Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Norderneyer Mordgeständnis“ von Alfred Bekker im Klarant Verlag

Teilen

Ein Mordgeständnis! Ein vermeintlicher Mörder? Ein Mord ohne Leiche? Wer ist die angeblich tote Frau auf einem Foto? Für die Inselermittler von Norderney beginnt ein neuer Kriminalfall voller Rätsel.

BildWenn ein Geisteskranker aus einer Anstalt entwischt und einen Mord gesteht, dann kann man das als Geschwätz abhaken, oder nicht? Aber in dem neuen Ostfrieslandkrimi von Alfred Bekker glaubt Kommissar Manno Lewert, dass doch mehr dahinterstecken könnte und bittet den Detektiv Wieland von Bröking um Mithilfe. Und auch dieser ist sich sicher, dass die beiden vor einer neuen Herausforderung stehen!

Zum Inhalt von „Norderneyer Mordgeständnis“:
»Das ist doch alles nur Mumpitz, keiner dieser Morde ist jemals geschehen!« Ein Mann stellt sich in der ostfriesischen Stadt Norden der Polizei und behauptet, er hätte eine Frau, die einer Verbrecherbande angehöre, getötet. Und zwar am Strand von Norderney. Aber nicht nur ist der vermeintliche Mörder Tobias Kortmann aus einer geschlossenen Anstalt entwischt, zudem ist es seine Spezialität, falsche Mordgeständnisse abzulegen. Doch Kommissar Manno Lewert erkennt auf dem Foto, das Tobias Kortmann von der angeblich getöteten Frau gemacht hat, das alte Schiffswrack am Strand von Norderney. Und irgendwie wird er das Gefühl nicht los, dass dieses Mal an der Geschichte etwas dran sein könnte. Lewert bittet den exzentrischen Super-Recogniser Wieland von Bröking um Mithilfe. Von Bröking erkennt nicht nur die unbekannte junge Frau auf dem Foto. Er ist sich auch absolut sicher, dass die beiden hiermit einen neuen Fall haben …

„Norderneyer Mordgeständnis“ kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. Die Taschenbuchausgabe ist erhältlich für 12,99 Euro.

Mehr Informationen zu „Norderneyer Mordgeständnis“ erhält der Leser hier: https://www.amazon.de/dp/B0CL4SG899 sowie eine Leseprobe unter https://www.weltbild.de/artikel/ebook/norderneyer-mordgestaendnis-ostfrieslandkrimi-die_42488616-1.

Ein ungleiches Duo ermittelt auf der Ostfriesischen Insel Norderney!
Kriminalhauptkommissar Manno Lewert ist ein bodenständiger Ostfriese und die Ruhe selbst. Seine Besonnenheit hilft ihm, auch mit schwierigen Charakteren gut zurechtzukommen – so wie Wieland von Bröking. Der egozentrische Privatdetektiv wirkt auf Außenstehende leicht arrogant und abweisend, was aber vor allem daran liegt, dass er alles, was er anhand von Kleinigkeiten bei seinen Mitmenschen analysiert, auch offen anspricht. Der hochbegabte van Bröking ist ein sogenannter »Super-Recogniser«, beim Wahrnehmen von Details macht ihm kein Gesichtserkennungsprogramm etwas vor.Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Norderneyer Mordgeständnis" von Alfred Bekker im Klarant Verlag

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen
Deutschland

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : info@klarant.de

Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : info@klarant.de

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Norderneyer Mordgeständnis“ von Alfred Bekker im Klarant Verlag