SPARTANER Coaching und Segelreisen „Jenseits des Polarkreises“ bei der Studentischen Seglergemeinschaft in Tuebingen

Tübingen. Großes Interesse im vollen Saal der Marquardtei in Tübingen. Über 30 Besucher trafen sich auf Einladung der Studentischen Seglergemeinschaft Tübingen e. V. zum interaktiven Austausch und Lofoten Segelvortrag des SPARTANER-Team.de. Arktis Berufskapitänin Dai Heidrich mit Spartaner Lead, Coach, Arktis Crew und Guide Volker Feyerabend teilten ihre Erfahrungen und setzten neue Impulse bezüglich Segelreisen in den idyllischen Fjorden Norwegens.

Die dynamischen Arktis-Erfahrungen ihrer Expeditionen wurden in einem anregenden Vortrag mit Filmausschnitten und atemberaubenden Fotos geteilt. Die Insides über notwendige Vorbereitungen, lokale Gegebenheiten und die Anforderungen an die Segler und Schiffe erstaunten selbst erfahrene Segler.

Der Vorstand der Seglergemeinschaft Tübingen Alexander Döbele und Tilman Häusser luden die Vortragenden Dai Heidrich und Volker Feyerabend zu dem Auftaktabend des Jahres ein. Unter dem Motto „den Blick der geographischen und eigenen Grenzen zu erweitern“ wurden Anregungen für die Arktisregion und das persönliche Erleben, Wahrnehmen und die eigene Achtsamkeit aufgezeigt.

Das SPARTANER-Team setzte mit dem Vortrag „Wandern/ Coaching und Segeln- Jenseits des Polarkreises“ bewusst neue Impulse. Und die unterschiedlichsten Zuhörer aller Altersklassen und Nationalitäten konnten über die Notwendigkeit der intensiven Vorbereitungen und navigatorische als auch infrastrukturelle Herausforderungen einer Segelreise im extremen Norden viel Neues erfahren. Dai Heidrich betonte die Herzensangelegenheit der SPARTANER möglichst vielen Menschen das Segeln und die Wichtigkeit der Natur für unser Leben näher zu bringen. „Gemeinsam durch die idyllischen Fjorde Norwegens segeln, befreit von der Ablenkung und des Luxus des modernen Lebens und verändert die Teilnehmer der Expeditionen dauerhaft“, so Dai Heidrich.

Mit einer Philosophie der Reflexion, Entwicklung und Unterstützung für persönliche umsetzbare Ziele – an Bord und an Land- sind die beiden Arktisexperten unterwegs. „Durch ihren neuen Segel- und Persönlichkeitscoaching Ansatz werden auch individuelle Themen der Mitreisenden, wie Verantwortung, Mut, Vertrauen, Teamfähigkeit und Selbstbewusstsein begleitet“, so Volker Feyerabend. „Mit Coaching-Impulsen zur persönlichen Entwicklung werden auf ihren Reisen nicht nur Themen wie Mindset und Einstellung, Gesundheit und Sport, sondern auch die positiven Aspekte von Reflexion, Bewegung, Ernährung und mentalem Training aufgezeigt“ ergänzte er. Seine anschaulichen Beispiele und Anekdoten ließen die Zuhörer das ein oder andere Mal hörbar staunen.

Der anregende fachliche Austausch bei der anschließenden Fragerunde mit den Vortragenden war für alle Beteiligten sehr abwechslungsreich und auch ein weitergehendes Interesse an der Arktis war spürbar. So auch die Frage: „Ich kann gerade dort nicht direkt segeln gehen, wohl aber ein Coaching machen?“ konnte beantwortet werden „Na, klar! Damit wäre Ihre persönliche Reise sofort begonnen“ erwiderte Volker Feyerabend. Und mit dem geplanten Buchprojekt eines Ratgebers zum Selbstcoaching mit Beispielen aus dem Segel- und Businessalltag konnten die die Spezialisten weitere Neugierde wecken. So war für alle Beteiligten klar im Kontakt bleiben zu wollen.

Weitere Informationen:
www.stsg-tuebingen.de
www.SPARTANER-Team.de
www.APROS-Consulting.com

APROS Consulting & Services GmbH Unternehmensberatung, Werbeagentur, PR-Agentur und ganzheitliche Dienstleistungen.

Seit mehr als 22 Jahren sind wir aktiv und stabil für unsere Kunden tätig z. B. bei Themen wie Strategien, Prozesse, IT, Kooperationen, Hosting, SEO, Social Media, Marketing, PR, Vertrieb und Werbung.

Wir sind mittlerweile mit 30 Spezialisten in Reutlingen Tübingen, Eningen, Stuttgart, Nagold und deutschlandweit vertreten und auch der Ausbau der Geschäftsfelder geht stetig und konstant voran.

„Die Firmenphilosophie Idee und Umsetzung durch praxiserfahrene Spezialisten, hat sich im Lauf der Jahre bestens bewährt.“

Kontakt
APROS Consulting & Services GmbH
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
https://www.APROS-Consulting.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren