StartseiteComputer und KommunikationWEKA baut renommierte Medienmarke connect weiter aus

WEKA baut renommierte Medienmarke connect weiter aus - PrNews24.de

funkschau und ICT CHANNEL stärken künftig unter neuem Namen die erfolgreiche connect-Familie.

München, 7. Februar 2023 – Ab diesem Monat erscheinen die im B2B-Bereich etablierten Fachmagazine und führenden Kauf- und Praxisratgeber für Produkte der Telekommunikation funkschau und ICT CHANNEL unter neuem Namen: funkschau wird zu connect professional und ICT CHANNEL zu connect channel. Damit erhält die renommierte Medienmarke connect starken Zuwachs und weitere Kompetenz im B2B-Bereich.

Die Fachmedien funkschau und ICT CHANNEL aus dem Verlag WEKA FACHMEDIEN genießen eine hohe Reputation. Mit zukunftsgerichteten Inhalten und unabhängiger Berichterstattung informieren die Magazine Entscheider im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnologie zu den neuesten Techniken und Trends der Branche – die funkschau bereits seit 95 Jahren. Die Premium-Medienmarke connect aus dem Verlag WEKA MEDIA PUBLISHING ist seit 30 Jahren das wichtigste Medium für Nutzer und Entscheider der Telekommunikationsbranche – connect steht für Tests und Inhalte mit herausragender Qualität und Glaubwürdigkeit. Jetzt werden alle Kompetenzen im Telekommunikationsbereich – B2B und B2C – unter dem Dach der erfolgreichen Medienmarke connect gebündelt.

Die inhaltliche Verantwortung für die Neuzugänge der connect-Familie übernimmt Dirk Waasen, Verlagsleiter WEKA MEDIA PUBLISHING. Er sagt: „Wir stärken zum einen unsere erfolgreiche Medienmarke connect, deren Auf- und Ausbau ich seit vielen Jahren verantworte. Auch werden wir mit connect channel und connect professional im B2B-Bereich noch mehr Relevanz in der Industrie erzeugen – die Marke connect gilt seit Jahrzehnten als absolut führend in der Telekommunikation und ist hier als Leitmedium fest etabliert.“

Der Fokus der Berichterstattung bleibt unverändert: connect professional berichtet über Business IT, Telekommunikation und alle Facetten der Digitalisierung im B2B-Bereich, connect channel über PC-Infrastruktur-Systeme, Cloud & Software sowie IT-Handel. Beide Magazine positionieren sich auch weiterhin als relevanteste Medien für ITK-Entscheider.

Ab Ende Februar sind beide Medien online unter dem neuen Namen zu finden, die Print-Ausgabe der ehemaligen funkschau erscheint als connect professional erstmals am 17. Februar 2023, die der ICT CHANNEL als connect channel am 24. März 2023. Die connect-Familie umfasst nun die Marken: connect, connect channel, connect conference, connect home, connect living und connect professional.

Über WEKA MEDIA PUBLISHING

TECHNIK. TRENDS. FASZINATION. Diesem Motto hat sich die WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH verschrieben. Mit ihren Marken connect, connect business, connect HOME, PC Magazin, PCgo, COLORFOTO, AUDIO und stereoplay begleitet sie die Leser durch aufregende Technikwelten, sowohl Print als auch Digital. Hohe redaktionelle Kompetenz und objektive Produkttests im eigenen Messlabor Testlab sind steter Anspruch. Nicht zuletzt deshalb gehört die WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH zu Deutschlands größten Technikverlagen und bietet darüber hinaus ein in der Verlagslandschaft einzigartiges Messlabor für kompetente und unabhängige Testdienstleistungen.

Weitere Infos unter www.weka-media-publishing.de.

Über WEKA FACHMEDIEN GmbH

Die WEKA FACHMEDIEN GmbH steht als professioneller Medienpartner den Entscheidungsträgern erfolgreich zur Seite. Der Verlag berät und informiert zuverlässig in wachstumsstarken und sich schnell verändernden Märkten ICT, Electronics, Automation und Building. Zum Portfolio gehören die renommierten Medienmarken „Markt&Technik“, „Elektronik“, „Elektronik automotive“, „DESIGN&ELEKTRONIK“, „Computer&AUTOMATION“, „CRN“, „funkschau“, „LANline“, „MEDIZIN+elektronik“, „elektrobörse smarthouse“ und „elektrobörse handel“ ebenso wie die erfolgreichen Webdienste „elektroniknet.de“, „computer-automation.de“, „crn.de“, „funkschau.de“, „elektroboerse-smarthouse.de“, „elektroboerse-handel.de“, „smarterworld.de“, „medizin-und-elektronik.de“, „karriere.elektroniknet.de“ und „next-community.de“.

Weitere Infos unter https://www.weka-fachmedien.de/

Firmenkontakt
WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Axel Mattis
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar bei München
+49 89 25556 1776
amattis@wekanet.de
https://www.weka-media-publishing.de/

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Bettina Leutner
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
WEKA@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Themen des Artikels

Aktuelle Pressemitteilung teilen

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Pressemitteilungen wie - WEKA baut renommierte Medienmarke connect weiter aus