Vorreiter der Digitalisierung jetzt auch im Gesundheitsmanagement: Headsquare GmbH

Teilen

EUPD Research ehrt Münchner Beratungsunternehmen mit Regionalauszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“

BildDie Digitalisierung hält immer mehr Einzug in das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM). So auch bei der Headsquare GmbH, die die signifikanten Veränderungen der Arbeitswelt durch Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) nicht nur als Teil ihrer Unternehmensdienstleistung begreift, sondern diese Erkenntnisse auch erfolgreich in den eigenen Betriebsabläufen umsetzt. Die Auszeichnung als „Gesunder Arbeitgeber 2023/24“ würdigt ihre Bemühungen, umfassende Gesundheitsangebote und insbesondere technologische Innovationen und KI für die Gesundheitsförderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu nutzen.

Die Regionalauszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“ wird von EUPD Research für herausragende Leistungen in den Bereichen „Betriebliche Gesundheitsförderung“ und „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ verliehen. Die Headsquare GmbH hat nach eingehender Prüfung ihr Engagement in beiden Bereichen unter Beweis gestellt, das maßgeblich durch die besondere Wertschätzung des Menschen im Mittelpunkt der Unternehmenskultur geprägt ist.  Joshua Baaken, Head of Project Management bei EUPD Research, betont: „Gerade die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten für das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Die Headsquare GmbH hat erfolgreich bewiesen, dass Technologie nicht nur dazu dient, Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten, sondern auch die Gesundheit der Mitarbeitenden zu fördern. Die daraus resultierenden vielfältigen Maßnahmen unterstreichen das Engagement der Headsquare für eine gesunde und verantwortungsbewusste Unternehmenskultur. Die Auszeichnung als „Gesunder Arbeitgeber 2023/24″ bestätigt Ihre Vorreiterrolle für ein modernes, gesundheitsorientiertes Arbeitsumfeld.“

Das Unternehmen schafft ein teamorientiertes, vertrauensvolles und respektvolles Arbeitsumfeld, das den Mitarbeitenden außergewöhnliche Freiräume zur persönlichen Entwicklung bietet. Headsquare-Geschäftsführer Michael Mayr verdeutlicht diese Haltung: „Unsere Unternehmensphilosophie basiert auf der festen Überzeugung, dass unsere Mitarbeitenden unser wertvollstes Kapital sind. Wir investieren erheblich, um das Wohlbefinden und die Entwicklungschancen jedes Einzelnen kontinuierlich zu verbessern. Die Erhaltung und Förderung der Gesundheit ist uns dabei ein sehr wichtiges Anliegen.“ Auch Gesundheitsmanager Dr. Lukas Paa betont: „Die Arbeit bei Headsquare soll einem gesunden Lebensstil nicht im Weg stehen, sondern diesen im Idealfall fördern. Daher bieten wir unseren Mitarbeitenden neben einer top Büroausstattung mit höhenverstellbaren Schreibtischen und ergonomischen Stühlen jährlich die Teilnahme an einem Gesundheits-Checkup von Hanako an. Teilnehmende erhalten eine 360-Grad-Sicht auf ihre aktuelle Gesundheits- und Risikosituation. Über die Hanako App begleiten wir sie das ganze Jahr mit digitalen Angeboten wie Schrittewettbewerben, Quizzes zu gesundheitsrelevanten Themen und monatlichen Live-Vorträgen. Flankierend bieten wir neben gemeinsamen sportlichen Aktivitäten beispielsweise Kochkurse mit Ernährungsberatung in unserem Büro.“Vorreiter der Digitalisierung jetzt auch im Gesundheitsmanagement: Headsquare GmbH

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

EuPD Research Sustainable Management GmbH
Frau Emma Bressel
Adenauerallee 134
53113 Bonn
Deutschland

fon ..: +49 (0)228-97143-12
web ..: https://www.corporate-health-alliance.de/
email : e.bressel@eupd-research.com

Über die Regionalauszeichnung Gesunder Arbeitgeber
Die Regionalauszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“ von EUPD Research basiert auf dem deutschlandweit etablierten Corporate Health Evaluation Standard (CHES-Modell). Alle Unternehmen erhalten nach ihrer Bewerbung den kostenfreien Check & Act Report, der ihren Zielerreichungsgrad in BGF und BGM aufzeigt und somit Aufschluss darüber gibt, ob sich das Unternehmen für eine weiterführende Online-Verifizierung der eigenen Angaben qualifiziert hat. Nur nach erfolgreicher Verifizierung vergibt EUPD Research die Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber Betriebliche Gesundheitsförderung“ bzw. „Gesunder Arbeitgeber Betriebliches Gesundheitsmanagement“ und stellt ein umfassendes Siegel- und Mediapaket zur Verfügung. Zusätzlich zum Gesamtergebnis enthält der Check & Act Report konkrete Handlungsempfehlungen für den individuellen Fortschritt des Unternehmens, die bei der Priorisierung der nächsten Schritte im BGM unterstützen. Diese Handlungsempfehlungen basieren auf dem CHES-Modell sowie den Bewertungsangaben des neu gegründeten Corporate Health Committee (CHC). Das CHC, bestehend aus den 100 führenden BGM-Verantwortlichen in Deutschland, hat hierfür die Fragekategorien des CHES-Modells priorisiert und kann daher gezielte Folgemaßnahmen zur Professionalisierung des eigenen BGM aufbauend auf dem individuellen Fortschritt empfehlen.

Über Headsquare GmbH
United we change. Als Berater und Entrepreneur versteht sich Headsquare nicht nur als Dienstleister, sondern als „Trusted Advisor“ für die digitale Transformation von Unternehmen. Gemeinsam mit seinen Kunden treibt das Unternehmen mit innovativen Lösungen den wertschöpfenden Fortschritt voran und gestaltet Geschäftsmodelle mit nachhaltigem Nutzen für die Gesellschaft.

Über EUPD Research
EUPD ist ein führendes Marktforschungs-, Analyse- und Zertifizierungsinstitut im gesamten Nachhaltigkeitssektor und genießt seit über 22 Jahren national und global einen unangefochtenen Pionierstatus. In stetiger Zusammenarbeit mit Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Medien nimmt EUPD eine tragende Rolle bei der Initiierung und Etablierung gesellschaftsrelevanter Qualitätsmodelle und Initiativen im Kontext ESG ein. Im Bereich Social Sustainability und Corporate Health Management haben bereits tausende Unternehmen im deutschsprachigen Raum von den Evaluierungs-, Begleitungs- und Auszeichnungsprozessen der drei Bereiche EUPD Research, EUPD Consult und EUPD Cert profitiert. Grundlage aller Prozesse ist der kontinuierlich weiterentwickelte Corporate Health Evaluation Standard (CHES), der sich in drei Modelldimensionen (Struktur, Strategie und Leistungsangebot) und insgesamt über 25 Themencluster gliedert.

Pressekontakt:

EuPD Research Sustainable Management GmbH
Frau Emma Bressel
Adenauerallee 134
53113 Bonn

fon ..: +49 (0)228-97143-12
email : e.bressel@eupd-research.com

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - Vorreiter der Digitalisierung jetzt auch im Gesundheitsmanagement: Headsquare GmbH