Buchtipp: Der Dietrich – Der Lebenssaft des kritischen Denkens- PrNews24.com

Artikel teilen

Geschichten aus der Schule

Die Erzählung einer unglaublich widersinnigen beruflichen Schulerfahrung wird zu Gelegenheit einer geschichtlichen Recherche und Anlass zu einem kritischen Aufsatz darüber: wie der Mangel an Grenze zwischen Staat und Kirche, vielmehr der Ersatz des Staates durch die Kirche, geschichtlich zur Religionsinstrumentation, menschenrechts- und menschengeschlechtswidrigen Gesetzen, Freiheitsberaubung, Intelligenzverfolgung und Intelligenzerstickung, zu barbarischen Ideologien- und Glaubenskriegen, zu Tyrannei, Menschen- und Gesellschaftsverwilderung geführt hat.

„Zu Recht wirft der Autor die Frage auf, was der persönliche, individuelle Glaube noch mit einer Kirche zu tun hat, die bis heute keine Rechenschaft für diese Gräueltaten abgelegt hat.“ (S. Messmer, Lektorin)

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Rezensionsexemplar!

Der Dietrich – Der Lebenssaft des kritischen Denkens , Iso Corizzo, erschienen im Paramon-Verlag (https://www.paramon.de)
Taschenbuch, 196 Seiten, 16€, 17,30CHF

Das Angebot des Paramon-Verlags richtet sich an Autoren, die Ihr Buch teilweise in Eigenleistung publizieren möchten, aber auf das Know-how eines Verlages nicht verzichten möchten. Zwölf verschiedene Verlagsprogramme stellen sicher, dass jeder Autor sein Buch in dem passenden Umfeld veröffentlicht und die richtigen Hilfestellungen vom Verlag erhält. Ein Service der Europäische Verlagsgesellschaften GmbH.

Kontakt
Paramon Verlag
Rodja Smolny
Rosenbergweg 7a
6300 Zug
041/552 05 34
https://Paramon.ch

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Buchtipp: Der Dietrich – Der Lebenssaft des kritischen Denkens