fairtragen wird das erste Geschäft in Bremen Mitte mit ausschließlich nachhaltiger Kleidung

Seit Mai 2007 verkauft Leon Fellows mit seinem Team in der Bremer Neustadt und im
Ostertor die Mode der heutigen Zeit: Alle Artikel sind aus biologischen Rohstoffen und aus
fairer Produktion. Der Modestil ist von sportlich bis elegant umfangreich vertreten.
Nach 11 Jahren steht nun der Umzug vom Buntentorsteinweg in die Bremer Innenstadt an.
Die Auswahl an Damen-, Herren- und Babybekleidung ist im Laufe der Jahre bei fairtragen
deutlich gestiegen. Diesen Trend bestätigt auch der aktuelle Zuwachs der Ladenfläche um
50qm, welcher Raum für ein deutlich vergrößertes Angebot bietet.
Die Neueröffnungfeier am Schüsselkorb (Museumstraße 2) beginnt am 24. Februar 2018
um 11 Uhr. An diesem Tag wird auf das gesamte Sortiment ein Preisnachlass in Höhe von
10% gegeben.

Als Gast wurde die „Contigo fairtrade shop und Kaffeerösterei“ eingeladen, die ihren
täglich frisch gerösteten Kaffee zur Verkostung anbieten.
Leon Fellows: „Mit unserem Standort im Buntentorsteinweg haben wir überwiegend die
Menschen aus der Bremer Neustadt erreicht. Durch die neue Lage im Herzen von Bremen
können uns die meisten Menschen viel schneller erreichen. Wir sind sehr froh, dass wir
einen Standort gefunden haben, der so zentral liegt und außerdem so gut an den ÖPNV
angeschlossen ist.“

Genauere Informationen zur Philosophie des Unternehmens sind nachzulesen unter
www.fairtragen.de.

Kontakt:
fairtragen
0421-1727432
kontakt@fairtragen.de

Pressekontakt:
Sören Lauer
M: 0157 88 430 304
E: soeren@fairtragen.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.