachhaltiger, effizienter, schneller

REA Elektronik zeigt seine Innovationen für die industrielle Kennzeichnung auf der Anuga FoodTec 2022 Mühltal, 10. März 2022 - Nachhaltiger, effizienter, schneller: Die neuesten Entwicklungen für Kennzeichnung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie präsentiert REA Elektronik auf der Anuga FoodTec 2022 unter dem Motto "Print | Apply | Verify" ("Drucken | Applizieren | Prüfen"). Digitalisierung und Industrie 4.0, neue gesetzliche Vorgaben, innovative Technologien und steigende Ansprüche der Konsumenten an Individualisierung und Nachhaltigkeit - die Erwartungen an die...

NORMA-Bio-Kräuter in neuen Recycling-Töpfen sparen jährlich mehr als sechs Tonnen Rohstoff ein / 100% Recyclingmaterial für nachhaltige Verpackungen

Nürnberg (ots) - NORMA dreht im Sinne seiner Nachhaltigkeits-Offensive jeden Stein um - und auch jeden Kräutertopf! Die Bio-Kräuter des Nürnberger Lebensmittel-Discounters kommen ab sofort in neuen, umweltschonenderen Töpfen aus 100 Prozent Recyclingmaterial daher. Angesichts der großen Nachfrage nach Schnittlauch, Petersilie, Basilikum und weiteren frischen Kräutern der Eigenmarke BIO SONNE spart NORMA so jährlich 6,4 Tonnen an Plastikmüll ein. Denn die neuartigen Töpfe bestehen zum einen aus recyceltem Grundstoff - es mussten also keine...

Greenbox setzt zu 100 Prozent auf nachhaltige Produkte für die Foodservice-Branche

Bremen (ots) - Klimaneutralität im Fokus Essen bestellen ohne Plastik - dies wünschen sich 78,5 Prozent der Befragten einer repräsentativen Umfrage des WWF und des deutschen Verpackungsinstituts e.V. (dvi) aus dem Jahr 2021. Die greenbox GmbH & Co. KG hat es sich bereits 2009 zum Ziel gesetzt, die Gastronomie durch recycelte und nachwachsende Rohstoffe nachhaltiger zu gestalten. Seit 2017 strukturiert sie - als erster Anbieter im Bereich Foodservice-Verpackung - nicht nur den Betrieb, sondern auch...

Faserpaletten: die nachhaltige Alternative zu Einwegpaletten

Einwegpaletten sind knapp und nachhaltige bezahlbare Alternativen rar gesät. Bei Wiederstein gibt es jetzt eine nachhaltige und kostengünstige Alternative zur Einwegpalette: die Faserpalette. Sie ist leicht, lässt sich platzsparend lagern und ist dabei auch noch umweltfreundlich. Aber was genau ist eigentlich eine Faserpalette? Faserguss besteht aus Altpapier, Frischfaser oder natürlichen Fasern wie zum Beispiel Nutzhanf. Schon an diesen "Zutaten" erkennt man, dass es eine sehr nachhaltige Lösung und eine sehr gute Alternative zur klassischen...

Nachhaltig und kosteneffizient: BactoDes Green AquaPads

Gewerbliche Kunden sparen mit neuer Umverpackungslösung erhebliche Lager- und Versandkosten Mit den innovativen AquaPads aus der nachhaltigen Produktfamilie BactoDes Green beweist Schneiders Profichemie, dass nachhaltiges Reinigen sowohl wirtschaftlich als auch praktisch sein kann. Der Hersteller von Reinigungslösungen für Profis hat vor allem die nachhaltige Verpackung sowie die Usability des bewährten Geruchsentferner-Produktes verbessert. Außerdem wird mit den neuen AquaPads das Transportvolumen extrem reduziert und CO² eingespart. "Es müssen keine 0,5l- BactoDes Ready-Flaschen mehr transportiert und gelagert...

