SIMALFA® expandiert auf dem asiatischen Markt

Das Schweizer Unternehmen ALFA Klebstoffe AG beruft Asia-Pacific-Chef Jochen Schanbacher in die Geschäftsleitung

Rafz, 08. September 2023 – Um der stetig steigenden Nachfrage nach umweltfreundlichen Klebstoffen im asiatischen Raum gerecht zu werden, weitet der Schweizer Klebstoffspezialist mit SIMALFA® sein Business weiter aus. Ab sofort wird das Unternehmen seine nachhaltig in der Schweiz produzierten, umweltfreundlichen Klebstoffe verstärkt in Asien anbieten.
Bereits 2018 gründete die ALFA Klebstoffe AG in Shanghai, gemeinsam mit Jochen Schanbacher als General Manager, die Niederlassung SIMALFA China Co. Ltd. Seither hat das Asiengeschäft an Bedeutung gewonnen, denn vielfach findet die Produktion von Matratzen, Polstermöbeln, Autositzen oder anderen Produkten internationaler Markenartikler in Asien statt. Zunehmendes Bewusstsein für die Verwendung nachhaltiger Materialien sowie eine verstärkte Umweltgesetzgebungen erhöhen den Bedarf und die Nachfrage nach umweltfreundlichen, wasserbasierten Klebstoffen von SIMALFA®.
Thomas Simmler, Geschäftsführer ALFA Klebstoffe AG: „Das Gütesigel „Made in Switzerland´ geniesst nicht nur bei Konzernen aus Europa und Amerika ein hohes Ansehen und Vertrauen, sondern auch in Asien. Diese Wertschätzung hat Jochen Schanbacher in den letzten fünf Jahren genutzt, um SIMALFA® in China erfolgreich zu etablieren. Um der Bedeutung des asiatischen Marktes weiter gerecht zu werden, freuen wir uns Jochen Schanbacher in die Geschäftsleitung zu berufen. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Markt für unsere Branche in Zukunft massgeblich sein wird und von Jochen hervorragend weiterentwickelt werden wird.“
Jochen Schanbacher ist seit über einem Jahrzehnt in Asien tätig und arbeitet seit 6 Jahren für SIMALFA®. Seine technische Ausbildung bei Siemens ergänzte er mit einem betriebswirtschaftlichen Abschluss der Universität St. Gallen. Mit seiner langjährigen Asien-Expertise und der erfolgreichen Entwicklung von Geschäftsfeldern und hat er die Niederlassung SIMALFA® China eindrücklich auf- und ausgebaut. Heute führt er die Geschäfte im gesamten asiatisch-pazifischen Raum. „Wir alle spüren, die zunehmende Fragmentierung der Weltwirtschaft und die Bedeutung nachhaltig zu wirtschaften. Wir möchten mit SIMALFA®, einem motivierten Team, umweltfreundlichen Produkten und viel Innovationskraft, unseren Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten. Und die Nachfrage nach wasserbasierten Klebstoffen seitens asiatischer Hersteller ist beachtlich, denn auch hier steigt der Lebensstandard und damit auch das Umweltbewusstsein“, sagt Jochen Schanbacher, Managing Director Asia Pacific bei ALFA Klebstoffe AG.
Als Geschäftsleitungsmitglied will er im dynamischen asiatischen Markt unter Beweis stellen, wie qualitativ hochwertig sowohl die Produkte als auch das R&D sowie die Produktionsfähigkeit von SIMALFA® sind. Im Vordergrund steht die effiziente, verlässliche und flexible Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, Kunden und Partner quer über den Globus. Jochen Schanbacher ist davon überzeugt, dass das weiterhin der Erfolgsgarant einer erfolgreichen, internationalen Zukunft sein wird.

Die ALFA Klebstoffe AG ist ein innovationsorientierter Schweizer Familienbetrieb, bei dem heute mehr als 60 Mitarbeitende am Standort in Rafz arbeiten. Das Unternehmen wurde 1972 von Emil Simmler gegründet. Er entwickelte und vertrieb umweltfreundliche Klebstoffe und trug dazu bei, dass wasserbasierte Klebstoffe weltweit an Marktvolumen gewinnen konnten. Produziert werden die Produkte, die in mehr als 90 Länder exportiert werden sowohl in der Schweiz als auch in New Jersey USA. In der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von umweltfreundlichen, wasserbasierten Klebstoffen zählt die ALFA Klebstoffe AG zu den marktführenden Unternehmen. Vor allem in der schaumstoffverarbeitenden Industrie gilt unsere SIMALFA®-Reihe als internationaler Standard und qualitatives Topprodukt. Neben Dispersionsklebstoffen vertreibt das Unternehmen auch Hot-Melts, die in den verschiedensten Branchen, wie z.B. der Verpackungsindustrie, eingesetzt werden. Mehr Informationen: https://alfa.swiss/alfa-2/ueber-uns/

Kontakt
ALFA Klebstoffe AG
Tanja Flum
Vor Eiche 10
8197 Rafz
+41 43 433 3030

ALFA Klebstoffe AG

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - SIMALFA® expandiert auf dem asiatischen Markt