Über 25 Mio. Bücher von KYOCERA-Gründer Inamori verkauft - PrNews24.com

Artikel teilen

Über 25 Mio. Bücher von KYOCERA-Gründer Inamori verkauft

Leser erhalten einzigartige Einsichten zu Erfolg im Privat- und Geschäftsleben von KYOCERA-Gründer Kazuo Inamori

Kyoto/Esslingen, 15. Juni 2023. Die Kyocera Corporation gab bekannt, dass die von Dr. Kazuo Inamori, dem verstorbenen Gründer der Kyocera Corporation, verfassten und mitverfassten Publikationen inzwischen mehr als 25 Millionen Mal weltweit verkauft wurden.

25 Millionen verkaufte Exemplare weltweit
Inamoris erstes Buch „Elevate Your Mind and Expand your Business“ wurde im Jahr 1989 veröffentlicht. Seitdem sind 55 weitere Werke von ihm und 18 Werke mit ihm als Co-Autor in 19 Sprachen erschienen. Weniger als drei Jahre nachdem die Schwelle von 20 Millionen Stück überschritten war (2020), überstiegen Inamoris Veröffentlichungen bereits die Marke von 25 Millionen. (1) Im Jahr 2015 lag die Anzahl an verkauften Exemplaren Inamoris bei 10 Millionen.

Seit Inamoris Tod im August 2022 finden sein Leben, seine Leistungen und seine Philosophie international zunehmend mehr Beachtung.

71 Prozent der Leserschaft leben außerhalb Japans
Die Mehrheit seiner Leserschaft (71 Prozent) lebt außerhalb seiner Heimat Japan. Besonders die chinesischen Leser interessierten sich sehr für das Werk. 93 Prozent aller veröffentlichten Exemplare werden dort gelesen. Dies ist auf das wachsende Interesse an Inamoris Philosophie zurückzuführen. Auch für Korea, Vietnam und andere Märkte werden immer mehr Werke übersetzt.

Inamoris Bücher werden nicht von Kyocera verkauft, sind aber über ausgewählte Buchhändler und online erhältlich. Die folgende Auflistung zeigt die fünf beliebtesten Bücher von Inamori in- und außerhalb Japans:

Auflistung der Veröffentlichungen von Dr. Inamori
– „A Compass to Fulfillment“ (deutscher Titel: „Der Kompass für das Leben“) (2004): Auflage (gesamt)(2): 7,44 Mio., in Japan: 1,5 Mio., Außerhalb Japans (China, USA, usw.): 5,94 Mio.
– „Hatarakikata“ oder „The True Meaning of Work“ (2009): Auflage: 2,44 Mio., in Japan: 0,32, Außerhalb Japans (China, USA, usw.): 2,12 Mio.
– „Kokoro“ oder „Heart“ (2019): Auflage: 1,76 Mio., in Japan: 0,25 Mio., Außerhalb Japans (China, USA, usw.): 1,51 Mio.
– „Inamori Kazuo no Tetsugaku“ oder „Kazuo Inamori“s Philosophy“ (2001): Auflage:1,28 Mio., in Japan: 0,26 Mio., Außerhalb Japans (China, USA, usw.): 1,02 Mio.
– „Amoeba Management“ (2006): Auflage: 1,16 Mio., in Japan: 0,32 Mio., Außerhalb Japans (China, USA, usw.): 0,84 Mio.

Dr. Inamoris letztes Werk
Das letzte von Inamori veröffentlichte Werk trägt den englischen Titel „The Twelve Management Principles: Things to Pursue as a Business Leader“. Es ist seit April dieses Jahres in Korea erhältlich, in China und Vietnam läuft der Verkauf an.

Übersicht über Dr. Inamoris letzte Veröffentlichung
– Titel: „The Twelve Management Principles: Things to Pursue as a Business Leader“
– Erscheinungsdatum: 06. September 2022
– Verlag: Nikkei BP
– Preis: 11,41 Euro (zzgl. Steuern)

(1) Stand März 2023.
(2) Angabe in Millionen

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

Über Kyocera
Bereits seit über 50 Jahren ist Kyocera in Europa erfolgreich. Von seinem europäischen Hauptsitz in Esslingen am Neckar betreibt die KYOCERA Europe GmbH 26 Standorte inkl. Produktionsstätten, wobei die Produktpalette von Feinkeramik-, Elektronik-, Automobil-, Halbleiter- und optischen Komponenten bis hin zu Industriewerkzeugen, LCDs, Touch-Lösungen, industriellen Druck-Komponenten, Solarsystemen und Konsumgütern wie Küchen- und Büroartikeln reicht.

KYOCERA Europe GmbH ist ein Unternehmen der KYOCERA Corporation mit Hauptsitz in Kyoto/Japan, einem weltweit führenden Anbieter von Halbleiter-, Industrie- und Automobil- sowie elektronischen Komponenten, Druck- und Multifunktionssystemen sowie Kommunikationstechnologie. Der Technologiekonzern ist weltweit einer der erfahrensten Produzenten von smarten Energiesystemen, mit mehr als 45 Jahren Branchenfachwissen. Die Kyocera-Gruppe umfasst 297 Tochtergesellschaften (31. März 2023). Mit etwa 81.000 Mitarbeitern erwirtschaftete Kyocera im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Netto-Jahresumsatz von rund 13,87 Milliarden Euro.

Auf der „Global 2000“-Liste des Forbes-Magazins für das Jahr 2023 belegt Kyocera Platz 671 und zählt laut Wall Street Journal zu den „The World’s 100 Most Sustainably Managed Companies“. Im zweiten aufeinanderfolgenden Jahr wurde Kyocera für den Nachhaltigkeitsindex (Asia-Pacific) von Dow Jones qualifiziert und bereits zum siebten Mal von Clarivate als „Top 100 Global InnovatorTM 2023“ als einer der weltweiten Innovationsträger anerkannt.

Das Unternehmen engagiert sich auch kulturell: Über die vom Firmengründer ins Leben gerufene und nach ihm benannte Inamori-Stiftung wird der imageträchtige Kyoto-Preis als eine der weltweit höchstdotierten Auszeichnungen für das Lebenswerk hochrangiger Wissenschaftler und Künstler verliehen (umgerechnet ca. 685.000 Euro pro Preiskategorie).

Firmenkontakt
KYOCERA Europe GmbH
Andrea Berlin
Fritz-Müller-Straße 27
73730 Esslingen
0711/93 93 48 96
+49 (0)151 16 33 07 93
www.kyocera.de

Pressekontakt
Serviceplan Public Relations & Content
Hannah Lösch
Friedenstraße 24
81671 München
089/2050 – 4116
www.serviceplan.com/de/landingpages/serviceplan-pr-content.html

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Über 25 Mio. Bücher von KYOCERA-Gründer Inamori verkauft

PrNews24.com: Die Plattform für Pressemitteilungen und Pressemeldungen | Breite Präsenz garantiert: Ihre Pressemeldung auf über 50 Portalen wie: Über 25 Mio. Bücher von KYOCERA-Gründer Inamori verkauft