i-PRO präsentiert kleinere, schnellere und hochauflösende PTZ-Kameras

Teilen

Schwenk-, Neige- und Zoombewegungen in Höchstgeschwindigkeit, Auflösung von bis zu 4K, integrierte KI-Funktionen und maximale Cybersicherheit

Tokio, Japan – 28.Juni2023- i-PRO Co., Ltd., ein weltweit führender Anbieter professioneller Sicherheitslösungen für Überwachung und öffentliche Sicherheit, gab heute die Einführung von 16 neuen Hochgeschwindigkeits-PTZ-Kameras mit einer Auflösung von bis zu 4K und leistungsstarker IR-Beleuchtung bekannt. Unter der Bezeichnung RapidPTZ führt das Unternehmen die Modelle als Teil seiner X- und S-Serien ein. Die neuen PTZ-Kameras sind die kleinsten ihrer Klasse und bieten neben umfassenden Edge-AI-Funktionen auch eine Reihe an Auflösungsoptionen.

Dank der kompakten Abmessungen fügen sich die neuen Kameras diskret in die Umgebung ein. Die Schwenk- und Neigegeschwindigkeit von bis zu 700°/s gewährleistet eine schnelle und präzise Überwachung, da die Kameras augenblicklich zwischen mehreren voreingestellten Positionen wechseln können. Die leistungsstarke IR-LED-Beleuchtung der Kameras ermöglicht selbst bei kompletter Dunkelheit die Überwachung bis zu einer Reichweite von 250Metern, während moderne Analysefunktionen und KI-basiertes Auto-Tracking dafür sorgen, dass relevante Personen und Fahrzeuge als Ziele erfasst werden und im Fokus bleiben.

Mit ihrem diskreten Design, dem neuen ausfallsicheren und wasserfesten Ethernet-Anschluss von i-PRO sowie mehreren Montageoptionen eignen sich die RapidPTZ-Modelle ideal für die direkte Installation an niedrigen Decken oder Dachvorsprüngen. Für den größtmöglichen Schutz in korrosiven Umgebungen wie Offshore-Anwendungen verfügen sämtliche RapidPTZ-Kameras der X-Serie über eine Widerstandsfähigkeit gegen Salzschäden gemäß ISO14993 und trotzen damit selbst den rauesten Einsatzbedingungen.

„Die neuen RapidPTZ-Kameras stellen eine branchenführende Innovation dar. Der kleine und diskrete Formfaktor eignet sich ideal für die Überwachung im städtischen Raum. Höhere Auflösungen und Edge-basierte KI-Funktionen wie unser Privacy Guard erleichtern die Einhaltung der DSGVO“, erklärt Gerard Figols, Präsident von i-PRO EMEA. „Zusammen mit einem erstklassigen, großen Dynamikbereich, leistungsstarker IR-Beleuchtung und einer Vielzahl an flexiblen Montageoptionen bauen die neuen Modelle die führende Marktposition von i-PRO weiter aus.“

Vorteile einer höheren Auflösung

Die RapidPTZ-Modelle mit einer Auflösung von 4K und 6MP bieten den branchenweit größten Dynamikbereich (Wide Dynamic Range- WDR) von 132dB für gestochen scharfe Bilder selbst bei sehr wechselhaften Lichtverhältnissen. Eine höhere Auflösung bietet darüber hinaus zusätzliche Vorteile des digitalen Zooms gegenüber dem in die Kameras integrierten optischen Zoom. Beispielsweise liefert der 30-fache optische Zoom des 4K-Modells zwar ein dauerhaft scharfes Bild, mit zusätzlicher 4K-Pixeldichte erweitert der digitale Zoom den effektiven Zoombereich allerdings deutlich- für eine präzise Visualisierung von Fahrzeugen und Personen ganz ohne Verpixelung. Gleichzeitig werden so auch bei den KI-Funktionen und bei der präzisen Darstellung von Objekten in größerer Entfernung bessere Ergebnisse erzielt.

Vorinstallierte Analysefunktion auf KI-Basis

Alle RapidPTZ-Modelle verfügen über KI-basierte Edge-Verarbeitung für die Bewegungserfassung von Personen, einschließlich Richtungserkennung, Linienübertretung und Herumlungern. Mithilfe der KI-Objekterfassung können die Kameras Bewegungen im gesamten Sichtfeld präzise nachverfolgen. Bei einer Verbindung mit einem externen Mikrofon steht auch die KI-basierte Analyseoption zur Erkennung und Klassifizierung von Geräuschen zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, bei Bedarf weitere KI-Anwendungen für Privacy Guard Masking sowie zur Fahrzeug-, Präsenz- und Szenenwechselerkennung zu installieren. Die 4K/6MP-Modelle unterstützen insgesamt bis zu drei KI-Anwendungen, die 2MP-Modelle bis zu zwei. Mit PrivacyGuard stellt i-PRO eine einzigartige Funktion bereit, welche die Körper oder Gesichter von Einzelpersonen dank KI Edge-Verarbeitung auf der Kamera selbst, maskiert bzw. unkenntlich macht.

Langlebigkeit

Viele PTZ-Kameras nutzen ein verschleißanfälliges Riemenantriebssystem. Die Dehnung der Riemen führt mit der Zeit zu verringerter Schwenkpräzision, wenn die Kamera auf einen bestimmten Bereich ausgerichtet werden soll. i-PRO PTZ-Kameras dagegen sind mit einem Kameragetriebe ausgestattet, das für gleichbleibende Schwenkpräzision sorgt, keine Routinewartung erfordert und so Systemausfälle verhindert.

Cybersicherheit

Die RapidPTZ-Kameras von i-PRO sind mit einem EdgeLock (https://www.nxp.com/products/security-and-authentication/authentication/edgelock-se050-plug-and-trust-secure-element-family-enhanced-iot-security-with-high-flexibility:SE050)-Sicherheitselement gemäß FIPS 140-2 Level3 (https://csrc.nist.gov/publications/detail/fips/140/2/final) ausgestattet, das eine identitätsbasierte Authentifizierung, starke Verschlüsselung und eine zusätzliche Sicherheitsebene zum Schutz von kritischen Sicherheitsparametern auf dem Gerät unterstützt. Damit zählen die i-PRO RapidPTZ-Modelle zu den wenigen PTZ-Kameras mit FIPS 140-2 Level3-Zertifizierung auf dem Markt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://i-pro.com/products_and_solutions/en/surveillance/products/new-products/new-rapid-ptz-camera

Das Bildmaterial finden Sie hier (https://ftp.finkfuchs.de/_lZ2J4NAoJ0oNZR).

i-PRO Co., Ltd., ist ein weltweit führender Anbieter moderner Sensortechnologien für intelligente Überwachung, öffentliche Sicherheit und industrielle/medizinische Bildgebung (Intelligent Surveillance, Public Safety, Industrial/Medical Imaging). Das 2019 aus Panasonic hervorgegangene Unternehmen i-PRO kann auf 60Jahre Innovation bei Panasonic zurückgreifen.

Mit Innovationen, die informieren und schützen, erweitern Produkte, Software und Services des Unternehmens die menschlichen Sinne, um „Momente der Wahrheit“ festzuhalten. i-PRO Co., Ltd. unterstützt die Arbeit professioneller Sicherheits- und Rettungsdienste, die Leben schützen und retten, damit die Welt zu einem sichereren Ort wird.

Firmenkontakt
i-PRO EMEA
Waffa Coutan
– –
– –

https://i-pro.com/eu/en/surveillance

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Strasse 164
65205 Wiesbaden
+49 (0) 163-741-31-16
www.finkfuchs.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

  • Themen in dieser Story
  • i-PRO

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - i-PRO präsentiert kleinere, schnellere und hochauflösende PTZ-Kameras