Kunst und KulturEntdecke: C02 - Welt ohne Morgen von Bastei Lübbe als lively story
Kunst und KulturEntdecke: C02 - Welt ohne Morgen von Bastei Lübbe als lively story

Entdecke: C02 – Welt ohne Morgen von Bastei Lübbe als lively story

Das innovativste Buch-Entertainment-Format mit Sounds, Videos und Special Effects!

BildErlebe Entertainment in einer völlig neuen Dimension. Am 13. Oktober 2021 erscheint Teil 1 der Umwelt-Thriller-Serie „C02 – Welt ohne morgen“ von Tom Roth zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit: dem Klimawandel.

Wenn wir nichts tun, wird die Welt, wie wir sie kennen, sterben. Zwölf Kinder aus zwölf Nationen, Teilnehmer eines Klima-Camps in Australien, werden entführt. Die Drohung der Kidnapper: Einigt sich die Weltgemeinschaft nicht binnen kürzester Zeit auf drastische Klimaziele, stirbt ein Kind – vor laufender Kamera. Dann Woche für Woche ein weiteres. Die Welt hält den Atem an. Kann so erreicht werden, was in unzähligen Versuchen zuvor gescheitert ist? Werden die Regierungen nachgeben, wenn das Leben unschuldiger Kinder auf dem Spiel steht? Bald wird klar: Bei diesem Wettlauf geht es um weitaus mehr als das Leben Einzelner – und die Zeit läuft ab …

Höre die Stimme der Entführer, fühle den Herzschlag der Hauptfiguren. Erlebe Schockmomente, wenn dein Smartphone klingelt oder der Bildschirm dunkel wird. lively story steht für smartphonebasiertes Entertainment in einer völlig neuen Dimension. Über 60 Stories und Serien gibt es bereits im lively story Format: Love Stories, Thriller, Horror, Science-Fiction und Stories für Kids und Teens auf Deutsch, Englisch und Spanisch von bekannten Verlagen wie Arena und Harper Collins – oder von Bestsellerautoren aus dem Selfpublishing, aber auch exklusive und kostenfreie Stories zum Reinschnuppern für Groß und Klein.

Erhältlich sind die lively stories unter https://www.livelystory.com und über die Kooperationspartner Weltbild oder buecher.de.

Um die Botschaft der Story CO2 – Welt ohne Morgen aufzugreifen, werden 10 Cent pro verkauftem Exemplar an die Stiftung Plant-for-the-planet zur Unterstützung ihres Baumpflanzprojektes gespendet.

Über den Autor von „C02 – Welt ohne morgen“: Tom Roth lebt nahe der Küste und liebt die Berge. Er arbeitet als Journalist, TV-Experte, Dozent und ist als Rechtsanwalt und Notar tätig. An der Universität hat er zum Thema Klimawandel und CO2-Zertifikate geforscht. Seine bislang unter anderem Namen veröffentlichten Thriller sind weltweit übersetzt und erfolgreich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Tapster Media GmbH
Frau Julia Meier
Neuer Wall 41
20354 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49(0)40-571 993 980
fax ..: +49(0)40-349 61 67-29
web ..: https://www.tapster-media.com
email : julia@tapster-media.com

.

Pressekontakt:

Tapster Media GmbH
Frau Julia Meier
Neuer Wall 41
20354 Hamburg

fon ..: +49(0)40-571 993 980
web ..: https://www.tapster-media.com
email : julia@tapster-media.com

Weitere Pressemeldungen
Artikel teilen
Aktuelle Pressemeldungen
Lesenswertes