NANGAPARBAT – Lifestyle Mode mit Verantwortung

Artikel teilen

Nangaparbat setzt weiter auf nachhaltigen Klimaschutz: bisher bereits über 4700 Bäume gepflanzt und 5.500 Quadratmeter Bestandswald geschützt

NANGAPARBAT, ein führender Anbieter von Outdoor- & Lifestyle Bekleidung und Accessoires, gibt mit Stolz bekannt, dass die Marke als Mitglied von 1% for the Planet seinen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Plant-My-Tree Foundation hat NANGAPARBAT bisher erfolgreich 4.700 Bäume gepflanzt und über 5.500 Quadratmeter Bestandwald dauerhaft geschützt.
Dies nicht irgendwo – sondern quasi vor der Haustür. Klimaschutz muss erlebbar und greifbar sein.
Die Nachhaltigkeitsbemühungen von NANGAPARBAT sind ein wichtiger Schritt, um den Klimawandel proaktiv zu leisten und die Umwelt zu schützen. Wir nehmen Verantwortung an, statt diese weiterzugeben. Als Unternehmen, das sich der Outdoor-Branche verschrieben hat, erkennt NANGAPARBAT die dringende Notwendigkeit, Maßnahmen zum Schutz der natürlichen Ressourcen zu ergreifen und die Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren.

Durch die Partnerschaft mit der Plant-My-Tree Foundation hat Nangaparbat nicht nur 4.700 Bäume gepflanzt, sondern auch 5.500 Quadratmeter Bestandwald dauerhaft geschützt. Diese Bäume und der geschützte Wald tragen zur Verbesserung der Luftqualität, zur Erhaltung der Biodiversität und zur Reduzierung des CO2-Gehalts in der Atmosphäre bei. Nangaparbat möchte damit sicherstellen, dass der Klimaschutz nicht nur ein abstraktes Konzept bleibt, sondern vor der eigenen Haustür für die eigenen Kunden greifbar wird. „Wir wollen eine Verbindung von Ökologie und Ökonomie – wir wollen etwas bewegen – aus Überzeugung, aus Verantwortung – für uns und für alle“ , so der Head of Marketing & Brands Jens Dautzenberg.

„Als Mitglied von 1% for the Planet haben wir uns verpflichtet, einen positiven Einfluss auf unseren Planeten auszuüben“, sagte Guido Koch, CEO von K&P Brand Concept als Inhaber der Marke NANGAPARBAT. „Wir sind stolz darauf, dass wir mit dem NANGAPARBAT Wald diese Fläche über Generationen hinweg schützen können. Diese Erfolge motivieren uns, unsere Nachhaltigkeitsbemühungen dauerhaft weiter zu verstärken und einen zukünftig noch größeren Beitrag zum Schutz unserer Umwelt zu leisten.“

NANGAPARBAT ist fest entschlossen, nachhaltige Praktiken in all seinen Geschäftsbereichen zu implementieren. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, die Umweltauswirkungen seiner Produktion zu minimieren und arbeitet kontinuierlich daran, Ressourceneffizienz und Umweltstandards zu verbessern. Durch die Schaffung hochwertiger Outdoor-Ausrüstung, die unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte hergestellt wird, möchte NANGAPARBAT den Kunden helfen, ihre Outdoor-Erlebnisse in Einklang mit der Natur zu genießen.

NANGAPARBAT lädt alle Kunden, Partner und die breite Öffentlichkeit ein, sich den Nachhaltigkeitsbemühungen anzuschließen und gemeinsam eine positive Veränderung für unseren Planeten herbeizuführen. Durch die Unterstützung von NANGAPARBAT können wir alle dazu beitragen, die Natur zu schützen und eine nachhaltige Zukunft für kommende Generationen zu gestalten. So wie „KEEP YOUR VISION“ mehr als nur ein Markenclaim ist. TOGETHER WE CARE.

Weiterführende Information und Kontakt:

NANGAPARBAT – unser Engagement (https://nangaparbat.eu/nachhaltigkeit)

Outdoor Fashion & Lifestyle Brand Nangaparbat.
Mode & Lifestyle tragen Verantwortung. Als Mitglied von „1% for the planet“ engagieren wir uns für Klimaschutz, Umweltschutz & Artenschutz.

Firmenkontakt
Nangaparbat c/o K&P Brand Concept GmbH
Guido Koch
Wingertsheide 2
51427 Bergisch Gladbach
02204 9692 0
https://nangaparbat.eu/

Pressekontakt
Comma Sports & Business
Jens Dautzenberg
Zedernweg 12b
52076 Aachen
0177 2683846
www.comma-sports-business.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Weitere Storys wie NANGAPARBAT – Lifestyle Mode mit Verantwortung