Die enorme Belastung des Einzelhandels - PrNews24.com

Artikel teilen

Ist der Onlinehandel die logische Konsequenz?

Thorsten Beck trifft Thomas zum zweiten Mal zum Real-Talk und überraschenderweise sprechen beide nicht über Steuerthemen, sondern über den Mythos, dass der Online-Handel scheinbar immer die logische Antwort auf die Herausforderungen des stationären Einzelhandels ist.

Thomas verrät im Real-Talk, dass die Vertriebskosten bei der Implementierung von Online-Geschäftsmodellen häufig unterschätzt werden, warum Umsatzerfolg häufig zu teuer erkauft wird, dass die Komplexität der Wechsel bzw. die Erweiterung von Geschäftsmodellen häufig unterschätzt wird, inwieweit viele Gastronomen die Herausforderung der Einführung eines Liefergeschäftes im Rahmen der Corona-Pandemie unterschätzt haben, warum es wichtig ist, die richtigen Produkte für den stationären und den Online-Handel zu finden, wie schwer es ist, in der virtuellen Welt Sichtbarkeit zu erlangen, dass Lieferkonzepte während der Pandemie profitiert haben, aktuell jedoch wieder Umsatzanteile an die stationäre Gastronomie verlieren, warum Preiserhöhungen nicht zwingend zu Ergebnisverbesserungen führen, warum eine sorgfältige Vorbereitung essentiell für einen nachhaltigen Erfolg ist und wie man Geschäftsmodelle rechenbar machen kann.

Hier der Link zum Podcast: https://thorstenbeck.podigee.io/51-die-enorme-belastung-des-einzelhandels-ist-der-onlinehandel-die-logische-konsequenz-mit-steuerberater-thomas-kuth

Absolut hörenswert !!

Kontakt und Links zu Thorsten Beck:

Du benötigst Unterstützung bei der Finanzierung Deiner Existenzgründung oder der Erweiterung Deiner unternehmerischen Tätigkeit? Dann vereinbare ein kostenloses Erstgespräch mit mir https://www.becks-ub.de Folge mir auf Social Media für mehr Know-How zu den Themen Gründung, Franchise und Finanzierung: Linked In: https://www.linkedin.com/in/thorsten-beck-08095750 Xing: https://www.xing.com/profile/Thorsten_Beck5/cv Facebook: https://www.facebook.com/BecksUB

Wir bieten individuelle, maßgeschneiderte und passgenaue Lösungen aus einer Hand für nationale und internationale Unternehmen jeder Rechtsform und Größe, Unternehmer, Vereine, Stiftungen sowie Privatpersonen, in den Bereichen:

Wirtschaftsprüfung
Tax advice
Legal advice
Bankruptcy advice
Business advice

Firmenkontakt
FRTG Steuerberatungsgesellschaft
Thomas Kuth
Alfredstr. 157
45131 Essen
0201/822896-10
http://www.frtg-essen.de

Pressekontakt
FRTG Steuerberatungsgesellschaft
Ralf Klein
Alfredstr. 157
45131 Essen
0201/822896-22
http://www.frtg-essen.de

Bildquelle: Depositphotos_160917066_s-2019

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Die enorme Belastung des Einzelhandels