Bauen und WohnenAlle Wetter
Bauen und WohnenAlle Wetter

Alle Wetter

Tonality Fassadenkeramik

Gebäude schützen. Sowohl deren Nutzer als auch die materiellen Werte, die sich in ihnen befinden. Doch wer schützt eigentlich die Gebäude? Denn während sich Bewohner und deren Wertsachen in den vier Wänden sicher wissen, trotzt die Gebäudehülle allen Gefahren durch Wind und Wetter. Damit das zuverlässig und dauerhaft funktioniert, muss die äußerste Schicht der Gebäudehülle robust und widerstandsfähig sein. Und ganz nebenbei noch ansprechend aussehen.

Wie kaum ein anderes Fassadenbekleidungsmaterial vereinigen die keramischen Fassadenelemente von Tonality Funktionalität, Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Wind und Wetter mit außergewöhnlichem Design. Denn die mit dem von den Tonality-Keramikspezialisten entwickelten MCS-Verfahren hergestellten Fassadenelemente weisen ganz besondere Produkteigenschaften auf. So sind die keramischen Elemente von Tonality säure- und laugenbeständig und somit gegenüber allen üblichen Umwelteinflüssen widerstandsfähig. Dazu zählen nicht nur saurer Regen oder scharfe Reiniger, sondern auch Industrieabluft oder aggressive Abwässer. Zudem ist die Tonality Fassadenkeramik hart im Nehmen und zeigt sich im rauen Alltag äußerst robust sowie kratz- und stoßfest.

Aufgrund der hochwertigen Rohstoffe, der Aufbereitung und der Sinterung sind die keramischen Elemente absolut UV-beständig und ein Gebäudeleben lang farbecht. Mehr noch, als eine der wenigen keramischen Elemente für die Fassade bietet Tonality einen integrierten und permanenten Graffitischutz. Weiter reduziert die High-End-Keramik aufgrund ihrer hohen Scherbendichte und der daraus resultierenden geringeren Wasseraufnahme die Verschmutzung durch Moos und Algen.

Auch mit Blick auf den baulichen Brandschutz zeigen sich die Tonality Fassadenelemente bestens geeignet. Schließlich sind die hochwertigen Keramikelemente nichtbrennbar und werden der Brandklasse A1 nach DIN 4102-1 und EN 13501-1 zugeordnet. In Verbindung mit einer ebenfalls nichtbrennbaren Unterkonstruktion und einer nichtbrennbaren Dämmung ist eine Fassadenkonstruktion mit Tonality der bestmögliche Brandschutz für moderne Gebäude. Mit Blick auf das Bauen im Bestand bietet Tonality ein von der KfW gefördertes Sanierungskonzept für Fassaden an.

Nicht zuletzt handelt es sich bei den hochwertigen Keramikfassaden von Tonality um hundertprozentige Re-Use-Produkte. Denn einzelne Elemente bis hin zu kompletten Fassadenbekleidungen lassen sich sortenrein und rückstandsfrei entfernen und für eine andere Fassade wieder einsetzen. Damit zeigt sich die High-End-Keramik von Tonality auch in Sachen Nachhaltigkeit äußerst zukunftsweisend.

Dank ihrer produktspezifischen Eigenschaften, die dem einzigartigen MCS-Verfahren entspringen, bietet die Fassadenkeramik von Tonality nicht nur lebenslangen Schutz für die Gebäudehülle, sondern auch dauerhafte Wartungsfreiheit bei gleichbleibend hoher Farbechtheit und UV-Beständigkeit. Und das bei jedem Wetter.

TONALITY GmbH, Weroth, ist ein international tätiger Hersteller von innovativen Keramikfassaden, die neben Aspekten wie Langlebigkeit, Brandschutz und rationeller Verarbeitbarkeit vor allem mit außergewöhnlichen und anspruchsvollen Designoberflächen überzeugen. Basis hierfür sind europaweit hochwertigste Tone, die im Hochtemperaturbrand zu Keramikelementen in TONALITY-Qualität veredelt werden. Sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung erweist sich die vorgehängte hinterlüftete Fassade mit TONALITY Keramik als zuverlässiges System mit hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften. Zudem ermöglichen die eigens für die Keramikelemente entwickelten, nicht sichtbaren Befestigungssysteme außergewöhnliche Gestaltungsideen. TONALITY engagiert sich als Mitglied im deutschen Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden – FVHF, im Österreichischen Fachverband für hinterlüftete Fassaden – ÖFHF sowie im Förderverein Bundesstiftung BAUKULTUR.

Firmenkontakt
TONALITY GmbH
Bernhard Reger
In der Mark 100
56414 Weroth
+49 8762-73 31 53
+49 8762-73 31 21
bernhard.reger@tonality.de
https://www.tonality.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
+49 221 2789004
+49 221 2789009
sven.tornow@fluestertuete.de
https://www.fluestertuete.de

Bildquelle: TONALITY/Engineerd Assamblies Inc.

Diese Pressemitteilung teilen: Alle Wetter

Weitere Pressemeldungen