StartseiteReisen und TourismusWeit mehr als nur ein Schlechtwetter-Tipp: Kinos und Filmtheater auf der Insel...

Weit mehr als nur ein Schlechtwetter-Tipp: Kinos und Filmtheater auf der Insel Rügen

Teilen

Neueste Storys von: Weit mehr als nur ein Schlechtwetter-Tipp: Kinos und Filmtheater auf der Insel Rügen

Kinowüste Rügen? Keineswegs – zumindest wenn man dem jüngsten Urlauberblog von Ostseeappartements Rügen (OAR) Glauben schenken darf.

BildDer bekannte Ferienvermittler mit Servicebüros in den Ostseebädern Sellin und Binz hat durchaus Bemerkenswertes für alle Fans von Kino, Nachos und Popcorn zusammengetragen.

Flaggschiff der Kinolandschaft auf der Insel Rügen ist das UC Kino in der Inselhauptstadt Bergen. In gleich sechs Sälen flimmern hier ganzjährig Streifen für Jung und Alt über die Leinwand. Wobei „flimmern“ nicht der richtige Ausdruck ist, schließlich kommen dabei neueste Laser-Projektoren zu Einsatz, wie sie auch bei den renommierten Filmfestspielen von Cannes Verwendung finden.

Zusammen mit einer kompletten Erneuerung der Bestuhlung und sonstigen Optimierungen des Ton- und Lichtkonzeptes haben die Betreiber in den letzten Jahren über eine halbe Million Euro investiert. Damit kann das UC Kino gut und gern mit Lichtspielhäusern in der großen Stadt mithalten und seinem Publikum einen erstklassigen Kinogenuss bieten. 

„Wir haben schon viel geschafft, aber definitiv noch Einiges vor. Drei weitere Laser-Projektoren kommen noch dieses Jahr. Auch über Dolby Atmos, das mehrdimensionale Sound-Erlebnis, wird nachgedacht. Und wer weiß, vielleicht gelingt es uns ja, demnächst noch ein paar Reihen mit „D-Box“-Sitzen einzuführen, die sich passend zum Film bewegen. Das wäre schon cool“, wird Kim Krüger, Assistentin der Geschäftsführung, zitiert.

Deutlich kleinere und meist auch nur saisonal betriebene Kinos gibt es laut OAR auf der Insel Hiddensee, in Dranske, Sassnitz, Göhren und Sellin. Zu allen enthält der Artikel die entsprechenden Querverweise, so dass interessierte Leser schnell und direkt weitere Informationen abrufen können.

Dann kann man eigentlich nur sagen: „Film ab!“

Zum ausführlichen Beitrag: http://oar2.de/WYWeit mehr als nur ein Schlechtwetter-Tipp: Kinos und Filmtheater auf der Insel Rügen

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG
Frau Yvonne Heyden
Granitzer Straße 8
18586 Ostseebad Sellin
Deutschland

fon ..: 038303-90940
fax ..: 038303-90944
web ..: https://www.ostseeappartements-ruegen.de
email : info@oar1.de

Die Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG (OAR) mit Agenturen im Ostseebad Sellin und im Ostseebad Binz vermittelt Ferienhäuser, Appartements und Ferienwohnungen auf der Insel Rügen. Dabei zeichnen sich die überwiegend in Privatbesitz befindlichen Objekte im Portfolio von OAR durch ihre exklusive Lage und eine hochwertige, individuelle Einrichtung und Ausstattung aus und können auf der firmeneigenen Website mit zahlreichen Bildern und Videos ausführlich besichtigt und bequem online gebucht werden.

Mit breit aufgestellten Aktivitäten im Bereich Social Media, der eigenen OAR-App und dem RügenInsider-Blog ist Ostseeappartements Rügen auch in Sachen Kundenbindung sehr aktiv. Die Immobiliensparte des Unternehmens – Ostseeappartements Rügen Immobilien – bietet darüber hinaus allen Immobilienkäufern und -verkäufern kompetente und vertrauensvolle Unterstützung.

Pressekontakt:

Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG
Frau Yvonne Heyden
Granitzer Straße 8
18586 Ostseebad Sellin

fon ..: 038303-90940
email : marketing@oar1.de

Schlagzeilen dieser Pressemeldung

Weitere News

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Aktuelle Pressemeldungen zu Weit mehr als nur ein Schlechtwetter-Tipp: Kinos und Filmtheater auf der Insel Rügen