Kurs auf LTE – Die SMS Fernwirktechnik mit der erfolgreichen GSM Scout Gerätefamilie ist bereit für die Zukunft PrNews24.com:

Artikel teilen

Kurs auf LTE – Die SMS Fernwirktechnik mit der erfolgreichen GSM Scout Gerätefamilie ist bereit für die Zukunft

Wir vermuten, dass der GSM Scout deutschlandweit das beliebteste Fernwirkgerät ist, wenn es um Fernmelden über SMS oder Fernschalten mit dem Smartphone geht. 

Der Hersteller ConiuGo hält nun für alte und neue Anwender gleich ein Bündel guter Nachrichten und innovativer Ideen bereit.

Die GSM-Netze sind im Umbruch. GPRS und UMTS machen Platz für LTE und 5G, denen durch gemeinsame Frequenznutzung die Zukunft gehört.

Damit alte GSM Scout auch in Zukunft weiter betrieben werden können, gibt es für sie die Möglichkeit eines kostengünstigen Upgrades der Funkbaugruppe auf LTE CAT-M. Damit ist selbst bei 20 Jahre alten Geräten der Weiterbetrieb für lange Jahre gesichert.

Bei Neubeschaffungen greift man dagegen gleich zu einem Gerät der neuen Generation GSM Scout LTE. Diese sind in allen Bauformen früherer Geräte verfügbar und basieren auf einer LTE CAT-1 Funkbaugruppe.

Mit Hilfe einer Funktionserweiterung können diese Geräte auch vom PC aus konfiguriert werden und sind in der Lage neben SMS auch E-Mails zu versenden und zu empfangen.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Kurs auf LTE – Die SMS Fernwirktechnik mit der erfolgreichen GSM Scout Gerätefamilie ist bereit für die Zukunft