PrNews24.com: Internationale Deutsche Arena Polo Meisterschaft Braunschweig

Artikel teilen

Internationale Deutsche Arena Polo Meisterschaft Braunschweig

Drei Tage Spitzensport bei der Internationale Deutsche Arena Polo Meisterschaft in Braunschweig vom 19. – 21.05.2023

Kommenden Freitag startet die 6. Internationale Deutsche Arena Polo Meisterschaft in Braunschweig. Sechs Polo Teams kämpfen an drei Tagen auf ihren Pferden um die Meistertitel. Dieses spitzen-sportliche und gleichzeitig gesellschaftliche Ereignis ist ein Erlebnis für die ganze Familie, für Pferdefreunde und dient einem guten Zweck.

Das Besondere an der Braunschweiger Polo Meisterschaft ist der gute Zweck, der mit dieser Veranstaltung verfolgt wird. Die Einnahmen des Stiftungsabends am Samstag und sämtliche überschüssigen Einnahmen kommen der Stiftung Löwenbrücke Braunschweig zu Gute.
Die Stiftung Löwenbrücke übernimmt soziale Verantwortung aus der Region für die Region und darüber hinaus, damit Menschen mit körperlichen Handicaps durch innovative Technik soziale Teilhabe und Integration erfahren.

„Nach der gelungenen Braunschweig-Premiere der Internationalen Deutschen Arena Polo Meisterschaft im vergangenen Jahr wird die Meisterschaft 2023 zu meiner großen Freude erneut in unserer Stadt ausgerichtet“, sagt Oberbürgermeister Dr. Thorsten Kornblum in seinem Grußwort.

Sechs Teams, mit jeweils drei Spielerinnen und Spielern kämpfen mit ihren mit angereisten Polo- Pferden, den Polo Ponies, um die Meisterschaft des Deutschen Polo-Verbands (DPV).

Lokalmatadorin aus Braunschweig ist Dr. Lucie Lotzkat im Team Clavey. Im bürgerlichen Leben ist sie Expertin Finanzierung & Versicherung von Immobilien. Immer wenn es ihre Zeit erlaubt, trifft man sie auf dem Rücken eines Pferdes an, wo sie für Polo Meisterschaften trainiert.

Die Spiele beginnen Freitag, Samstag und Sonntag jeweils um 13:00 Uhr auf der 100 x 60 m großen Polo Arena in der freien Natur „Am Lünischteich“ in Braunschweig.
Das Finalspiel um die Meisterschaft wird am Sonntag gegen 16:00 Uhr angepfiffen. Ab 17:00 Uhr erleben die Besucher die Siegerehrung und Verabschiedung der Spieler, Teams und Polo Pferde in der Polo Arena.

Teampaten und Spielerteams

Team BRW: Deistler Daniel (1), Vanessa Schockemöhle (1), Patrick Maleitzke (6); Team HCP 8
Team Clavey: Lucie Lotzkat (0), Giordano Magini (3), Juan Ruiz Guinazu (4); Team HCP 7
Team Stiftung Löwenbrücke: Jeanette Diekmann (1), Thomas Strunck (1), Comanche Gallardo (3); Team HCP 5
Team Polo Sylt: Niko Martin (1), Frank Kirschke (1), Christopher Kirsch (4); Team HCP 6
Team Peak Hotel: Uwe Scherer (1), Henry Grimme (1), Lukas Stredka (3); Team HCP 5
Team Porsche/Döhler Hosse Stelzer (DHS)/Compleneo: Rene Kleinlugdenelt (0), Enno Grams (1), Berty Zalazar (3); Team HCP 4

Moderation: Jan Erik Franck, Schiedsrichter: Cesar Ruiz Guioazu

Die Zahlen in Klammern sind das individuelle Spieler-Handicap (HCP). Die Einzel-Handicaps ergeben das Team, Handicap.

Moderator Jan Erik Franck kommentiert für alle Spiele live, erklärt die wichtigsten Regeln und stellt alle Spielerinnen und Spieler vor.

Tickets
Tickets gibt es für 13,50 Euro/Tag. Das VIP-Ticket ist für 150,00 Euro/Tag (Freitag 120,00) erhältlich.
Das VIP-Ticket beinhaltet einen Sitzplatz im VIP-Zelt an der Arena sowie Speisen und Getränke (Champagner ausgenommen). Tickets sind erhältlich über die Veranstalter-Seite: https://poloturnier-braunschweig.de

Veranstaltungsort
Am Lünischteich, 38104 Braunschweig

Presse-Download für Fotos und Veranstaltungsflyer unter dem Link
https://bit.ly/425W8Rp
Credits: Baltic Polo Events / Abdruck honorarfrei / Veröffentlichungshinweis willkommen

Veranstalter: grenzgaenger GmbH
Die grenzgaenger GmbH hat sich den Schwerpunkt Coaching & Teambildung für Unternehmen und Führungskräfte gelegt. Die Gesellschafterinnen haben sich darüber hinaus auf „die Fahne geschrieben“, soziale Projekte zu unterstützen.
grenzgaenger GmbH, Okerweg 20, 38324 Kissenbrück
Kontakt: Alessa Eckhardt Telefon 0175-5835685

Sportliche Leitung: Baltic Polo Events GmbH (BPE)
BPE ist seit 16 Jahren Veranstalter und Organisator von Polosport Veranstaltungen in Deutschland. Jährliche Beach Polo Veranstaltungen an der Ostsee gehören zu BPE-Events ebenso wie Rasenpolo in Berlin. Der Polo Club Timmendorfer Strand e.V. zog 2018 in den PoloPark, Berlin-Dallgow, der von Baltic Polo Events neu eröffnet und geführt wird. Dieser Polopark gehört zu den ersten und ältesten Poloplätzen Berlins und hatte in den 90er Jahren mit legendärem Polosport und viel Charme aufwarten.
BPE Baltic Polo Events GmbH, 2. Eierhorstweg 2, 14641 Nauen
Kontakt: Thomas Strunck, Telefon 0172-4141020

Die Stiftung Löwenbrücke Braunschweig ist eine rechtsfähige und gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Braunschweig. 2021 wurde die Stiftung Löwenbrücke Braunschweig von der Stifterin Hildegard Eckhardt
gegründet, welche sich als erfolgreiche Unternehmerin regional und überregional einsetzt.

Firmenkontakt
grenzgaenger GmbH
Alessa Eckhardt
Okerweg 20
38324 Kissenbrück
+49 175 – 58 35 685

Poloturnier Braunschweig

Pressekontakt
Bremenleben PR
Carsten Sonnenberg
Ramdohrstr 19
28205 Bremen
04214340444
www.bremenleben.de

Bildquelle: Baltic Polo Events GmbH

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Internationale Deutsche Arena Polo Meisterschaft Braunschweig