„Print – Apply – Verify“ auf der Fachpack 2021

Neues von REA Elektronik auf dem Gebiet der berührungslosen Direktbeschriftung von zeitgemäßen Verpackungen und Produkten, des Etikettierens und der Codeprüfung Mühltal, 1. September 2021 - Der global agierende Kennzeichnungs- und Codeprüfspezialist REA Elektronik GmbH aus Südhessen stellt anlässlich der Fachpack 2021 vom 28. bis 30. September seine Innovationen vor und gibt zudem die Kooperation mit einem Spezialisten der optischen Labelkontrolle bekannt. Verpackungen direkt bedrucken, nie wieder mangelhafte Codes und falsch etikettierte Produkte in Umlauf bringen...

Durch Optimierung der Batterieverpackung die Geschäftsziele erreichen

Li-Ionen-Batterien werden in immer größeren Mengen produziert, aber ebenso groß sind die Risiken und Ungewissheiten der neuen Lieferkette für Elektrofahrzeuge (EF). Wer als Lieferant und OEM bereits in der Entwicklungsphase auf eine robuste, zuverlässige und nachhaltige Verpackung achtet, kann später viel Zeit und Geld sparen. Es wird erwartet, dass der Markt für Elektrofahrzeuge in den nächsten zehn Jahren eine jährliche Gesamtwachstumsrate von 20 % aufweisen wird. Wie wir in der jüngsten Pandemie selbst erlebt haben,...

Festival-Feeling mit Haltung: fritz-kola ist auf Deutschlandtour

Hamburg (ots) - Nachhaltigkeit ist das neue Lebensgefühl in Deutschland - und hat durch die Pandemie enorm an Stellenwert gewonnen. 80 Prozent der deutschen Verbraucher wollen nachhaltig handeln, bestätigt eine aktuelle Studie von GfK und macht vor allem deutlich: Das neue Bewusstsein für Umweltthemen beschränkt sich nicht auf nur auf Mülltrennung und den täglichen Einkauf, es nimmt auch Einfluss auf die Freizeitgestaltung. Eine Entwicklung, die fritz-kola aktiv fördert: der Hamburger Getränkehersteller ist aktuell mit...

Pfand für alle – Für innocent wird der Traum vom Kreislauf wahr / innocent schließt sich bereits zum 1. Oktober 2021 dem deutschen Pfand...

München (ots) - Unter dem Titel "Pfand für alle" macht sich innocent, Marktführer in der Gesamtkategorie gekühlte Säfte und Smoothies, schon seit 2020 für eine Ausweitung des Pfandes für Einweg-PET-Flaschen von Smoothies und Säften stark. Eine entsprechende Änderung des Verpackungsgesetzes tritt nun zum 1. Januar 2022 in Kraft. innocent möchte seinen Recycling-Kreislauf schon früher schließen und tritt bereits zum 1. Oktober 2021 dem deutschen Einwegpfandsystem mit seinen Flaschen bei. Warum lohnt sich das...

Onlineshop für Verpackungen: Smurfit Kappa verzeichnet hohe Nachfrage

Hamburg (ots) - Vor einem guten Jahr startete Smurfit Kappa seinen B2B-Onlineshop für Verpackungen (https://shop.smurfitkappa.com/). Seitdem gab es eine kontinuierliche Verkaufssteigerung und eine wachsende Anzahl an direkten Anfragen nach individuellen Produktionen. Insbesondere die Nachfrage nach kleinen Mengen war groß. Einer der Hauptgründe für den Erfolg ist der Anstieg beim Onlinehandel aufgrund der Corona-Krise, der dazu geführt hat, dass die Nachfrage nach Versandverpackungen angestiegen ist. Ebenfalls gab es eine hohe Nachfrage im Standard-Faltkistenbereich. Des Weiteren...

Eckes-Granini-Marken starten schon jetzt mit Pfand auf Saft- und Nektar-PET-Flaschen / Für die Umwelt: Mit Pfand den Wertstoffkreislauf stärken

Nieder-Olm (ots) - Zum 1. Januar 2022 wird das gesetzliche Saftpfand für Kunststoff-Einwegflaschen auch auf Säfte und Nektare ausgeweitet. Die Eckes-Granini Deutschland GmbH begrüßt ausdrücklich diese Änderung des Verpackungsgesetzes: "Die Erweiterung der Pfandpflicht auf Saft und Nektar ist ein längst überfälliger Schritt auf dem Weg zu geschlossenen Kreisläufen und nachhaltigeren Verpackungslösungen", sagt Kay Fischer, Geschäftsführer der Eckes-Granini Deutschland GmbH. "Wir setzen uns als Unternehmen aktiv für Nachhaltigkeit ein und haben uns auch für das...

