Der Garten im Herbst: Feuer ist das Licht des Abends

Teilen

Flammenzauber auf Guss gebettet

Das Ur-Element Feuer zieht uns sekundenschnell in seinen Bann und schafft mit seinem sanften Flackern eine ganz besondere Atmosphäre. Vor allem im Garten oder auf der Terrasse lassen sich mit einem Gartenfeuer auch kühle Stunden entspannt genießen. Für alle, die den Abend erleuchten möchten, bietet das ostfriesische Traditionsunternehmen LEDA Feuerschalen mit höchsten Ansprüchen an Individualität und Funktionalität an. Das Besondere: Alle sind aus flüssigem, glühendem Gusseisen zu hochwertigen Einzelstücken in Form gegossen. Sie sind absolut hitzebeständig, haben eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer und punkten durch ihr ästhetisches Understatement. Guss ist besonders robust und formstabil, trotzt Wind und Wetter und überzieht sich im Laufe der Zeit mit einer edlen Patina aus Rost.

Flammenzauber auf Guss gebettet

So etwa die massive 11 bzw. 27 Kilogramm schwere OUTFIRE FEUERSCHALE, die es in einem Durchmesser von rund 52 oder 70 Zentimetern gibt. Beide können wahlweise auf dem Boden stehen oder auf einem Sockel thronen, sodass die Flammen noch eindrucksvoller präsentiert werden. Die geometrisch angeordneten Facetten der Relief-Oberfläche changieren je nach Lichteinfall und sorgen so durch das immerwährende Spiel von Form, Farbe, Material und Flammenspiel für einzigartige Effekte. Aufgrund des Gewichts kann die XL-Version in fünf Segmente zerlegt und bei Bedarf platzsparend verstaut werden.

Viel Platz für feurige Wärme

Mit einem Durchmesser von 72 Zentimetern und einer tiefen Wölbung bietet die mattschwarze Feuerschale TRIGON genügend Platz für mehrere Holzscheite. Das spendet nicht nur viel Wärme, es setzt auch die Dynamik des Ur-Elements besonders gut in Szene. Und die dunkle Lackierung bildet als Hintergrund einen starken Kontrast zum leuchtenden Tanz der Flammen. Wobei sowohl die drei Beine, als auch die 24 kg Eigengewicht, stets einen festen Stand gewährleisten. Zusätzlich sind für die Feuerschale optional drei Windringe erhältlich, die etwa bei herbstlichen Windböen vor Ascheflug schützen. Einfach angebracht, sind sie obendrein ein Designelement, welches der Feuerschale ein ganz besonderes Aussehen verleiht.

Grillplatte aus Gusseisen

Der Clou: Damit in den Feuerschalen auch gegrillt werden kann, bietet der Hersteller eine Guss-Grillplatte mit einem Durchmesser von 38 Zentimetern und drei Bratzonen an. Dank drei flexibel abnehmbarer Edelstahlfüße steht die Gussplatte, die einfach in der Mitte der Feuerschalen platziert wird, standfest in der Feuerschale. Von der Glut erhitzt, werden auf dem heißen Eisen Fisch und Fleisch gegrillt und gebraten oder passend zum Herbst Kastanien geröstet.

Die gusseisernen Feuerspender können unter www.leda-direkt.de bestellt werden. Die Lieferung erfolgt in handlichen Kartons und ist in Deutschland versandkostenfrei.

LEDA Werk GmbH & Co. KG – Viele Kompetenzen aus einem Guss

Harter Wettbewerb gehört für LEDA seit den Gründungstagen im Jahr 1873 zum Kerngeschäft: Aus der Eisengießerei entwickelte sich Zug um Zug ein führender Hersteller in den Bereichen Heiztechnik und Industrieguss, zunächst deutschland-, inzwischen europaweit.

LEDA verfügt über lange Erfahrung, vertieftes Wissen und vor allem hohe, kundenorientierte Flexibilität in Konstruktion, Design und Herstellung innovativer Bauteile aus Eisenwerkstoffen. Eine stabile Basis, um hochwertige Produkte und Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen und Bedarfe zu schaffen. Sei es in der Fertigung von Einzelstücken, in der Serienfertigung oder beim Bau hochwertiger Kachelofen-Heizeinsätze, Kamineinsätze und -öfen: LEDA steht für perfekte Lösungen.

Wir sind ein führender Hersteller von Gussprodukten für HEIZTECHNIK und INDUSTRIEGUSS, der zu ihrer Profitabilität beitragen möchte.

Kontakt
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Ann Gela Ukena
Groninger Str. 10
26789 Leer
+49 (0)491 60 99 0
+49 (0)491 60 99 290
http://www.leda.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - Der Garten im Herbst: Feuer ist das Licht des Abends