Tankstelle & Mittelstand ´23: eurodata präsentiert Cloud-Lösungen für die Digitalisierung des Tankstellenmanagements

Teilen

Moderne Prozesse sorgen für mehr Transparenz und Entlastung des Tankstellenpersonals

Saarbrücken, 30. Mai 2023 – Auf der Messe Tankstelle & Mittelstand, die am 14. + 15. Juni 2023 auf dem Messegelände in Essen stattfindet, stellt eurodata erstmals in der Öffentlichkeit die neue, in edtas integrierte Geschäftsplanung für Tankstellengesellschaften vor. Auf dem eurodata Stand B18 in Halle 6 können sich Interessenten außerdem über die verschiedenen Lösungen zur Automatisierung der Buchhaltung und Kassendatenarchivierung informieren.

Die Messe Tankstelle & Mittelstand, eines der renommiertesten Branchenevents, findet im zweijährigen Rhythmus statt und bietet in diesem Jahr – erstmals in Essen und nach Corona wieder in Präsenz – Ausstellern und Besuchern einen Überblick über die Neuheiten und aktuellen Trends.

Christof Kurz, Generalbevollmächtigter der eurodata AG: „Das Tankstellengeschäft ist konfrontiert mit grundlegenden Veränderungen: Elektromobilität, Fachkräftemangel, Digitalisierung. Umso wichtiger ist es, mit innovativen Softwarelösungen das Tankstellen-Business auf die Anforderungen der Zukunft auszurichten. Hierbei hilft eurodata, führender Anbieter von Branchenlösungen rund um das Tankstellengeschäft.“

Das Besondere an den eurodata Lösungen ist der Integrationscharakter und ganzheitliche Ansatz. Damit sorgen sie für eine weitreichende Automatisierung administrativer Prozesse, wie etwa bei der Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung und Lohnabrechnung. Mit dem Abrechnungs- und Controllingsystem edtas ist eurodata Marktführer für die betriebswirtschaftliche Analyse von Tankstellen. edtas unterstützt die Steuerung des Geschäfts an einzelnen Standorten und von ganzen Netzen. „Zu unserem Selbstverständnis als Lösungsanbieter für das Tankstellen-Segment gehört es auch, dass wir mit edoil eine integrative Komplettlösung im Portfolio haben, die sich vollständig in die Prozesse von Energiehändlern integrieren lässt und einen maximalen Automatisierungsgrad ermöglicht. Gerade in Zeiten volatiler Märkte ist es umso wichtiger, dass auch die Mineralölgesellschaften möglichst agil auf die Anforderungen der Konsumenten reagieren können“, sagt Christof Kurz.

Mehr Informationen unter: Ausstellerverzeichnis TANKSTELLE & MITTELSTAND (https://www.eft-service.de/messe/aussteller)

Die eurodata Unternehmensgruppe entwickelt und betreibt cloudbasierte Softwarelösungen und IT-Services. Im Mittelpunkt stehen kaufmännische Anwendungen, die für die Bereiche Personal- und Finanzwesen sowie das Management von Unternehmen von besonderer Bedeutung sind. Seit Gründung im Jahr 1965 stellen Steuerberatungen, Tankstellen- und Handelsnetze den Kern des eurodata Kundenstamms dar. Heute vertrauen insgesamt mehr als 80.000 Kunden der sicheren Cloud „Made in Germany“ aus dem in Deutschland ansässigen, zertifizierten eurodata Rechenzentrum.
Die Mission von eurodata ist, ihre Kunden durch automatisierte und digitalisierte Prozesse darin zu unterstützen, die Chancen für ein vernetztes Arbeiten konkret zu nutzen. Modernste Digitalisierungs- und Business Analytics-Lösungen für dezentrale Ecosysteme sowie professionelle Web-Dienstleistungen komplettieren heute das eurodata Produktportfolio und fördern die stetige Innovation aller Lösungen der eurodata Gruppe. Mehr als 500 Mitarbeiter in Deutschland und Europa engagieren sich für diese Mission. www.eurodata.de

Kontakt
eurodata AG
Markus Metz
Großblittersdorfer Str. 257
66119 Saarbrücken
0681 / 88080
www.eurodata.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die News mit dem Thema - Tankstelle & Mittelstand ´23: eurodata präsentiert Cloud-Lösungen für die Digitalisierung des Tankstellenmanagements