StartseiteAuto NachrichtenHolländischer Griff - wie Autofahrer Radler schützen können - Aktueller Tipp der...

Holländischer Griff – wie Autofahrer Radler schützen können – Aktueller Tipp der ERGO Versicherung

Teilen

Neueste Storys: Holländischer Griff – wie Autofahrer Radler schützen können – Aktueller Tipp der ERGO Versicherung

Experten der ERGO Group informieren

Peter Schnitzler, Kfz-Experte von ERGO:

Sobald die Temperaturen steigen, füllen sich auch die Radwege wieder. Diese verlaufen vor allem in Städten oft entlang der Parkstreifen. Hier kommt es vermehrt zu sogenannten Dooring-Unfällen, bei denen Fahrradfahrer mit einer sich plötzlich öffnenden Autotür zusammenstoßen. Der holländische Griff kann einen solchen Unfall verhindern. Dazu öffnen die Autoinsassen ihre jeweilige Tür nicht mit der Hand, die näher am Griff ist, sondern mit der anderen, weiter entfernten Hand. Der Trick: Oberkörper und Kopf drehen sich dann mit und der tote Winkel rückt ins Sichtfeld. So können Fahrer oder Beifahrer rechtzeitig erkennen, ob sich ein Radfahrer nähert. In den Niederlanden lernen Anfänger diesen Kniff bereits in der Fahrschule, daher auch der Name. Hierzulande ist der holländische Griff zwar keine Pflicht, laut §14 der Straßenverkehrsordnung müssen sich Autofahrer beim Aussteigen aber vorsichtig verhalten, um Unfälle und eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer zu vermeiden.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 984

Weitere Ratgebertexte stehen für Sie unter www.ergo.com/ratgeber bereit. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Das bereitgestellte Bildmaterial darf mit Quellenangabe (Quelle: ERGO Group) zur Berichterstattung über die Unternehmen und Marken der ERGO Group AG sowie im Zusammenhang mit unseren Ratgebertexten honorar- und lizenzfrei verwendet werden.

Über die ERGO Group AG
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa.
Weltweit ist die Gruppe in rund 25 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. Unter dem Dach der ERGO Group AG steuern mit der ERGO Deutschland AG, ERGO International AG, ERGO Digital Ventures AG und ERGO Technology & Services Management AG vier separate Einheiten die Geschäfte und Aktivitäten der ERGO Group. In diesen sind jeweils das deutsche, internationale, Direkt- und Digitalgeschäft sowie die globale Steuerung von IT und Technologie-Dienstleistungen gebündelt. Über 38.700 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2022 nahm ERGO über 20 Milliarden Euro an Gesamtbeiträgen ein und erbrachte für ihre Kunden Netto-Versicherungsleistungen in Höhe von rund 15 Milliarden Euro.
ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.

Firmenkontakt
ERGO Group AG
Dr. Claudia Wagner
ERGO-Platz 1
40198 Düsseldorf
0211 477-2980
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM PR und Content Marketing
Marion Angerer
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-18

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHRE MARKE

Bildquelle: ERGO Group

Schlagzeilen dieser Pressemeldung

Weitere News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Pressemeldungen wie Holländischer Griff – wie Autofahrer Radler schützen können – Aktueller Tipp der ERGO Versicherung