Kö-Makler punktet mit Statement zur Krise

Teilen

Düsseldorfer Immobilienmakler zur angespannten Lage am Immobilienmarkt

In seiner aktuellen Kolumne, die jüngst in der Rheinischen Post erschienen ist, nimmt Matthias Spormann Stellung zum aktuellen Geschehen am Immobilienmarkt. Der Immobilienmakler mit Büro auf der Düsseldorfer Königsallee bricht eine Lanze für die Marktteilnehmer der Immobilienbranche und spricht sich gegen diejenigen aus, die angesichts der angespannten Marktlage hämisch auftreten. „Rückwärtsschlau“ nennt Spormann Letztere, schließlich sind die aktuellen Schwierigkeiten oftmals die Folge von Entscheidungen, die Jahre zurückliegen und die in einem Marktumfeld getroffen wurde, das diese Probleme nicht vermuten ließ. Er stellt fest, dass es dem Mut und dem Engagement einzelner Marktteilnehmer zu verdanken ist, wie Düsseldorf sich entwickelt hat. Gleichzeitig weist Spormann auf die wichtige Rolle der Projektentwickler hin, wenn es um die Entlastung des Wohnungsmarktes geht. Sie sind die, die den Markt durch Erstellung von Wohnraum entlasten können, so der Düsseldorfer. Seine aktuelle Kolumne findet breite Beachtung und ist mit einer, so Spormann, mehrheitlich positiven Resonanz verbunden. Spormann Real Estate ist ein etabliertes Maklerunternehmen in Düsseldorf. Spormann und sein Team gelten als Fachleute, wenn es um den Verkauf und die Vermietung von Wohnimmobilien geht. Die Kolumne im Original finden Sie hier: https://spormann-realestate.com/

Spormann Real Estate ist ein etablierter Düsseldorfer Immobilienmakler. Das Unternehmen ist auf die Vermarktung von Wohnimmobilien spezialisiert.

Kontakt
SPORMANN REAL ESTATE
Matthias Spormann
Königsallee 27
40212 Düsseldorf
0211-94193929
http://Www.spormann-realestate.com

Bildquelle: Rheinische Post

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die News mit dem Thema - Kö-Makler punktet mit Statement zur Krise