Marktplatz

NACHRICHTEN ZUM THEMA Marktplatz

Supply Chain: Eine unruhige Welt erfordert neue Prinzipien

Diversifizierung der Lieferketten setzt sich fort - Cloud-basierte B2B-Marktplätze als neues Beschaffungsmodell Die Zeiten, in denen Unterbrechungen der Lieferkette kurz und eher selten vorkamen, sind längst vorbei. Unternehmen, die an längere Perioden relativer Stabilität gewöhnt sind, erleben nun, wie Krisen ineinander übergehen. Laut Christian Lanng, CEO von Tradeshift, werden sich Cloud-basierte B2B-Marktplätze als neues Beschaffungsmodell mehr und mehr durchsetzen: In den letzten fünf Jahren haben die kumulativen Auswirkungen der ständig steigenden Kosten in Asien, der geopolitischen...

New Work: Treuer Arbeitskollege Automatisierung

Weltweite Studie zeigt: Je höher der Automatisierungsgrad, je zufriedener die Mitarbeiter Laut einer neuen Studie von Tradeshift sind Arbeitnehmer, die einen hohen Automatisierungsgrad in ihre täglichen Aufgaben integriert haben, zufriedener in ihrem Job, sehen ihre zukünftigen Karriereaussichten optimistischer und würden ihre Stelle eher jemandem empfehlen, der auf dem Arbeitsmarkt aktiv auf Suche ist. Für die Tradeshift Studie "Are Friends Electric?" befragte das Marktforschungsunternehmen Coleman Parkes 500 Fachleute aus dem Finanz- und Rechnungswesen in den USA,...

Lieferketten „Zurück auf Anfang“

Auftragsvolumen bricht ein, Zahlungen verspäten sich: Ukraine Krieg macht Aufschwung zunichte Russische Aggression gegen die Ukraine schickt globale Lieferketten in den freien Fall und treibt Energieknappheit und Rohstoffpreisvolatilität voran. Die Auftragsvolumina verlieren so stark wie noch nie seit den ersten Lieferverboten. Verspätete Zahlungen an Lieferanten verdoppeln sich im Vergleich zu den sechs Monaten vor der Pandemie. Zulieferer in Mexiko und Kanada verzeichnen einen Anstieg der Aktivitäten, da US-Unternehmen ihre Beschaffung näher an ihr Heimatland verlegen....

EU-Lieferkettengesetz: Geldbußen und andere Strafen sind kein Ersatz für tiefergehende unternehmerische Veränderungen

Unterstützung für Digitalisierung der Lieferkette entscheidend Das neue EU-Lieferkettengesetz soll noch schärfer ausfallen als das deutsche Lieferkettengesetz. Namhafte Medien, wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung, berichten exklusiv. Laut Mikkel Hippe Brun, Mitgründer und Senior Vice President, Greater China bei Tradeshift, ist vor allem auch die Digitalisierung der Lieferkette ein entscheidender Baustein: Das harte Vorgehen der EU gegen Umwelt- und Menschenrechtsverletzungen in der Lieferkette untermauert die Behauptung, dass ESG (Environmental Social Governance) die neueste Variante des "Greenwashing"...

Hohe Nachfrage nach B2B-Marktplätzen

Tradeshift weiter auf Wachstums- und Erfolgskurs Das Interesse am Digitalisierungsangebot von Tradeshift ist groß: Für sein B2B-Marktplatzangebot erreichten Tradeshift im Jahr 2021 so viele Unternehmensanfragen wie noch nie. Mehrere bedeutende Neukundengewinne kamen im 4. Quartal hinzu und untermauern den Wachstumskurs des gesamte Software-as-a-Service (SaaS)- und Embedded-Fintech-Portfolios des Unternehmens. Neue Kunden-Highlights Das Industrieunternehmen PT Nilam Anugerah Internasional nutzt nun die Lösungen Tradeshift Pay, Tradeshift Engage und Tradeshift Buy, um die Handelsbeziehungen zwischen den größten staatlich unterstützten Unternehmen...

Lieferkettenaktivität stabilisiert sich trotz Omicron-Variante

Steigende Preise und Engpässe bei wichtigen Komponenten belasten Lieferanten in Deutschland und Frankreich Die sporadischen Fälle der Omicron-Variante dämpften die Gesamtdynamik in den globalen Lieferketten. Aber die Auswirkungen waren weit weniger gravierend als bei früheren Wellen. Laut dem Q4 2021 Index of Global Trade Health von Tradeshift blieb das Gesamtwachstum des globalen Transaktionsvolumens im 4. Quartal 2021 auf dem Niveau des Vorquartals. Ende 2021 lag der Indexwert bei 75. Die Daten deuten darauf hin, dass...

Was bringt das Jahr 2022 für die Lieferkette?

Ein Blick in die Glaskugel Die letzten zwei Jahre waren ein Lehrstück für die Macht von Ereignissen, die die sorgfältig kalibrierte Maschinerie des Welthandels ins Chaos stürzen können. Anfang 2020 waren es Covid und die damit verbundenen weltweiten Stromausfälle, die die Versorgungsketten durcheinanderbrachten. Im März 2021 war es das Containerschiff Ever Given, das den Suezkanal, die strategisch wichtigste Wasserstraße der Welt, blockierte. Laut Christian Lanng, CEO und Gründer von Tradeshift, müssen sich Unternehmen 2022 vor allem...

CSR: SC Lötters löst Zusage zur strategischen Beratung des BBSC ein

Digital, aber klar und kompakt löste Dr. Christine Lötters ihre Zusage "Beratung bei der strategischen Neuausrichtung des BBSC" vom Marktplatz der Guten Geschäfte ein. Bonn, 07. Dezember 2021 Vereinbart hatten die beiden Partner, den BBSC (Bonn Bethlehem Soccer Club) bei der strategischen Ausrichtung der Vereinsaktivitäten in den nächsten Jahren zu beraten. Der Verein, der 2019 startete, hat sich die Völkerverständigung und Freundschaft mit Menschen, Organisationen und insbesondere den Salesianern in Bethlehem zum Ziel gesetzt....

Die Revolution der Online-Marktplätze startet im November

Die neue Plattform dankeee.de verbindet nachhaltiges Kaufen und Verkaufen im Internet mit gesellschaftlichem Engagement. Alle sprechen von Purpose, Nachhaltigkeit und Nächstenliebe. Aber tun wir alle wirklich genug dafür? DANKEEE steht für Einfach, Ehrlich, Emphatisch und verbindet auf einzigartige Art und Weise das nachhaltige Kaufen und Verkaufen im Internet mit gesellschaftlichem Engagement. Jeder Verkauf auf DANKEEE generiert einen von den Usern frei wählbaren Charity-Beitrag zwischen 5-100% an eine(n) gemeinnützige Organisation, Einrichtung oder Verein. Der Verkäufer oder Käufer...

Digitale Transformation auf dem Vormarsch

Tradeshift überschreitet 1 Billion Dollar Marke und baut Führungsposition aus -Die Zahl der Unternehmen, die auf dem digitalen Tradeshift Netzwerk Handel und Finanzierung betreiben, steigt im Jahresvergleich um 52 Prozent. -Der Gesamtwert der prozessierten Transaktionen verdoppelt sich innerhalb von 24 Monaten. -Partnerprogramm auf dem Vormarsch. Unternehmen priorisieren die Digitalisierung manueller Prozesse, um das Wachstum nach der Pandemie zu unterstützen. Das bekommt auch der Plattform-Anbieter Tradeshift zu spüren. Seit Beginn des neuen Geschäftsjahres am 1. Februar...

Lieferketten weiter unter Druck

Produktion im Juni mit neuem Rekordhoch, mangelnder Cashflow bei Lieferanten setzt Lieferketten zu -Lieferkettenaktivitäten nahmen im zweiten Quartal um 9 Prozent zu -Handelsaktivität in China fiel um 22 Prozent, das zweite Quartal in Folge -Auftragsvolumen im Euro-Raum stieg um 62 Prozent -Produktion im verarbeitenden Gewerbe verzeichnet Rekordhoch im Juni -Einzelhandel weiter im Aufwärtstrend, Lieferketten vermehrt unter Druck SAN FRANCISCO - 22. Juli 2021 - Die B2B-Handelsaktivitäten in den US-Lieferketten stiegen im zweiten Quartal schneller als in China. Damit gibt die...

FreiEMart – Neue und gebrauchte Produkte und Dienstleistungen

Berlin, den 01.07.2021. Der online Marktplatz FreiEMart bietet neue und gebrauchte Produkte und Dienstleistungen.

Fit für das Lieferkettengesetz mittels Digitalisierung

Mit dem digitalen Netzwerkansatz von Tradeshift können Unternehmen ihre Lieferketten stabiler, fairer und nachhaltiger gestalten Der deutsche Bundestag hat das Gesetz zur Einhaltung von Menschenrechten in weltweiten Lieferketten beschlossen. Bei Verstößen drohen hohe Bußgelder. 2023 soll es in Kraft treten. Deutschland steht damit nicht allein da. Auch auf EU-Ebene ist ein Lieferkettengesetz geplant. Und auch in der Schweiz treten dieses Jahr neue Regelungen in Kraft. Tradeshift unterstützt Unternehmen bereits frühzeitig bei der Verbesserung ihrer Beschaffungsprozesse....

Klicklac – DIE WissensPlattform im Internet!

Mit Deinem Wissen verdienst Du hier bares Geld! Mein Lehrer, Berater und Lebensretter Dantse Dantse hat die Plattform "KLICKLAC" ins Leben gerufen. Was ist das? KLICKLAC ist ein Online-Marktplatz für An- und Verkauf von E-Ratgebern. KLICKLAC ist die erste interaktive und umfassende Plattform-Community für die Vermittlung von Wissen und "Do It Yourself-on-Demand, von User zu User, von Verbraucher zu Unternehmen, von Unternehmen zu Verbraucher oder von Unternehmen zu Unternehmen - C2C, C2B, B2B, B2C." (klicklac.de). Die Idee dahinter...

Abfälle kaufen und verkaufen mit wenigen Klicks

App eröffnet neue Wege für Wiederverwertung und Recycling Prag 08.06.2021 - Abfälle und Reststoffe ganz einfach online anbieten oder Materialien zur eigenen Verwendung finden - an einem Ort, in wenigen Minuten. Cyrkl, der größte digitale Abfall-Marktplatz Europas verbindet Erzeuger*innen mit Abfallverarbeiter*innen und bietet eine sichere Plattform für den Handel mit Materialien. Ab jetzt ist der Marktplatz auch als kostenlose App fürs Smartphone verfügbar, die das Abfallmanagement noch schneller und einfacher gestaltet. Die Nutzung des Marktplatzes zum...

Mit plentymarkets auf OTTO Market verkaufen – make it yours

E-Commerce-Anbieter wissen: Der Verkauf über eine einzige Plattform reicht nicht mehr aus, um alle potentiellen Zielgruppen zu erreichen. Heute geht es darum, dem Kunden an jeder möglichen Stelle der Kaufentscheidung zu begegnen und eine optimale Customer Experience zu bieten. Marktplätze setzen sich immer mehr durch und "Multi-" bzw. "Omni-Channel" ist im Bereich des E-Commerce in aller Munde. Bereits jeder zweite Euro wird heute im Online-Handel auf Marktplätzen verdient*. Es geht darum, Produkte auf möglichst...

Sprudelnde Burgenlandschaft

Entwässerungslösungen der Firma Richard Brink für barrierefreie Brunnenanlage Mit dem Ziel, der eigenen Stadtgeschichte Rechnung zu tragen und gleichzeitig den öffentlichen Raum für seine Bewohner aufzuwerten, entstand in Lüdinghausen eine einzigartige Springbrunnenanlage. Die Kombination aus teils gravierten Natursteinplatten, Fontänen und Entwässerungslösungen der Firma Richard Brink bildet ein Wasserspiel, das sowohl als Landkarte fungiert als auch zum Verweilen, Spielen und Erfrischen einlädt. Die nordrhein-westfälische Stadt im Südwesten von Münster ist überregional bekannt für seine mittelalterliche Prägung mit...

wee – Cashback- und Mobile Payment System

Mit wee bares Geld bei jedem Einkauf sparen - Europa geht voran - aktive Unterstützung für stationäre Einzelhändler aus der Region und Konsumenten als aktive Nutzer der weeCard und weeApp Bargeldlos bezahlen mit der weeApp, damit die Region stärken und zugleich Cashback mit der weeApp oder weeCard sammeln - das hört sich einfach an und ist bestimmt auch einfach, aber wie funktiniert wee? Was unterscheidet wee von anderen bestehenden Systemen? Welche Erfahrungen gibt es mit...

online Kleinanzeigen und Auktionen boomen

kaufen und verkaufen im großen online Flohmarkt Die Corona-Krise hat innerhalb des gesamten letzten Jahres dafür gesorgt, dass der Online Marktplatz zentral für Käufe und Verkäufe genutzt wird. Durch viele Geschäftsschließungen und den lokalen Lockdown wird vermehrt online eingekauft und viele Leute nutzen sogar die freie Zeit dafür, im Keller oder allgemein auch in der Wohnung auszumisten. Dies bedeutete im Umkehrschluss, dass der Trödelmarkt online nur so boomte und bis heute auch noch zentral für...

Auftragsvolumen steigt

Globale Lieferketten haben Schwierigkeiten mit dem steigenden Auftragsvolumen Schritt zu halten -Globale B2B-Transaktionen stiegen im 1. Quartal 2021 um 10 Prozent, das Auftragsvolumen nahm um 16,9 Prozent zu -Verarbeitendes Gewerbe mit 80 Prozent mehr Auftragsvolumen im März im Vergleich zum Vorjahr -Jeder fünfte Zulieferer gibt an, dass er Schwierigkeiten hat, die steigende Nachfrage zu bewältigen -Fast ein Drittel der Zulieferer leidet unter Verschlechterung der Cashflow-Position in den letzten sechs Monaten Der B2B-Handel wuchs im ersten Quartal 2021 um...
Presseverteiler für Auto-News

Neueste Nachrichten und NEWS