Universal Robots geht Partnerschaft mit Denali ein

Odense/München, 16. Mai 2023: Universal Robots, der dänische Hersteller für kollaborierende Leichtbauroboter (Cobots), gibt seine neue Partnerschaft mit Denali Advanced Integration, einem führenden Dienstleistungsunternehmen und globalen Technologieintegrator, bekannt.

Denali ist damit der größte zertifizierte Systemintegrator von Universal Robots. Das Unternehmen wird sein herausragendes Integrations-Know-how und seine Marktreichweite nutzen, um die Robotertechnologie von Universal Robots als Teil seines neuen Automation-As-A-Service (AaaS)-Portfolios großen Produktionsbetrieben weltweit zugänglich zu machen. Großunternehmen profitieren so von einer End-to-End-Integration und Serviceunterstützung, die ihrem wachsenden Interesse an Roboterautomation gerecht wird.

Kim Povlsen, Präsident und Geschäftsführer von Universal Robots, erklärt dazu: „Die Automatisierung ist ein logischer Schritt für Unternehmen, die ihre Produktivität steigern und den Arbeitskräftemangel überwinden wollen. Insbesondere die Cobot-Automatisierung war noch nie so wichtig und attraktiv für Unternehmen wie heute. Grund ist die Vielseitigkeit von Cobots und das breite Spektrum an Anwendungen, das sich mit ihnen abdecken lässt. Dazu leistet Universal Robots mit einem beeindruckenden Ökosystem an Partnern einen entscheidenden Beitrag. Die spannende Partnerschaft mit Denali wird modernste kollaborative Robotik in Unternehmen rund um den Globus bringen und ihnen helfen, in großem Umfang zu automatisieren.“

Die Automatisierungslösungen von Denali werden bei Großunternehmen in den Bereichen Fertigung, Transport und Logistik, Gesundheitswesen und Einzelhandel eingesetzt. Die aktuelle strategische Kooperation von Denali mit Amazon Web Services (AWS) bietet Kunden, die sich für die Automatisierung mit Cobots entscheiden, die Möglichkeit, Robotik mit maschinellem Lernen zu kombinieren und Daten und Analysen zur Entscheidungsfindung zu nutzen.

„Unsere Partnerschaft mit Universal Robots vereint branchenführende Technologie mit branchenführenden Dienstleistungen. Die Zusammenarbeit mit Universal Robots, dem führenden Anbieter von kollaborierenden Robotern, ermöglicht es uns, unseren Kunden die besten Automatisierungskonzepte zu bieten und gleichzeitig eine hohe Rendite für ihre Technologieinvestitionen zu erzielen“, so Justin Long, Vizepräsident Global Automation bei Denali. „Diese Ankündigung – in Kombination mit unserer jüngsten AWS-Kooperation – und die Einführung unseres AaaS-Portfolios, das Software, Hardware, Dienstleistungen und Support umfasst, bietet alles, was Unternehmen brauchen, um die Vorteile dieser aufstrebenden Technologie schnell zu erkennen und sie für sich nutzbar zu machen.“

Die hochmoderne Robotik-Plattform von Universal Robots (UR) unterstützt Anwender dabei, Arbeitsprozesse neu zu denken und zu revolutionieren. Seit dem ersten marktfähigen kollaborierenden Roboter (Cobot) im Jahr 2008 hat UR sein Produktportfolio kontinuierlich erweitert: So können der UR3e, UR5e, UR10e, UR 16e und der UR20 unterschiedliche Reichweiten und Traglasten stemmen. Jedes dieser Modelle lässt sich zudem mit einer großen Vielfalt an Endeffektoren, Software, passendem Zubehör und Applikations-Kits aus dem UR+ Ökosystem kombinieren. Das Ergebnis: Die Cobots sind in vielen unterschiedlichen Industriezweigen einsetzbar und können je nach Produktionslayout flexibel umgerüstet werden.
Das Unternehmen mit Hauptsitz im dänischen Odense gehört zur Unternehmensgruppe Teradyne Inc. und verfügt über Niederlassungen in den USA, in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, in der Tschechischen Republik, in Rumänien, in der Türkei, in China, Indien, Japan, Südkorea, Singapur und Mexiko. Universal Robots hat weltweit bereits mehr als 50.000 Cobots installiert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.universal-robots.com/de oder auf unserem Blog https://blog.universal-robots.com/de.

Firmenkontakt
Universal Robots GmbH
Andrea Alboni
Zielstattstraße 36
81379 München
089 1218972-0
http://www.universal-robots.com/de

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Jennifer Appel
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089 419599-77

Home

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren