Hobby Horsing – spielerisches Turnen mit dem Steckenpferd

Reiten mit dem Steckenpferd. Die finnische Trendsportart kommt nach Deutschland und findet hier viele Fans.

Kaiserstuhl. Hobby Horsing ist ein neuer Trendsport, durch den sich Kinder wieder mehr an der frischen Luft bewegen. Die Kids lieben es, sich im Freien mit ihren Steckenpferden auszutoben. Und es ist mehr als Liebhaberei. Spielerisch werden körperliche Fitness, Geschicklichkeit und die Koordinationsfähigkeit trainiert. Es gibt immer mehr Turniere, Meisterschaften und natürlich Clubs, wie z. B. der Hobby Horsing Club am Kaiserstuhl, bei denen die Kinder professionell trainiert werden.
Beim Hobby Horsing nutzen die Kinder hauptsächlich Steckenpferde aus Stoff und einer passenden Trense. „Das Festhalten der Steckenpferde ist schon eine Technik für sich, die erstmal gelernt werden muss – das ist nämlich gar nicht so einfach, wie es aussieht. Zum Hobby Horsing werden die Stecken samt Zügel festgehalten“, sagt Andreas Karasek, Gründer des Hobby Horsing Cluby Kaiserstuhl.

Seit Mai 2023 können Steckenpferd-Reiterinnen und -Reiter zwischen drei und zwölf Jahren auf der Kaiserstuhlranch Ponyliebe in Eichstetten a. K. von Reitlehrerin Sabrina Helf und in der Reitschule von Juliette Holzwarth, dem Roßstall Holzwarth in Wyhl a. K., Kurse besuchen. Die Kinder haben beim Hobby Horsing die Möglichkeit, ihre Steckenpferde selbst kreativ zu gestalten. Auch in Sachen Choreografie haben sie das letzte Wort. Sie reiten im Galopp, springen über Hindernisse und trainieren Dressurübungen sowie ihre individuellen Fähigkeiten fürs Steckenpferde-Reiten.

Das Angebot kommt gut an. Manche Eltern nehmen einige Kilometer Autofahrt auf sich, um ihren Kindern die Freude am Hobby Horsing zu ermöglichen. Die Szene wächst rasend schnell und es bilden sich starke Gemeinschaften. Man muss nur den Kindern zusehen und erkennt, dass hier eine ganz neue Trendsportart mit viel Potenzial auf dem Vormarsch ist. Den Ursprung hat das Hobby Horsing in Finnland. Dort betreibt fast die ganze Nation Hobby Horsing.

„Wir auf der Kaiserstuhlranch Ponyliebe führen die Kinder im Alter von 4-12 Jahren behutsam an die Pferde und den Reitsport heran. Das Hobby Horsing ist für viele kleine Reiterinnen und Reiter der ideale Einstieg. Das Konzept des Hobby Horsing Clubs ergänzt sich wunderbar mit unserem“, sagt Reitlehrerin Sabrina Helf.

Nicht überall kommt die neue Sportart gut an. Oft wird das Hobby Horsing noch belächelt -aber davon lassen sich die Sportler und Sportlerinnen nicht beeindrucken. Sie stehen drüber und reiten ganz selbstbewusst mit ihrem Steckenpferd weiter. Die Reiterliche Vereinigung (FN) und andere Organe des Pferdesports begrüßen den Trend hingegen und werben bei Reitvereinen für die Einführung der sehr kreativen Sportart. „Es wird noch eine Weile dauern, bis die Reitvereine erkennen werden, dass Hobby Horsing eine großartige Sache zur Jugendförderung ist“, schätzt Andreas Karasek. Sein Antrieb zur Gründung des Hobby Horsing Club Kaiserstuhl war seine 9-jährige Tochter, die selbst begeisterte Steckenpferde-Sportlerin ist. Bevor er den Club privat gründete, versuchte er dies in Zusammenarbeit mit einem Reitverein zu organisieren. Da das Hobby Horsing in Deutschland noch recht unbekannt ist und nicht direkt mit dem Pferdesport zu tun hat, wurde seine Idee nicht angenommen.

Der Pferdesportverband Südbaden findet die Idee hingegen super und unterstützt den Club sogar.
„Kürzlich wurden wir vom Pferdesportverband Südbaden dazu eingeladen, zwei Vorführungen im Rahmen der Eurocheval zu präsentieren. Unsere Kinder zeigen also im Rahmen der Europamesse für Pferde ihr Können zuerst bei einer kurzen Abendvorstellung zur Eröffnung der Pre-Night am 23., ehe sie am 27. August in einer weiteren Vorführung alles aus sich und ihren Steckenpferden herausholen“. Das ist für uns eine sehr gute Möglichkeit, um das Hobby Horsing bekannter zu machen, freut sich Karasek.

Der Hobby Horsing Club Kaiserstuhl bietet regelmäßige Trainings mit dem Hobby Horse an. Das Steckenpferd-Reiten (Hobby Horsing) ist eine schöne und bewegungsintensive Sportart für Kinder ab 3 Jahren. Beim Hobby Horsing wird der Pferdesport, wie Dressur- oder Springreiten nachgestellt, aber auch ein gemeinsamer Ausritt mit den Steckenpferden bereitet den Kindern viel Spaß. Spielerisch werden dabei die Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Wahrnehmungs- und Gleichgewichtsfähigkeit, sowie die Kondition trainiert. Ganz im Vordergrund stehen die Kreativität, Fantasie und spaß.

Kontakt
Hobby Horsing Club Kaiserstuhl
Andreas Karasek
Altweg 114
79356 Eichstetten am Kaiserstuhl
01626110923
https://www.hobby-horse-reiten.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren