MIC Klinik erhält Gewinner-Fassadenbanner der IU

Teilen

MIC Klinik schreibt Designwettbewerb mit IU Internationale Hoceschule, aus.

Die Klinik für minimal-invasive Chirurgie MIC hat mit der IU Internationale Hochschule, Studiengang Kommunikationsdesign und Studiengang Mediendesign, Kurs Creative Lab Designgrundlagen, einen Designwettbewerb veranstaltet.
Ziel war es, das Design eines großformatigen Fassadenbanners für die Außen-Fassade der MIC Klinik in Berlin zum diesjährigen 25. Jubiläum der Klinik zu gestalten.

11 Designs haben es auf die Shortlist geschafft, wovon drei Designs durch eine Jury als Gewinner gewählt wurden. Davon wiederum ist eines zum Fassadenbanner gewählt.

Auf den 1. Platz hat es Diana Hillebrand-Herbig geschafft, die Plätze 2 und 3 gingen an Dieu My Maria Luu und Ada Ranschau.

Das Gewinnerdesign wird als 5×6 Meter Banner an der Fassade der Klinik für MIC nahe Haupteingang angebracht.

Die Shortlist Designs, inklusive der drei Gewinner, werden in der MIC Klinik im November ausgestellt. Danach sollen diese verkauft bzw. versteigert werden. Der Erlös wird gespendet.

Am 18. Oktober wird das Banner an der Fassade angebracht. So Sie dabei sein möchten, wenden Sie sich bitte an die MIC Klinik bei Stephanie Lipps, Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

S&A Klinik für MIC GmbH

Kontakt
Klinik für MIC
Stephanie Lipps
Kurstr. 11
14129 Berlin
03080988330
s.lipps@mic-berlin.de

Home

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - MIC Klinik erhält Gewinner-Fassadenbanner der IU