PrNews24.com: Sondersendung bei Radio Okerwelle über Sven-David Müller

Artikel teilen

Sondersendung bei Radio Okerwelle über Sven-David Müller

Prof. PhDr. Sven-David Müller im Persönlichkeitsportrait bei Radio Okerwelle

Das Magazin Pandora Spezial widmet sich in einer 60-minütigen Radiosendung Prof. PhDr. Sven-David Müller, M.Sc. Die Sendung strahlt Radio Okerwelle (104,6) am 12. Februar ab 12.00 Uhr aus. Kurt Volland moderiert die Radiosendung über Sven-David Müller für Pandora Spezial und Sylvia Scholz ist für die Technik verantwortlich. In Pandora Spezial verrät er unter anderem, welches Erlebnis er im Staatstheater Braunschweig mit dem berühmten Tenor Rudolf Schock hatte, wieso er klassische Musik über alles liebt und warum er sich für das Lindenhof-Theater einsetzt.

Sven-David Müller wurde am 13. September 1969 in Braunschweig in einer kleinen Frauenklinik in der Bismarckstraße geboren und ist 1987 nach Bad Hersfeld gezogen. Im Februar 1976 wurde bei ihm in der Kinderklinik Holwedestraße Diabetes mellitus Typ 1 diagnostiziert. Die Diagnose hat seinen weiteren Lebensweg geprägt. Nach der Ausbildung zum Diätassistenten, der Weiterbildung zum Diabetesberater, Volontariaten und Redaktionsausbildung, dem Studium der angewandten Ernährungsmedizin und Studium der Gesundheitswissenschaft kam Sven-David Müller im September 2018 wieder nach Braunschweig. Nach einer Karriere als Pressesprecher und Chefredakteur in Aachen, Köln, Berlin und Frankfurt am Main zog es ihn in seine Heimat zurück. Seit mehr als vier Jahren ist er Leiter der Stabsstelle Presse und Kommunikation beim Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen auf dem Science Campus Braunschweig-Süd im Braunschweiger Stadtteil Stöckheim.

Nachdem der Ernährungs- und Kommunikationsexperte im März 2005 von Bundespräsident Horst Köhler mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet wurde, verlieh ihm im Januar 2023 der Präsident der Albert Schweitzer Gesellschaft Professor Jörg Steiner das Große Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. Im November 2021 ernannte ihn die Warsaw Management University zum Honorarprofessor für Health Education and Dietetics. Neben seiner Tätigkeit am Leibniz-Institut DSMZ ist er unter anderem Lehrbeauftragter und Gutachter der Donau Universität Krems und der Fresenius Hochschule in Idstein und Köln.

Die Deutsche Nationalbibliothek weist unter https://d-nb.info/gnd/129931047 aus, dass Sven-David Müller Autor von rund 210 Buchtiteln ist. Seine Werke sind in 14 Sprachen erschienen und erreichen eine verkaufte Auflage von rund 7,5 Millionen Exemplaren. Sven-David Müller wohnt seit zwei Jahren in Salzgitter-Lebenstedt. Ehrenamtlich engagiert er sich für den Verein zur Förderung der Kultur im Lindenhof Braunschweig – Lindenhof e. V. und das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. Unter www.svendavidmueller.de gibt es weiterführende Informationen über Sven-David Müller.

Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. ist eine interdisziplinärer anerkannte Fachgesellschaft, die sich im deutschsprachigen Raum für ganzheitliche wissenschaftliche begründete Gesundheitsförderung und die Förderung der gesunden Lebensführung (Diätetik) einsetzt. Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. fordert die rechtliche Absicherung der Ernährungsberatung. Mitglied im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. sind insbesondere staatlich geprüfte Diätassistenten, Ärzte, Trainer, Physiotherapeuten, Apotheker, Ernährungswissenschaftler, Pädagogen, Psychologen und Heilpraktiker. 2021 feiert das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik das 15-jährige Bestehen. Erster Vorsitzender ist seit 15 Jahren PhDr. Sven-David Müller, M.Sc.

Firmenkontakt
Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.
PhDr. Sven-David Müller, M.Sc.
Heckenstraße 36
38226 Salzgitter-Lebenstedt
0173-8530938
info@dkgd.de

Startseite

Pressekontakt
Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.
Sven-David Müller
Berliner Straße 11c
15517 Fürstenwalde/Spree
0173-8530938
info@dkgd.de

Startseite

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Sondersendung bei Radio Okerwelle über Sven-David Müller