ALDI SÜD testet zertifizierte, vegane Naturkosmetik

Mülheim an der Ruhr (ots) - Nachhaltigkeit wird auch im Kosmetiksortiment immer wichtiger. Daher bietet ALDI SÜD testweise fünf neue Naturkosmetik-Produkte der Eigenmarke BIOCURA Nature an. Die Artikel, darunter Shampoo, Handcreme, Seife sowie Gesichts- und Körperpflege, sind mit dem Naturkosmetik-Logo "natrue" zertifiziert, vegan und besitzen eine mikroplastikfreie Rezeptur. Die neue Produktlinie ist in mehr als 980 Filialen im ALDI SÜD Gebiet erhältlich. Die Preise liegen zwischen 1,25 Euro und 2,95 Euro. Mit einem umfangreichen...

Die Automobilindustrie sorgt für immer größere Nachhaltigkeit beim Autofahren.

Kann sie das jedoch auch in der Supply Chain erreichen? - Die Industrie stellt immer effizientere und nachhaltigere Elektrofahrzeuge her, jedoch gibt es bei der Verringerung von Abfall in der Automobilzulieferkette noch viel zu tun. - Die Umstellung auf wiederverwendbare gepoolte Verpackungen sorgt für mehr Nachhaltigkeit und Effizienz bei geringeren Risiken und weniger Müll. Kunden, Investoren und auch die Gesetzgebung verlangen mehr denn je von den Automobilunternehmen, dass sie auf die dringende Herausforderung des weltweiten Klimawandels reagieren. Schätzungsweise...

Recycling Dual: das erste bundesweite industriegestützte duale System – festgestellt nach VerpackG

Mönchengladbach (ots) - Smurfit Kappa in Deutschland bietet über die neu gegründete Tochtergesellschaft Recycling Dual GmbH ab sofort alles aus einer Hand, von der Verpackung über die Verpackungslizenzierung bis hin zum Recycling. Das duale System der Recycling Dual GmbH (http://www.recycling-dual.de) ist in allen Bundesländern festgestellt. Mit der letzten Genehmigung nach § 18 VerpackG in Rheinland-Pfalz und deren Veröffentlichung am 10. Mai 2021 im Staatsanzeiger ist Recycling Dual als elftes duales System in Deutschland bundesweit...

Das Nachhaltigkeitsmosaik von Gigaset zum Weltumwelttag

Bocholt (ots) - Wenn am 5. Juni der Weltumwelttag einmal im Jahr zur Schärfung des Umweltbewusstseins anregt, werden viele Superlative erzählt. Von Staaten, die auf dem Weg sind, ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Von Unternehmen, die komplett CO2 neutral werden wollen. Von jedem Einzelnen, der in der Pflicht ist. Auch für Gigaset spielt Nachhaltigkeit eine große Rolle. Seit Jahren verfolgt das Unternehmen eine Strategie der kleinen Schritte. Am Produktionsstandort in Bocholt bündelt Gigaset eine...

RECUP launcht erste Kampagne nach Mehrweg-Gesetz

München (ots) - Als letzte Instanz bestätigt der Bundesrat die Mehrwegpflicht ab 2023. Gemeinsam mit dem Einwegplastikverbot, das bereits im Juli 2021 in Kraft tritt, ist die politische Zielrichtung nun klar vorgegeben: Alle gegen Verpackungsmüll! Das stellt ein ganzes Land vor die Aufgabe, auf Mehrweg umzustellen - aber wie? Um die gesetzliche Vorgabe umzusetzen, kann Deutschland auf einen Standortvorteil setzen: Ein bereits etabliertes Pfandsystem für Mehrwegbehälter: RECUP. Mit der deutschlandweiten Marketing-Kampagne "Es ist so...

Kategorien

Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS