Allgemein 25 Jahre Merchandising in Wiesbaden: Werbeartikeldienstleister Verticas feiert großes Jubiläum

25 Jahre Merchandising in Wiesbaden: Werbeartikeldienstleister Verticas feiert großes Jubiläum

(Wiesbaden, Oktober 2020) Verlässlich, verantwortungsvoll, vorausschauend – auch in herausfordernden Zeiten: Verticas aus Wiesbaden, einer der führenden Dienstleister für Werbe- und Merchandisingartikel in Deutschland, feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Dank individualisierter Kundenlösungen, durchdachter On-Demand-Angebote und hochwertiger Produkte zu marktgerechten Preisen zählt der Full-Service-Dienstleister Konzerne wie Opel, die Deutsche Bank, KIA oder Leica zu seinen Kunden. Diese schätzen vor allem, dass sich Verticas seit seiner Gründung im Jahr 1995 am Puls der Zeit bewegt. “Von Beginn an haben wir auf Direktimport und eine eigene Designabteilung gesetzt und waren mit dem Launch eines Onlineshop-Systems im Jahr 1999 einer der Vorreiter unserer Branche. Dass wir jetzt seit 25 Jahren am Markt sind, macht uns auch ein bisschen stolz”, sagt Klaus Ritzer, Gründer und Geschäftsführer von Verticas. Heute vereint das 40-köpfige Team die Kreativität einer Werbeagentur mit dem Produkt-Know-how eines Werbeartikelhändlers und dem Produktions- und Beschaffungswissen eines international tätigen Importeurs. Seine Entwicklung und seine Marktexpertise befähigen Verticas dabei zu schnellem, vorausschauendem Handeln. Aus diesem Grund sieht sich das Unternehmen auch für die aktuelle Zeit gut aufgestellt.

In den vergangenen Jahren prägten und veränderten die Digitalisierung von Arbeitsprozessen, die Automatisierung von Abläufen sowie steigende rechtliche Anforderungen und Kundenwünsche den Merchandisingmarkt grundlegend. “Die Ansprüche an uns als Full-Service-Dienstleister sind mit der Zeit deutlich gewachsen. Auch die Kundenwünsche wandeln sich stetig. Deshalb investieren wir laufend in neue Technologien und Personal, hinterfragen außerdem unser Angebot und richten dieses fortwährend und flexibel an den Bedürfnissen der Kunden aus”, so Ritzer. Über den Erfolg eines modernen Merchandisingdienstleisters entscheiden heute nämlich nicht mehr die Produkte und ihre Eigenschaften allein. “Das Augenmerk der Kunden hat sich viel stärker auf intelligente Lösungen für digitale, automatisierte Prozesse und auf das Leistungsangebot um die Produkte herum verlagert”, weiß Geschäftsführer Steffen Weigand. So sind etwa statt einfacher Webshops ganzheitliche Marktplatzlösungen gefragt, die Artikel verschiedener Anbieter aus unterschiedlichen Bereichen integrieren und ein breites Produktsortiment umfassen – vom klassischen Werbeartikel bis hin zu Hardware oder Büromöbeln.

On-Demand-Produktion – risikoarm, flexibel und nachhaltig
Mit der On-Demand-Produktion bietet Verticas seinen Kunden auch die Möglichkeit, ihr Lager- und Warenrisiko zu minimieren, flexibel auch kleinere Aufträge zu realisieren und zugleich umweltfreundlich auf mögliche Überproduktionen zu verzichten. Die individuelle Herstellung erfolgt dabei erst nach Bestelleingang und ist bei Textilprodukten bereits ab einer Stückzahl von nur einem Artikel möglich. Hierfür bietet Verticas die Webtools Textil-On-Demand, Product-On-Demand und Print-On-Demand als Erweiterung für seine bestehenden Webshop-Systeme an. Mit diesen kann das Unternehmen im Shop Warenbestände von bis zu 15.000 Produkten live aus dem Lager seiner Handelspartner abbilden. Die Hauptlagerstandorte von Verticas sind in unmittelbarer Nähe des Wiesbadener Firmensitzes, in Ginsheim-Gustavsburg und Bischofsheim. Darüber hinaus arbeitet der Werbeartikeldienstleister mit Lager- und Logistikpartnern in Deutschland, den USA und Asien sowie mit einem weltweiten Netzwerk von über 500 Herstellern zusammen. Zusätzlicher Vorteil bei Produktionen in China: Mit eigenen Mitarbeitern vor Ort – Native Speakern – garantiert Verticas einen direkten und transparenten Austausch mit Händlern und Produzenten. Dabei legt das Unternehmen sowohl im eigenen Handeln als auch in der Auswahl seiner Partner großen Wert auf die Einhaltung sozialer und ökologischer Standards.

Ausbilder seit mehr als 17 Jahren
Bereits seit 2003 fördert Verticas als Ausbildungsbetrieb die Fachkräfte von morgen. Aktuell schult der Wiesbadener Dienstleister mit Hauptsitz in der “Schönen Aussicht 59” in vier verschiedenen Ausbildungsberufen Kaufleute für Groß- und Außenhandel, für Marketingkommunikation und für IT-Systeme sowie Mediengestalter Digital und Print. “In knapp zwei Jahrzehnten haben wir über 40 Young Professionals auf das Berufsleben vorbereitet und über 30 davon nach ihrer Ausbildung übernommen. Fünf unserer ehemaligen Auszubildenden feierten sogar in diesem Jahr selbst schon ihre zehnjährige bzw. fünfzehnjährige Firmenzugehörigkeit bei Verticas”, freut sich Weigand.

Herausforderung Coronakrise
Im Jubiläumsjahr stellten die Auswirkungen der Coronapandemie Verticas aber auch vor außergewöhnliche Herausforderungen. So wurden aufgrund der veränderten Nachfrage im Frühjahr in kürzester Zeit Arbeitsprozesse umgestellt und große Mengen an Schutzausrüstung importiert. Klaus Ritzer: “Wir müssen uns darauf einstellen, dass der Markt nach der Krise ein anderer sein und es in unserer Branche eine Bereinigung der Marktteilnehmer geben wird. Wir sind allerdings wirtschaftlich zum Glück gut aufgestellt und konnten im Sommer sogar Neukunden wie Leica oder Kooperationspartner wie Adidas gewinnen. Auch in Zukunft werden wir auf unsere Stärken setzen – auf die Loyalität gegenüber unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern und auf unser individualisiertes Angebot nach Kundenwünschen. Das nächste Vierteljahrhundert können wir bei Verticas kaum erwarten.”

Weitere Informationen finden Sie unter: www.verticas.de

VERTICAS ist einer der führenden Premiumwerbeartikeldienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen). www.verticas.de

Firmenkontakt
Verticas
Steffen Weigand
Schoene Aussicht 59
65193 Wiesbaden
+49 (0) 611 39539-22
c.wittemann@public-star.de
http://www.verticas.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Caroline Wittemann
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
+49 (0) 611 39539-22
c.wittemann@public-star.de
http://www.public-star.de

Bildquelle: Verticas

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Kategorien

Aktuelle Pressemeldungen

Lesenswertes