Zukunft Personal Europe: eurodata präsentiert sich und seine innovative Zeiterfassungslösung- PrNews24.com

Artikel teilen

Von der mobilen Arbeitszeiterfassung bis hin zur automatisierten und validierten Datenübergabe an die Lohnabrechnung bietet edtime signifikante Erleichterungen

Saarbrücken, 18. Juli 2023 – Vom 12.-14. September 2023 präsentiert eurodata auf der „Zukunft Personal Europe“ sich und seine Zeiterfassungslösung edtime. Mit mehr als 700 Ausstellern ist die Messe Europas führendes Expo-Event rund um das Thema Arbeit.

Die Anforderungen an die digitale Arbeitszeiterfassung und Personaleinsatzplanung sind groß – die Ressourcen in den HR-Abteilungen jedoch knapp, sodass nur wenige Kapazitäten vorhanden sind, sich mit diesen Themen zu beschäftigen. Umso wichtiger ist es, dass die Verantwortlichen optimal über die vielfältigen Möglichkeiten hilfreicher Softwarelösungen, wie beispielsweise von edtime, informiert sind.

Deshalb und nicht zuletzt, weil es lange keine Live-Events mehr gab, stellt das Softwareunternehmen sich und die neueste Version seiner modernen Zeiterfassungslösung edtime sowie der Personaleinsatzplanung edtime PLUS live in Köln vor. Die Messebesucher haben die Gelegenheit, im persönlichen Gespräch einen Eindruck vom Selbstverständnis der Saarbrücker Software Company und der Software-Entwicklung zu gewinnen sowie die beiden Cloud-Lösungen kennenzulernen. Diese sind nicht nur sehr leistungsstark und ineinander integriert, sondern über eine Schnittstelle auch an edlohn, die marktführende Online-Lösung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung angebunden, sodass Daten automatisch zwischen den Systemen ausgetauscht werden können.

Christof Kurz, Generalbevollmächtigter der eurodata AG: „Die Digitalisierung ist schon längst über den Nice-To-Have-Status hinweg und zur Pflicht für all die Unternehmen geworden, die auch in Zukunft erfolgreich sein wollen. Das gilt insbesondere für administrative Prozesse, wie etwa die Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung oder Lohnabrechnung. Auf der Zukunft Personal Europe in Köln zeigen wir deshalb, wie hilfreich und gewinnbringend es ist, mit integrativen Lösungen diese Workflows zu automatisieren.“ Dass der Integrationscharakter der eurodata Lösungen so ausgeprägt ist liegt nicht zuletzt daran, dass die verschiedenen Entwicklerteams Tür-an-Tür arbeiten und im engen Austausch stehen.

Wer einen Eindruck des Optimierungspotenzials haben und die Lösungen selbst in Augenschein nehmen möchte, kann dies live vor Ort in Köln auf dem eurodata Stand K.43 in Halle 4.2 tun. An Interessenten und Kunden vergibt eurodata schon heute Eintritts-Voucher für die Personalmesse. Wer Interesse hat, kann seinen Voucher persönlich unter vertriebsb@eurodata.de anfragen.

Mehr Informationen über die Zukunft Personal unter: www.zukunft-personal.com/de (https://www.zukunft-personal.com/de)

Die eurodata Unternehmensgruppe entwickelt und betreibt cloudbasierte Softwarelösungen und IT-Services. Im Mittelpunkt stehen kaufmännische Anwendungen, die für die Bereiche Personal- und Finanzwesen sowie das Management von Unternehmen von besonderer Bedeutung sind. Seit Gründung im Jahr 1965 stellen Steuerberatungen, Tankstellen- und Handelsnetze den Kern des eurodata Kundenstamms dar. Heute vertrauen insgesamt mehr als 80.000 Kunden der sicheren Cloud „Made in Germany“ aus dem in Deutschland ansässigen, zertifizierten eurodata Rechenzentrum.
Die Mission von eurodata ist, ihre Kunden durch automatisierte und digitalisierte Prozesse darin zu unterstützen, die Chancen für ein vernetztes Arbeiten konkret zu nutzen. Modernste Digitalisierungs- und Business Analytics-Lösungen für dezentrale Ecosysteme sowie professionelle Web-Dienstleistungen komplettieren heute das eurodata Produktportfolio und fördern die stetige Innovation aller Lösungen der eurodata Gruppe. Mehr als 500 Mitarbeiter in Deutschland und Europa engagieren sich für diese Mission. www.eurodata.de

Kontakt
eurodata AG
Markus Metz
Großblittersdorfer Str. 257
66119 Saarbrücken
0681 / 88080
www.eurodata.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Zukunft Personal Europe: eurodata präsentiert sich und seine innovative Zeiterfassungslösung