Dieses Buch zeigt uns den „Weg vom Durchschnitt zur Elite“

Revolutionäre Erkenntnisse in der Kommunikationspsychologie

„Der Weg vom Durchschnitt zur Elite“ ist das Ergebnis von über 30 Jahren Erfahrung und Forschung im Bereich der Kommunikationspsychologie und Transaktionsanalyse.

Korai Peter Stemmann, ein angesehener Zen-Coach und Dharma-Nachfolger von Zen-Meister Rei Shin Bigan Roshi, bringt seine umfassende Expertise in diesem Buch zum Ausdruck. Der Autor, der als Trainingsleiter bei der Porsche AG tätig war und heute das Institut für angewandte Re-Information leitet, verbindet wirkungsvoll westliche und östliche Methoden.
In „Der Weg vom Durchschnitt zur Elite“ beleuchtet Stemmann die tiefgreifende Wirkung der Kommunikation auf unser Leben. Er zeigt auf, wie Sprache von der Kindheit an unsere Persönlichkeit prägt und wie wir als Erwachsene die Verantwortung und die Fähigkeit haben, unsere kommunikativen Fähigkeiten bewusst zu gestalten und zu verbessern.

Das Buch bietet eine umfassende Einführung in die Transaktionsanalyse und ihre Anwendung in verschiedenen Lebensbereichen. Stemmann erklärt, wie Sprache auf drei Ebenen – verbal, nonverbal und transverbal – wirkt und wie wir diese Ebenen nutzen können, um in persönlichen und beruflichen Beziehungen erfolgreich zu kommunizieren.

„Der Weg vom Durchschnitt zur Elite“ ist nicht nur ein Leitfaden für Fachleute in der Kommunikationsbranche, sondern auch für ein breites Publikum, das seine Kommunikationsfähigkeiten verbessern möchte. Es ist eine essentielle Lektüre für jeden, der daran interessiert ist, sein Verständnis menschlicher Interaktionen zu vertiefen und effektiver zu kommunizieren.

Das Buch ist eine wertvolle Ressource für diejenigen, die ihre Kommunikationsfähigkeiten sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld verbessern wollen. Es bietet praktische Anleitungen und Strategien, um in der modernen Welt erfolgreich zu kommunizieren.

Buchdetails:
-Titel: Der Weg vom Durchschnitt zur Elite
-Autor: Korai Peter Stemmann
-Seitenzahl: 204
-Preis: 27,99 EUR
-Veröffentlichungsdatum: 22.08.2023
-ISBN: 978-3-98641-057-5

Der Mentoren Media Verlag mit Sitz in Ingelheim wurde 2021 gegründet. Unter dem Motto „Erfolg braucht Mentoren“ schreiben die Autorinnen und Autoren als Mentoren inspirierende Botschaften für mehr Unternehmertum, persönliche und berufliche Entwicklung und für eine selbstbewusste Gesellschaft.
Das Wort „Media“ im Verlagsnamen wird dabei großgeschrieben: Zu jedem Buch erscheint ein Hörbuch. Außerdem werden viele der Werke um interaktive Elemente wie Videos, Podcasts, Webinare oder Arbeitsblätter erweitert.
Die Verleger haben eine starke Vision: „Wir brauchen in unserer Gesellschaft mehr erfolgreiche Unternehmer:innen.“
Sie glauben fest daran, dass gerade kleine und mittelständische Unternehmen ganz besonders wichtig für unsere Gesellschaft sind. Und zwar für unsere wirtschaftliche, ökonomische, soziale und ökologische Gesellschaft. Davon handeln die veröffentlichten Storys und Geschichten. Die drei komplementären Imprint-Verlagsmarken „Mentoren-Verlag“, „Telemach-Verlag“ und „Herodot-Verlag“ decken die unterschiedlichen Themen ab.

Kontakt
Mentoren-Media-Verlag GmbH
Thomas Göller
Königsberger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein
+49 (0)6132 / 4229-100
https://mentoren-verlag.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren