Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Mensch und Technik in der digitalen Arbeitswelt Digitale Technologien verändern unsere Arbeitswelt und haben tiefgreifende Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Lang etablierte Methoden und Prozesse werden durch die Digitalisierung in kürzesten Zeiträumen modernisiert und revolutioniert. Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO entwickelt gemeinsam mit Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen der öffentlichen Hand Strategien, Geschäftsmodelle und Lösungen für die digitale Transformation.

Pressemeldungen von Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO - Seite 1

Offene urbane Datenplattform als Schlüssel für digitale Transformation

Wie können Städte und kommunale Betriebe urbane Daten effizient, transparent und rentabel einsetzen? Mit dem »Daten-Kompetenzzentrum für Städte und Regionen (DKSR)« wird Anfang des Jahres ein Projekt der Fraunhofer-Morgenstadt-Initiative zur Ausgründung begleitet. Das DKSR unter-stützt Kommunen mit einem Open-Source-Ansatz dabei, kommunale Daten aufzufinden, strukturiert abzurufen und sicher zu teilen. Vier Partner aus der Morgenstadt-Initiative entwickeln gemeinsam mit Kommunen ein Plattformangebot als Basis für die Stadt der Zukunft. Aus der gemeinsamen Initiative von Fraunhofer, der Deutschen...

KI für Robotik nutzbar machen

Das KI-Fortschrittszentrum »Lernende Systeme« des Fraunhofer IAO sowie des Fraunhofer IPA unterstützt als Teil des Cyber Valley Firmen dabei, die wirtschaftlichen Chancen von KI für sich zu nutzen. In 44 Projekten sind bereits Machbarkeitsuntersuchungen und Lösungen für den Praxiseinsatz entstanden. Mit einer Förderung von insgesamt 23 Mio € erweitert ab 1. März 2021 das Zentrum »Kognitive Robotik« des Fraunhofer IPA das Leistungsangebot. Das KI-Fortschrittszentrum »Lernende Systeme« des Fraunhofer IAO sowie des Fraunhofer IPA unterstützt als...

Bereit für die Mobilitätstrends der Zukunft?

Hyperloops oder Microscooter gehören zu den vielversprechenden Lösungen für eine nachhaltige Mobilität der Zukunft. Doch wie stehen die Nutzer*innen dazu? Um den Erfolg für den Durchbruch von neuartigen Mobilitätstrends zu ermitteln, hat das Fraunhofer IAO im Rahmen des Innovationsnetzwerks »FutureCar« die Akzeptanzstudie »Mobility Trends« verfasst und eine internationale Untersuchung durchgeführt. Staus, CO2-Emmissionen, Feinstaubbelastung und Lärm gehören zu den Verkehrsproblemen von heute. Neuartige Mobilitätstrends wie Flugtaxis oder bemannte Drohnen zählen bereits zu weitreichend bekannten Konzepten, mit...

BexElektro: Qualifizierungsoffensive für die Energie- und Mobilitätswende

Der Klimawandel fordert Lösungen zu nachhaltigem Energiemanagement und smarter Mobilität. Deren Umsetzung wiederum benötigt qualifizierte Fachkräfte, die maßgeblich über das berufliche Bildungssystem entwickelt werden müssen. Gemeinsam mit sieben Partnern schafft das Fraunhofer IAO mit dem Projekt »BexElektro« ein modulares und durchgängiges berufliches Bildungssystem, das bis zu hochschuladäquaten Abschlüssen des Bachelor Professional reicht. Für die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt ist die berufliche Bildung das grundlegende Fundament, um dem zunehmenden Innovationsdruck standzuhalten. Das Bundesministerium für Bildung und...

Frugale Innovationen von und für Bürger*innen

Erschwingliche, aber dennoch qualitativ hochwertige Lösungen waren noch nie so gefragt wie jetzt. Um die Bedarfe der Gesellschaft als Ganzes zu erfassen und die Bürger*innen in die Entwicklung von s. g. »frugalen Lösungen« einzubeziehen, führt das Fraunhofer IAO in Kooperation mit Industrieunternehmen und weiteren Partnern im EU-Projekt »FRANCIS« zwei Open Innovation Challenges durch. Die aktuelle Krise beeinflusst nach der Meinung vieler Analyst*innen nicht nur das soziale Miteinander, sondern auch unser Konsumverhalten. Dazu gehören Entwicklungen und...

Stadt, Land, digital@bw: Digitale Erfolgsgeschichten aus dem »Ländle«

Wie können wir den digitalen Wandel positiv für die Gesellschaft kommunizieren? Um das komplexe Thema Digitalisierung in den Gemeinden Baden-Württembergs greifbarer zu machen und den digitalen Wandel zu fördern, veröffentlicht das Fraunhofer IAO das Magazin »ElfNullEins«. In einem innovativen Format werden Erfolgsgeschichten zwischen Verwaltungspraxis und gesellschaftlicher Interessen wiedergegeben. »Wie wollen wir in Zukunft leben?« lautet die zentrale Frage für das Bundesland Baden-Württemberg, das bis zum Jahr 2021 rund eine Milliarde Euro zur Verfügung gestellt hat,...

