tubesolar erhält Green-Building-Zertifizierung des TÜV Rheinland

Teilen

Der TÜV Rheinland erteilt dem Agri-PV-Hersteller tubesolar AG (ISIN DE000A2PXQD4) die Zertifizierung für den Bereich Green Building. Damit haben die PV-Module den Zertifizierungsprozess für dieses spezielle Anwendungsgebiet erfolgreich durchlaufen. Nach der strategischen Partnerschaft mit dem Gründach-Spezialisten ZinCo GmbH möchte das Tech-Unternehmen seine innovativen Photovoltaik-Röhrenmodule auch in der Immobilien- und Baubranche weiter etablieren.

Das Augsburger Solar-Unternehmen tubesolar AG hat den nächsten Schritt getan, um mit seinen innovativen, röhrenförmigen Solarmodulen auch in der Bau- und Immobilienbranche Fuß zu fassen. Nach der erst kürzlich bekannt gegebenen Kooperation mit dem Spezialisten für Dachbegrünungen ZinCo erfolgte nun nach der im Vorjahr erfolgten Zertifizierung der PV-Module für Agri-PV-Anwendungen durch den TÜV Rheinland auch die TÜV-Zertifizierung für den Moduleinsatz im Segment „Green Building“.

Damit ist tubesolar bestens aufgestellt, um die Integration von Photovoltaik-Anlagen in nachhaltigen Bauprojekten zu revolutionieren. Profitieren könnte tubesolar dabei von der kürzlich veröffentlichten Photovoltaik-Strategie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir unsere Module nun auch auf Gründächern einsetzen können. Durch unsere licht- und wasserdurchlässigen Röhrenmodule wird die Funktion einer Dachbegrünung nicht beeinträchtigt und Strom kann über der Grünfläche generiert werden.“, erklärt Jürgen Gallina, CTO der tubesolar AG, und fügt hinzu: „Mit unseren röhrenförmigen PV-Modulen lassen sich Projekte realisieren, bei denen man sich in puncto Flächennutzung nicht mehr zwischen einer Photovoltaik-Anlage und einer anderen Flächennutzung entscheiden muss. Vielmehr ist durch unser Produkt eine duale Nutzung derselben Fläche möglich. Die TÜV-Zertifizierung für den Bereich Green Building trägt dazu bei, unser Produkt einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und unser Engagement in der Bau- und Immobilienbranche weiter zu forcieren.“

Durch die runde Form der Röhrenmodule von tubesolar ist deren Ausrichtung weniger relevant als bei herkömmlichen Flachmodulen. Daraus resultiert auch ein gleichmäßiger Stromertrag über den Tag hinweg. Hinzu kommen weitere Aspekte, die für tubesolar sprechen, wie die erleichterte Selbstreinigung, ein geringerer Windwiderstand und Vorteile bei der Statik. Die Photovoltaik-Röhren des Augsburger Tech-Unternehmens sind licht- und wasserdurchlässig, sodass darunter weiterer, qualitativ hochwertiger Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen geschaffen werden kann. Damit bieten die Produkte von tubesolar die optimalen Voraussetzungen für eine Verwendung bei nachhaltigen Bauprojekten.

Weitere Informationen zu den innovativen Solarmodulen von tubesolar sowie umfangreiches Bildmaterial stehen auf der Homepage unter www.tubesolar.de zur Verfügung.

Über die tubesolar AG:
Die tubesolar AG hat als Spin-off die Laborfertigung von OSRAM/LEDVANCE in Augsburg übernommen und die Patente von LEDVANCE und Frau Dr. Vesselinka Petrova-Koch erworben. Die tubesolar AG nutzt diese patentgeschützte Technologie seit 2019 zur Entwicklung und Herstellung von Photovoltaik-Dünnschicht-Röhren, die zu Modulen zusammengefügt werden und deren Eigenschaften gegenüber herkömmlichen Solarmodulen zusätzliche Einsatzgebiete in der Solarstromerzeugung ermöglichen. Die Technologie soll unter anderem im Agrarbereich eingesetzt werden und landwirtschaftliche Produktionsflächen überspannen. Auch auf Industrie- und Gewerbedachflächen sollen die Module zum Einsatz kommen. In den nächsten Jahren ist geplant, die Produktion in Augsburg auf eine jährliche Produktionskapazität von 250 MW auszubauen.

Firmenkontakt
tubesolar AG
Felix Mantke
Berliner Allee 65
86153 Augsburg
+49 821 329 109 00

Die Zukunft der Photovoltaik

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
+49 30 3030 808 913
www.quadriga-communication.de

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - tubesolar erhält Green-Building-Zertifizierung des TÜV Rheinland