smartMietkaution: Immomio und Bank11 kooperieren

Die Hamburger Immomio GmbH erweitert ihr Digitale Zahlungen & Kautionen Modul um die Bank11 smartMietkaution: Gemeinsam mit der Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH aus Neuss bietet Immomio damit eine clevere und digitale Alternative zur klassischen Mietkaution. Damit erhalten Mieter mehr finanzielle Flexibilität in Zeiten steigender Nebenkosten und hoher Inflation. Für Vermieter bedeutet die smartMietkaution deutlich weniger Aufwand im Vergleich zur herkömmlichen Mietkaution – bei gleicher Sicherheit.

Seit 2015 verfolgt Immomio die Vision, den gesamten Lebenszyklus von Immobilien zu digitalisieren. Mit seiner gleichnamigen digitalen Vermietungslösung unterstützt das Proptech die Wohnungswirtschaft nicht nur bei der Digitalisierung ihrer Vermietungs- und Verkaufsprozesse, sondern hat das Angebot mittlerweile unter anderem um eine Mieterapp erweitert. Seit Januar können Kunden auch ihren Zahlungsverkehr digital über Immomio abbilden. Vermieter können ihren Mietern Zahlungsaufforderungen anzeigen, die dann direkt online beglichen werden können. Die Bank11 smartMietkaution erweitert nun das Angebot um eine flexible Alternative zur Barkaution.

Bei der smartMietkaution von Bank11 verbürgt sich die Neusser Bank für den Mieter. Gegen eine geringe, jährliche Gebühr genießen Mieter mit wenigen Klicks eine höhere finanzielle Flexibilität und können ihr Erspartes anderweitig investieren. Auch für den Vermieter bietet das Produkt die volle Absicherung bei minimalem Aufwand: Sie erhalten mit Vertragsabschluss die digitale Bürgschaftsurkunde und somit die Gewissheit, dass im Fall der Fälle auf erstes Anfordern gezahlt wird. Alles digital, ohne bürokratische Hürden und per Schnittstellen in die Softwaresysteme der Wohnungsunternehmen integriert.
„Für Wohnungsunternehmen ist es eine Grundvoraussetzung, dass eine Bürgschaft mindestens genauso einfach zu handhaben ist, wie eine Barkaution. Dank der bedingungslosen Auszahlung binnen 24 Stunden, der nahtlosen Integration in die ERP-Systeme und der automatischen Zahlungsverbuchung können wir mit Bank11 die erste, echte Alternative zur Barkaution für die Wohnungswirtschaft anbieten“, erklärt Nicolas Jacobi, Geschäftsführer der Immomio GmbH.

Jörn Everhard, Geschäftsführer von Bank11 fügt hinzu: „Wir bilden eine perfekte Symbiose: Bank11 bietet die Expertise im Finanzierungsbereich mit schlanken, automatisierten und voll digitalen Prozessen; Immomio das Know-how auf der Immobilienseite. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft.“

Immomio ist das führende Proptech in der deutschen Wohnungswirtschaft. Das Hamburger Unternehmen, zu dem auch die Deutsche Immobilien IT & Marketing GmbH (DIT) gehört, entwickelt und betreibt eine 360° Plattform rund um das Vermieten und Verwalten von Immobilien. Mit den Immomio Produkten können Wohnungsunternehmen ihre Mieterkommunikation und Prozesse Ende-zu-Ende digitalisieren, von der Wohnungssuche über den Mietvertragsabschluss bis hin zum Auszug. Die Immomio Kunden verfügen über einen europaweiten Bestand von über 2 Mio. Mieteinheiten. Damit zählt Immomio zu einem der zentralen Treiber der Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft.

Firmenkontakt
Immomio GmbH
Nicolas Jacobi
Grimm 12
20457 Hamburg
040882159899
vermieter.immomio.de

Pressekontakt
PresseCompany GmbH
Tim Seitter
Reinsburgstraße 82
70178 Stuttgart
07112388680
www.pressecompany.de

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren