Die CIAM Suite von WSO2 – auch in 2023 ein wichtiger Bestand der IT-Sicherheitsarchitektur von Unternehmen

Artikel teilen

Pressemitteilung zum Thema ᐅ Die CIAM Suite von WSO2 – auch in 2023 ein wichtiger Bestand der IT-Sicherheitsarchitektur von Unternehmen

Die Qualität von Digital Experiences entscheiden 2023 über den Geschäftserfolg von Unternehmen

Frankfurt/Main – 31.1.2023 – Die WSO2 (https://wso2.com/) CIAM-Suite (https://wso2.com/ciam-suite/?utm_source=pr&utm_medium=pr&utm_campaign=pr_kuppingercole_ciam_lc_221006) ist zum zweiten Mal in Folge von den Analysten von KuppingerCole WSO2 im Bericht CIAM Platforms Leadership Compass 2022 als Overall Leader und Overall Product Leader ausgezeichnet worden.
WSO2 Identity Server (https://wso2.com/identity-server/?utm_source=pr&utm_medium=pr&utm_campaign=pr_kuppingercole_ciam_lc_221006) und Asgardeo (https://wso2.com/asgardeo/?utm_source=pr&utm_medium=pr&utm_campaign=pr_kuppingercole_ciam_lc_221006) sind die beiden hochbewerteten Komponenten der CIAM-Suite. Sie stellen sicher, dass Unternehmen ihren Kunden und Kundinnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten können.

Jedes Jahr verwaltet die CIAM-Suite von WSO2 mehr als eine Milliarde Identitäten von Unternehmen und Regierungsorganisationen weltweit. Sie ermöglicht Entwicklern, die Leistungsfähigkeit von CIAM zu nutzen, ohne Sicherheitsexperten sein zu müssen.
Zu den wichtigsten Stärken der CIAM-Suite gehören laut KuppingerCole-Bericht:
-Flussdiagramm und natürlichsprachliche Verwaltungs- und Entwicklerschnittstellen
-Hochgradig konfigurierbare Risiko-Engine
-Konnektoren für IAM/IDaaS und viele Software-as-a-Service-Anwendungen (SaaS)
-Breite Unterstützung für API-Typen und IAM-Kommunikationsstandards
-Fokus auf API-Dokumentation, -Exposition und -Sicherheit, die die Entwicklung von Kundenanwendungen erleichtert
-Gute Zustimmungsmanagement-Funktionen
-Hochgradig erweiterbar und anpassbar
Auch im neuesten Report von G2 (https://www.g2.com/products/wso2-identity-server/reviews) wurde die CIAM Suite als Leader ausgezeichnet. Die Anerkennung wurde in den folgenden Kategorien verliehen:
-Identitäts- und Zugriffsmanagement
-Kundenidentitäts- und Zugriffsmanagement
-Tools für Benutzerbereitstellung und -verwaltung
-Einzelanmeldung

Was kann man in 2023 erwarten
WSO2 wird sich auch in diesem Jahr auf die Herausforderungen von Unternehmen im Bereich Identitäts- und Zugriffsmanagement fokussieren.
Die CIAM Suite von WSO2 (https://wso2.com/ciam-suite/) ist besonders, auf Entwickler ausgerichtet. Sie ermöglicht die Erstellung einzigartiger und überzeugender digitaler Erlebnisse. Die WSO2 CIAM Suite bietet die Flexibilität, zwischen einer Open-Source-Implementierung, IDaaS/SaaS (https://wso2.com/identity-server/) oder einer privaten, vollständig verwalteten, in der Cloud gehosteten (https://wso2.com/ciam/b2b/) Lösung zu wählen, um einzigartige CX-Vision zu verwirklichen.

Über WSO2
WSO2 wurde 2005 gegründet und ermöglicht Tausenden von Unternehmen, darunter Hunderten der weltweit größten Unternehmen, Spitzenuniversitäten und Regierungen, ihre digitale Transformation voranzutreiben – mit mehr als 20 Billionen Transaktionen und der Verwaltung von mehr als 1 Billionen Identitäten pro Jahr. Durch den Einsatz von WSO2 für API-Management, Integration und Customer Identity and Access Management (CIAM) nutzen diese Unternehmen die volle Leistungsfähigkeit ihrer APIs, um ihre digitalen Services und Anwendungen sicher bereitzustellen. Unser Open-Source- und API-first-Ansatz für Software, die sowohl vor Ort als auch in der Cloud ausgeführt werden kann, hilft Entwicklern und Architekten, produktiver zu arbeiten und digitale Produkte schnell und bedarfsgerecht zu erstellen, ohne sich an einen bestimmten Anbieter binden zu müssen. WSO2 beschäftigt weltweit über 900 Mitarbeiter und hat Niederlassungen in Australien, Brasilien, Deutschland, Indien, Sri Lanka, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Großbritannien und den USA. Weitere Informationen unter www.wso2.com oder auf LinkedIn und Twitter.

Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
WSO2
Eleftheria Tsouni
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+306934266058
eleftheria@wso2.com
https://wso2.com/

Pressekontakt
WSO2
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87-30
wso2@hbi.de
https://wso2.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Die CIAM Suite von WSO2 – auch in 2023 ein wichtiger Bestand der IT-Sicherheitsarchitektur von Unternehmen