Kunst und Kultur "Joko & Klaas gegen ProSieben" triumphiert in Staffel drei mit neuem Rekordwert...

“Joko & Klaas gegen ProSieben” triumphiert in Staffel drei mit neuem Rekordwert und übertrumpft die Herbst-Staffel

Unterföhring (ots) – Diese Show ist nicht zu stoppen: Die dritte Staffel “Joko & Klaas gegen ProSieben” erzielt im Schnitt einen sehr starken Marktanteil von 14,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Damit liegt diese Staffel um 2,1 Prozentpunkte über dem Schnitt der zweiten Staffel im Herbst 2019. Insgesamt schalten 15,6 Prozent mehr Zuschauer (14-49 J.) als noch im Herbst vergangenen Jahres ein. Mit einem Marktanteil von 16,2 Prozent (14-49 J.) markiert die Folge vom 19. Mai 2020 einen Allzeit-Bestwert.

Insgesamt triumphieren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf in dieser Staffel drei Mal über ProSieben, zwei Mal gelingt ihrem Arbeitgeber der Sieg. Die drei Ausgaben der gewonnenen 15 Live-Minuten von “Joko & Klaas LIVE” erzielen herausragende Werte von bis zu 17,4 Prozent Marktanteil (“Männerwelten”) bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern und bis zu 25,8 Prozent Marktanteil (“Wer glaubt denn sowas? Die Corona-Call-in-Show”) bei den 14- bis 29-Jährigen.

ProSieben freut sich auf die vierte Staffel von “Joko & Klaas gegen ProSieben” im Herbst.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt: 03.06.2020 (vorläufig gewichtet)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Communications & PR Show & Comedy Kevin Körber Tel. +49 89 9507-1187 Kevin.Koerber@ProSiebenSat1.com

Photo Producing & Editing Jürgen Morgenroth Tel. +49 89 9507-1129 Juergen_Aloisius.Morgenroth@ProSiebenSat1.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/25171/4612462 OTS: ProSieben

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Pressemeldungen

Artikel teilen

Kategorien

Aktuelle Pressemeldungen