Edge Computing Systeme im Wiener Gesundheitsverbund - PrNews24.com

Artikel teilen

Edge Computing Systeme im Wiener Gesundheitsverbund

Herzstück der zukunftsfähigen Technologie bildet eine modulare iQdata-Lösung

Neunkirchen, 11. Juli 2023. Der Wiener Gesundheitsverbund (WIGEV) hat eine Klinik mit einem kompakten dezentralen Data Center ausgestattet. Der Kern der Edge Computing Systeme befindet sich in iQdata Container-Modulen von SCHÄFER IT-Systems. Zwei wichtige Vorteile dieser flexiblen Lösung sind Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit. Das Projekt wurde von SCHÄFER in Kooperation mit seinem langjährigen Partner SCHRACK TECHNIK geplant und umgesetzt. Beide Unternehmen konnten ihre Stärken in den Projektverlauf einbringen. Der Kunde erhielt eine auf erprobten Komponenten basierende individuelle Lösung. Aus Sicherheitsgründen herrscht über die Klinik und den Standort vereinbartes Stillschweigen.

Ein Klinik-Gelände im WIGEV musste in den vergangenen Jahren teilweise abgerissen und aufwändig saniert werden – die Gebäudestruktur stammt aus dem Jahr 1907. In einem der betroffenen Gebäude befand sich der ehemalige IKT-Raum, der Knotenpunkt für die gesamte Klinik-IT. Es stellte sich die Frage: Wohin damit? In Wien entschied man sich für eine modulare Containerlösung von SCHÄFER IT-Systems.

Konkret handelt es sich um zwei Container-Module. Jedes Modul basiert infrastrukturell auf einem wasserbasierten Klimatisierungskonzept und bietet auf 32 Quadratmeter Platz für zwei Serverräume. Die beiden Module wurden an strategischen Knotenpunkten positioniert. Jeder der beiden Container hat eine Anschlussleistung von 30 kW, welche auf 45 kW erhöht werden kann.

Pro iQdata-Modul sind sechs IS-1 Edge Racks in einer Warmgangeinhausung verbaut. Zur Kühlung wird die Abwärme über zwei SideCooler mit Kaltwassersätzen abgeführt. Die Energieversorgung ist mittels unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV) ausfallsicher konstruiert. Für den dauerhaften Betrieb und Sicherheit sind IT-Monitoring, Branddetektion und Brandlöschung sowie Videoüberwachung als auch Zutrittskontrolle in die Container integriert.

Die dazugehörigen Text- und Bilddateien stehen zum Download bereit.
https://bit.ly/SIS_PM_Data-Center-WIGEV_portal

SCHÄFER IT-Systems, ein innovativer Hersteller von maßgeschneiderten Netzwerk- und Serverschranklösungen sowie Rechenzentrumslösungen für konventionelle und komplexe Anwendungen, ist ein Teil der international erfolgreichen SCHÄFER WERKE.
Die inhabergeführte SCHÄFER WERKE Gruppe mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland ist mit diversifizierten Geschäftsbereichen weltweit tätig: EMW Stahl-Service-Center, Lochbleche, vollständig recycelbare Standard- und Sonderbehälter aus Edelstahl, Einrichtung für Rechenzentrum sowie Werkstatt und Betrieb. Diese Geschäftsbereiche arbeiten auf der gemeinsamen Grundlage hochwertigen Stahlfeinblechs, dessen Verarbeitung zu den traditionellen Kernkompetenzen des Unternehmens gehört.

Firmenkontakt
SCHÄFER IT-Systems
Christina Fuß
Pfannenbergstr. 1
57290 Neunkirchen
+49 2735 787-636
www.schaefer-it-systems.de

Pressekontakt
KONTAKT PR
Beatrix Schmalbrock
Alte Reichsstraße 5
86356 Neusäß
0152 0771 0402
www.KontaktPR.net

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Edge Computing Systeme im Wiener Gesundheitsverbund

PrNews24.com: Die Plattform für Pressemitteilungen und Pressemeldungen | Breite Präsenz garantiert: Ihre Pressemeldung auf über 50 Portalen wie: Edge Computing Systeme im Wiener Gesundheitsverbund