Erfolgsfaktoren für die Gestaltung einer teamorientierten Arbeitswelt

Die Studie »Teamarbeit und ihre Arbeitsumgebung« des Fraunhofer IAO zeigt die Bedeutung der Bürogestaltung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Team Die Arbeitswelt verändert sich mit zunehmendem Tempo. Um eine schnelle Anpassung an die ständigen Veränderungen und dynamischen Prozesse zu ermöglichen, ist die Arbeitswelt mehr denn je auf Projekt- und Teamarbeit angewiesen. Die Studie des Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, die im Verbundforschungsprojekt OFFICE 21® entstanden ist, veranschaulicht Erfolgsfaktoren für die Gestaltung einer teamorientierten Arbeitswelt. Die...

Marktpreisspiegel Mietwagen Deutschland 2020

Der neue »Marktpreisspiegel Mietwagen Deutschland 2020« des Fraunhofer IAO ist in seiner 13. Ausgabe erschienen. Die Studie enthält repräsentative Marktdaten für Mietwagenpreise, die anhand von telefonischen sowie webbasierten Preiserhebungen 2020 ermittelt wurden. Zum ersten Mal sind Premium-Fahrzeuge der Schwacke-Klasse 11 ausreichend am Markt verfügbar, um diese in die Studie aufnehmen zu können. Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs orientiert sich bei unfallbedingten Anmietungen von Fahrzeugen am realen Marktpreis. Dazu nötig ist eine aktuelle und neutrale Marktübersicht...

Automobiler Wandel: Perspektiven für die Beschäftigung 2030

Studie des Fraunhofer IAO untersucht zukünftige Beschäftigungs- und Qualifikationsbedarfe bei Volkswagen Elektromobilität und Digitalisierung haben weitreichende Auswirkungen auf die Qualität und Quantität der Beschäftigung in der Automobilbranche. Um den Wandel ökonomisch, ökologisch und sozial erfolgreich zu gestalten, hat der Nachhaltigkeitsbeirat des Volkswagen Konzerns gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO eine Studie initiiert, die eine Vorausschau und Handlungsempfehlungen liefert. Die Ergebnisse liegen nun vor und lassen sich auf andere Akteure der Branche übertragen. Studie des Fraunhofer IAO untersucht...

Mit neuen Technologien Notfallsituationen besser bewältigen

Krankheitserreger im Wasser können besonders Ersthelfer*innen in Notfalleinsätzen zum Verhängnis werden. Um diese besser zu schützen und um Notfallsituationen besser bewältigen zu können, entwickelt ein Konsortium um das Fraunhofer IAO Technologien und Verfahren, die eine bessere Kontrolle ermöglichen und Risiken minimieren sollen. Das Projekt »PathoCERT« wird im Rahmen des Programms »Horizont 2020« von der Europäischen Union gefördert. Hochwasser oder Überschwemmungen stellen für Rettungs- und Einsatzkräfte nicht nur eine technische Herausforderung dar, sondern bergen auch gesundheitliche...

Social Media-Konten

PrNews24 Leistungen

Aktuelle Pressemeldu

Tipps zur Riesterrente vom Versicherungsmakler in Rastatt

Versicherungsmakler in Rastatt: Transparente Informationen und Beratung über Riesterrente RASTATT. Die Riesterrente ist eine private Altersvorsorge, die in verschiedenen Formen abgeschlossen werden kann. Jacqueline...

Gebrauchtwagenankauf in Elmshorn aktiv und hat sich in dieser Zeit einen sehr guten Ruf als fairer und fachlich versierter Geschäftspartner Der Autoankauf Elmshorn

Der Autoankauf Elmshorn besticht nicht nur mit kurzen Wegen und Zuverlässigkeit, sondern außerdem mit guten Konditionen beim Gebrauchtwagenankauf Sie möchten Ihren Gebrauchtwagen verkaufen? Der Autoankauf...

FREE NOW und Hamburger Sozialbehörde bieten ab sofort freie Impffahrten mit Taxis in der Hansestadt an

Angebot gilt für alle Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre Hamburg, 01. März 2021 - FREE NOW, Europas größter Taxivermittler, die Stadt Hamburg und weitere...

Immobilienbewertung von Hotels

Erfahren Sie bei uns die entscheidenden Faktoren Immer wieder wird es erforderlich, dass die Betreiber von Beherbergungsbetrieben den Wert ihres Unternehmens erfahren möchten. Die Kaufpreisermittlung: Ein...

Offene urbane Datenplattform als Schlüssel für digitale Transformation

Wie können Städte und kommunale Betriebe urbane Daten effizient, transparent und rentabel einsetzen? Mit dem »Daten-Kompetenzzentrum für Städte und Regionen (DKSR)« wird Anfang des...