Dr. Schutz floor remake System unter den Finalisten des M&K Award 2020

    Die Dr. Schutz Group ist unter den zehn Finalisten der Kategorie “Bauen, Einrichten & Versorgen” des M&K Awards 2020.

    Die Dr. Schutz Group ist unter den zehn Finalisten der Kategorie “Bauen, Einrichten & Versorgen” des M&K Awards 2020. Unter zahlreichen Bewerbungen hat sich der Spezialist für Bodensanierung, -renovierung und -schutz durchgesetzt. Das floor remake System von Dr. Schutz sorgt für ökonomische, ökologische und nachhaltige Krankenhausböden. Die mehrfach ausgezeichnete und mit dem Blauen Engel ausgestattete Innovation made in Germany bietet Krankenhäusern eine umweltfreundliche Alternative zum Rausreißen.

    (Bonn, 29.10.2019) Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit – bei der Produktentwicklung setzt die Dr. Schutz Group auf höchste Ansprüche, besonders für den anspruchsvollen Health & Care-Bereich. Bei dem floor remake System werden Böden unter anderem mit einem lösemittel- und isocyanatfreien Lack (dem einzigen weltweit) renoviert und dauerhaft vor Flecken und Kratzern geschützt. Qualität und Funktion ermöglichen Krankenhäusern leichte, attraktive und wirtschaftliche Werterhaltung von Böden mit umfassendem Anwendernutzen: schnellere und kostengünstigere Reinigung, Einhaltung der hohen Hygienestandards, Einsparen von Ressourcen, individuelle und kreative Gestaltungen.

    “Das wichtigste Fundament eines erfolgreichen und sicheren Krankenhausbetriebes ist die Hygiene. Und Hygiene beginnt immer auf dem Boden”, so Frank Knott, Mitglied der Geschäftsleitung der Gruppe. Durch eine Versiegelung mit dem floor remake System werden Fugen hermetisch versiegelt. Bakterien, Keime und Viren sowie Schmutz und Desinfektionsmittel oder Jod können nicht mehr in den Boden eindringen oder sich in den Fugen festsetzen. Sie verbleiben auf der Siegelschicht und können von dort mühelos und schnell im Rahmen der Unterhaltsreinigung und Desinfektion entfernt werden. Neben Hygiene ist Design und Optik eines Krankenhauses von hohem Wert. “Moderne Krankenhäuser überzeugen mit individuellen Farb- und Architekturkonzepten. Mit dem floor remake System lassen sich Flure, Wartebereiche, Patientenzimmer und Kantinen optisch ansprechend und funktional zugleich gestalten. Wegweiser und Logos lassen sich ebenso auf dem Boden anbringen”, führt Knott weiter aus.

    Die Gewinner werden durch Abstimmung ermittelt. Die Möglichkeit zur Stimmabgabe haben alle deutschsprachigen Leser über die Print-Ausgabe der Management & Krankenhaus und deren Online-Medien, wie z.B. www.management-krankenhaus.de/news/mk-award-2020 oder dem Dienst www.pro-4-pro.com/de/specials/mk.html. Die Abstimmung ist noch bis Ende November 2019 möglich.

    Das floor remake System eignet sich für PVC-, Lino-, Kautschuk-, Stein-, Epoxy- und andere Böden. Das System besteht aus coloriertem und transparenten, wasserbasierten Polyurethan Siegeln und funktioniert in zwei oder drei Schritten: 1. Der Boden wird grundgereinigt und vorbereitet. 2. Soll das Design beibehalten werden, wird der Boden transparent lackiert. Soll ein völlig neues Bodendesign entstehen, wird der Boden zunächst mit coloriertem PU Color lackiert. Zahlreiche Techniken ermöglichen dabei eine individuelle Gestaltung. 3. Abschließend wird der Boden mit einem transparenten Lack dauerhaft geschützt.

    Management & Krankenhaus (die Zeitung für Entscheider im Gesundheitswesen) vergibt zum 7. Mal den M&K AWARD 2020 nur für ganz besondere Produkte und Lösungen rund um Anwendungen im stationären Gesundheitswesen. Die mehr als 30.000 Leser der Printausgabe von M&K Management & Krankenhaus, die Online-Communities von management-krankenhaus.de und von PRO-4-PRO.com werden entscheiden, wer die Gewinner des M&K AWARD 2020 sind.

    Der M&K AWARD 2020 geht mit diesen zwei Kategorien an den Start:
    – Labor & Hygiene
    – Bauen, Einrichten & Versorgen

    Die Dr. Schutz Group ist seit 60 Jahren spezialisiert auf die Werterhaltung und Renovierung von Bodenbelägen aller Art und arbeitet in enger Zusammenarbeit mit den führenden Belagsherstellern. Als Spezialist für die Bodenpflege und Werterhaltung bündelt die Dr. Schutz Group alles unter einem Dach: Die Marke Dr. Schutz für die Reinigung, Pflege und Werterhaltung aller Böden, eukula als Spezialsortiment für Lacke und Öle auf allen Holz- und Korkböden und das Möbelgleitersystem scratchnomore rundet den Schutz aller Böden im Gebrauch ab. 2018 wurde das Unternehmen mit dem German Innovation Award ausgezeichnet und erhielt damit eine Auszeichnung für das innovative floor remake System zur nachhaltigen Sanierung und Neugestaltung unterschiedlichster Böden im Bestand.

    Firmenkontakt
    Dr. Schutz GmbH
    Lothar Schutz
    Holbeinstr. 17
    53175 Bonn
    +49228953520
    info@dr-schutz.com
    http://www.dr-schutz.com

    Pressekontakt
    Dr. Schutz GmbH
    Isabelle Arrenbrecht
    Holbeinstr. 17
    53175 Bonn
    +492289535234
    iar@dr-schutz.com
    http://www.dr-schutz.com

    Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.