Der eigenen Einzigartigkeit Ausdruck verleihen

Artikel teilen

Pressemitteilung zum Thema ᐅ Der eigenen Einzigartigkeit Ausdruck verleihen

Mit Tattoos, Piercings, Fashion und Art von Giahi

Bei Giahi steht die Einzigartigkeit jedes Menschen im Vordergrund. Giahi hat sich darauf spezialisiert, diese Einzigartigkeit durch Tattoos, Piercings, Körperschmuck und Kunst zum Ausdruck zu bringen. Auf dieser Basis entstehen einzigartige Kunstwerke, die das individuelle Lebensgefühl perfekt verkörpern.

Die Pflege ist während der ersten Tage für den Heilungsprozess und das spätere Aussehen eines Tattoos besonders wichtig. Giahi gibt auf seiner Seite dafür folgende Tipps:

Das Tattoo nur mit frisch gewaschenen Händen berühren. Vier Stunden nach dem Stechen entfernt man die Schutzfolie und reinigt die tätowierte Stelle vorsichtig mit PH-neutraler Seife und/oder lauwarmem Wasser. Anschliessend lässt man das Tattoo an der Luft trocknen oder tupft es mit einem fusselfreien Papiertuch ab. Sobald es trocken ist, trägt man eine dünne Schicht PURE Tattoo Aftercare Creme by Giahi auf. Diesen Prozess wiederholt man alle 3-4 Stunden. Ab der zweiten Woche folgst du diesen Tatto Pflegehinweisen auf der Seite.

Für weitere Fragen rund um Tattoos und Piercing steht dir unser Team gerne zur Verfügung.

Giahi betreibt 5 exklusive Tattoo & Piercing Studios in der Schweiz. Giahi steht für die Freiheit, der eigenen Einzigartigkeit Ausdruck zu verleihen – durch Tattoos, Piercings, Fashion und Art.

Firmenkontakt
Giahi AG
Basil Flachsmann
Löwenstrasse 22
8001 Zürich
+41 44 4302020
basil@giahi.ch
https://www.giahi.ch/

Pressekontakt
Giahi AG
Basil Flachsmann
Löwenstrasse 22
8001 Zürich
+41 44 4302020
loewenstrasse@giahi.ch
https://www.giahi.ch/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Der eigenen Einzigartigkeit Ausdruck verleihen