800G-Glasfaserverbindung zwischen Warschau und Frankfurt

Polnischer Betreiber Hawe Telekom erreicht mit ICE6 von Infinera 1,6 Tb/s auf einem Modul

BildInfinera gab heute den erfolgreichen Abschluss eines Live-Netzwerktests mit Hawe Telekom bekannt, bei dem die kohärente 800G-Lösung ICE6 von Infinera eingesetzt wurde. Der Test, der auf der Strecke Warschau-Poznan-Frankfurt durchgeführt wurde, unterstreicht die Fähigkeit von Hawe Telekom, Wholesale-Dienste mit hoher Bandbreite für Betreiber in Polen und Zusammenschaltungen mit Nachbarländern bereitzustellen.

Im Rahmen des Tests lieferte die ICE6-Technologie von Infinera hochleistungsfähige 600G-, 700G- und 800G-Übertragungen auf den nationalen und internationalen Strecken der Hawe Telekom über das bestehende optische Leitungssystem.

„Der ICE6-Betrieb in unserem internationalen System hat einen vollen 800G-Durchsatz bei einer Wellenlänge erreicht. Jedes ICE6-Modul verfügt über zwei Leitungsschnittstellen, wodurch wir eine Gesamtübertragung von 1,6 T auf einem einzigen Schnittstellenmodul erreichen konnten. Dies bestätigt die Fähigkeit von Hawe Telekom, die höchsten Betreiberstandards zu erfüllen, und wir sind bereit, unseren Kunden die schnellsten Dienste anzubieten“, sagte Dominik Drozdowski, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Hawe Telekom S.A.

„Der Einsatz von Infineras innovativer und branchenführender ICE6-Lösung wird es Hawe Telekom ermöglichen, mit der Bandbreitennachfrage Schritt zu halten und je nach Bedarf zu skalieren, um sichere Dienste mit hoher Kapazität zu den geringstmöglichen Kosten bereitzustellen“, ergänzte Nick Walden, Senior Vice President, Worldwide Sales bei Infinera. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Hawe Telekom bei der Implementierung von ICE6 in ihrem Netzwerk.“

Hawe Telekom ist einer der führenden Betreiber in Polen, der Telekommunikationsdienste für andere Anbieter bereitstellt. Als Carrier der Carrier bietet das Unternehmen umfassende und kritische Telekommunikationsdienste für Festnetz- und Mobilfunkbetreiber, Kabelfernsehanbieter, Internetprovider und alle Glasfasernetzbetreiber auf dem nationalen Glasfasernetz von Hawe Telekom, das sich über rund 4.000 km in ganz Polen erstreckt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Infinera
Frau Ana Vue
Caspian Ct. 140
94089 Sunnyvale
USA

fon ..: +1 (916) 595-8157
web ..: http://www.infinera.com
email : avue@infinera.com

Infinera ist ein weltweiter Anbieter innovativer offener optischer Netzwerklösungen und fortschrittlicher optischer Halbleiter, die es Netzbetreibern, Cloud-Betreibern, Behörden und Unternehmen ermöglichen, die Netzwerkbandbreite zu skalieren, Service-Innovationen zu beschleunigen und den Netzwerkbetrieb zu automatisieren. Die Lösungen von Infinera bieten branchenführende Wirtschaftlichkeit und Leistung bei Langstrecken-, Unterwasser-, Rechenzentrumsverbindungs- und Metro-Transportanwendungen. Um mehr über Infinera zu erfahren, besuchen Sie www.infinera.com, folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn und abonnieren Sie Updates.

Pressekontakt:

Zonicgroup
Herr Uwe Scholz
Albrechtstr. 119
12167 Berlin

fon ..: 0172 3988114
web ..: http://www.zonicgroup.com
email : uscholz@zonicgroup.com

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren