Der Wartungsplaner der Hoppe Unternehmensberatung gewinnt Innovationspreis-IT

Teilen

Instandhaltungsmanagement-Software ist wieder top

Heusenstamm, Dezember 2023 – Die Arbeitsschutzsoftware Wartungsplaner der Hoppe Unternehmensberatung hat erneut den Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand erhalten. Die Software macht Unternehmen ein effizientes und rechtskonformes Prüf- und Instandhaltungsmanagement leicht.

Zum wiederholten Mal in Folge hat die Hoppe Unternehmensberatung den Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand gewonnen: 2023 wurde ihre Software Wartungsplaner erneut ausgezeichnet. Die Initiative Mittelstand vergibt den Innovationspreis-IT seit 2004. Sie ist eine Interessengemeinschaft aus Branchenkennern, Wissenschaftlern, IT-Experten und Fachredakteuren mit dem Ziel, mittelständischer Unternehmen zu beraten und bei der Auswahl geeigneter IT-Lösungen zu unterstützen.

Optimale Software für kleine und mittelständische Unternehmen

Die Jury prüfte die innovativsten IT-Produkte und -Lösungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in 38 Kategorien. Kriterien waren unter anderem der Innovationsgehalt, die Auswirkung auf Profit und Effizienz und die Frage, wie praktikabel die Anwendung für den Mittelstand ist. Unter dem Motto „Inspirierend. Lebendig. Digital“ reicht das Portfolio der Lösungen von Apps über E-Commerce bis hin zu Wissensmanagement. Unterstützt wird der Innovationspreis-IT durch den Huber Verlag für Neue Medien und weitere Medienpartner, die mit der Initiative Mittelstand die besten IT-Lösungen auszeichnen. Der Wartungsplaner überzeugte die unabhängige Fachjury als fortschrittliche Software für das Prüffristenmanagement kleiner und mittelständischer Unternehmen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit dem Innovationspreis-IT. Sie ist Zeichen und Anerkennung zugleich für die viele Arbeit, die hinter unserer prämierten Lösung steckt“, sagt Ulrich Hoppe, Senior Consultant der Hoppe Unternehmensberatung. „Der Preis motiviert uns enorm, den Wartungsplaner weiter voranzubringen.“ Das Unternehmen will in seinen Bemühungen für mehr Transparenz und Rechtssicherheit im Wartungs- und Instandhaltungsmanagement nicht nachlassen.

Mit dem Wartungsplaner können Unternehmen ihre Inspektions-, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten digitalisieren und das Prüffristenmanagement professionalisieren. Das Tool macht es einfach, den Überblick zu behalten, Fristen einzuhalten und die erfolgten Prüfungen zu dokumentieren. Damit hilft es, Maschinenausfälle und Arbeitsunfälle zu vermeiden. Somit vereint der Wartungsplaner als Komplettlösung für rechtskonformes Arbeitsschutzmanagement alle Aspekte der Betriebsmittelwartung und sämtliche Vorschriften in einer Software und erleichtert Unternehmen die gesetzeskonforme Wartung.

Seit 1988 ist die Hoppe Unternehmensberatung für ihre Kunden da. Diplom Mathematiker Ulrich Hoppe und sein Team beraten Unternehmen primär bei der Optimierung von Geschäftsprozessen und entwickeln dazu passend Datenbanklösungen. Zur Unterstützung der Unternehmen hat die Hoppe Unternehmensberatung die Windows-Programme Wartungsplaner Instandhaltungssoftware und Inventarsoftware entwickelt, die seitdem in zahlreichen Firmen im Einsatz sind.

Firmenkontakt
Hoppe Unternehmensberatung
Ulrich Hoppe
Seligenstädter Grund 8
63150 Heusenstamm
+49 (0) 61 04 / 65 32 7
+49 (0) 61 04 / 67 70 5
https://www.wartungsplaner.de/Kontakt.htm

Pressekontakt
Wordfinder GmbH & Co. KG
Katrin Kammer
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 (0)40 840 55 92-0

Home

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die News mit dem Thema - Der Wartungsplaner der Hoppe Unternehmensberatung gewinnt Innovationspreis-IT